abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

windows defender offline

5 ANTWORTEN 5
hawkeye26
Explorer
Nachricht 1 von 6
1.993 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
1.993 Aufrufe

windows defender offline

Hallo und guten Morgen, 

 

ich habe unter Windows 10, Vers. 1903 seit einiger Zeit das Problem, dass der Windows Defender OFFLINE (eine der 3 Optionen unter den Scanoptionen) nicht mehr funktioniert, das heißt der Scan stürzt immer bei exakt 91 % (53.414 Dateien) ab und es kommt zu einem Neustart des Geräts - und das bei zwei verschiedenen Geräten !! (Medion PC und Medion Notebook), ich habe einige Zeit abgewartet, da ich dachte, dass das Problem möglicherweise durch ein Windows Defender Update behoben wird, es ist aber nun schon seit 3 Wochen so. Ich verwende den Offline Defender ganz gerne, dauert ca. 15 Minuten, er wird auch durchaus von unabhängigen "Institutionen" bei z-B. CHIP empfohlen. Hat jemand auch dieses Problem und wenn ja einen Lösungsvorschlag dafür, ich habe bei Google keine aktuellen Einträge diesbezüglich gefunden. 

5 ANTWORTEN 5
Frog
Moderator
Nachricht 2 von 6
1.970 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
1.970 Aufrufe

Hallo hawkeye26,

du bist mit dem Problem definitiv nicht allein, wie du dieser relativ langen Diskussion in der Microsoft Community entnehmen kannst:

Windows Defender Offline crashing during scan? 

Ich empfehle dir auch, das Problem über das Feedback-Hub von Windows zu senden, damit dieser Bug hoffentlich schnell durch ein Update behoben wird.

Viele Grüße
~Frog


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
hawkeye26
Explorer
Nachricht 3 von 6
1.961 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
1.961 Aufrufe

ist ja grundsätzlich kein dramatisches Problem, aber ich denke auch, dass es demnächst durch ein Update gelöst werden sollte - besten Dank für deine Ausführungen und danke für den Link!

hawkeye26
Explorer
Nachricht 4 von 6
1.916 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
1.916 Aufrufe

ich habe heute, nach zwischenzeitlich einigen Updates zu KB2267602 (das letzte war 1.305.1613.0, weiß aber nicht, ob diese dabei eine Rolle spielen oder ob man ein größeres Qualitätsupdate abwarten muss) wieder einmal den Windows Defender Offline angeworfen  - mit dem selben Ergebnis, dass der Scan nach 91% abbricht und der Laptop neu startet, ebenso beim Zweitgerät.  

Man kann sicher die Sinnhaftigkeit des WDO in Frage stellen (und Profis tun das auch, wie ich im Microsoft-Forum zu lesen bekam), aber wenn eine Option vorhanden ist, sollte sie auch (nach angemessener "Reparaturzeit") wieder funktionieren.     

hawkeye26
Explorer
Nachricht 5 von 6
1.860 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
1.860 Aufrufe

das Problem besteht nach dem großen November-Update, das ich heute installiert habe, weiterhin

hawkeye26
Explorer
Nachricht 6 von 6
1.803 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
1.803 Aufrufe

nach einer weiteren Woche und einigen Security Updates funktioniert der Windows Defender Offline noch immer nicht (wie gehabt, Abbruch des Scans bei 91% mit Neustart auf allen meinen Geräten) Weder in der MS Community, noch im Feedback-Hub kommt es zu nennenswerten Reaktionen oder Infos, ob und wann diese Fehlfunktion behoben wird. .

Schwache Performance des Weltkonzerns! Möglicherweise habe ich mich mittlerweile in die Sache "verbissen" und es ist ohnedies egal, ob diese Security-Option funktioniert oder nicht, aber dann sollte sie MS gleich komplett entfernen. 

5 ANTWORTEN 5