abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Webinterface, WAP, Firmware Modding

GELÖST
14 ANTWORTEN 14
MomoFab
Apprentice
Nachricht 1 von 15
2.832 Aufrufe
Nachricht 1 von 15
2.832 Aufrufe

Webinterface, WAP, Firmware Modding

Hallo,

 

ich besitze mittlerweile 3 Internetradios von Medion:

MD87295, MD87559 und MD86988.

Das Herz aller 3 Radios ist ein Venice 6.5 von Frontier Silicon.

Demnach beginnt die Firmware-Datei mit "ir-mmi-FS2026-0500-0xxx...".

Alle 3 sind per Webinterface erreichbar wobei nur an eines meiner Radios,

das MD87295 (P85111), drei Tabs vorzufinden sind.

 

11.jpg

Da ich die Elektronik des MD87295 in ein Retro Radio verbaut habe und es ohne

display betreibe, so ist der Tab "Network" ganz nützlich,

das gerät lässt sich über das "boardeigene WAP (Wireless Access Point)

in das heimische Wifi einbinden.

Das Internetradio MD86988 hingegen, das ich auch ohne Display betreiben möchte,

hat nur das Tab "Status".

 

- Lässt sich das ändern?

- Durch Firmware Modding?

- Firmware Update: geht das nur OTA (Othe The Air)?

 

- Wenn das alles nicht geht: welche Internetradios haben das gewünschte Webinterface?

 

Gruß, Yves.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Luke
Community Manager
Nachricht 8 von 15
2.029 Aufrufe
Nachricht 8 von 15
2.029 Aufrufe

Hallo @MomoFab,

 

ich habe nun eine Antwort des verantwortlichen Fachbereiches erhalten.

 

Leider ist das MD 87295 auf keinem Lagerort mehr verfügbar. Wenn du ein wenig Geduld hast, bemühe ich mich aber gerne um eine Alternative.

 

Die Firmware ist zwar theoretisch editierbar, praktisch ist hier ein Modding jedoch quasi nicht möglich, da hier ein proprietäres Betriebssystem verwendet wurde, dass nicht auf Unix, Linux oder ähnlichen Derivaten basiert.

Der Grund für die im Detail abweichenden Menüs deiner Geräte liegt laut den Kollegen an unterschiedlichen Generationsständen der Module, abweichenden SDKs & der jeweiligen Produktausstattung.

 

Es wäre schön, wenn du uns trotzdem beizeiten über den Fortschritt deiner Projekte informieren würdest. Sobald ich Zugriff auf eine aktuelles UAT-Gerät habe, werde ich es dich wissen lasssen.

 

 

Gruß,

Luke

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

14 ANTWORTEN 14
Luke
Community Manager
Nachricht 2 von 15
2.144 Aufrufe
Nachricht 2 von 15
2.144 Aufrufe

Guten Morgen @MomoFab,

 

ich werde bezüglich des Firmware-Updates eine interne Nachfrage halten. Es ist in der Tat seltsam, dass die Geräte eine gemeinsame HW-Plattform haben, aber das Webinterface im Falle des MD 86988 limitiert ist.

 

Gegebenenfalls ist es vielleicht sinnvoller, dir ein weiteres Exemplar der Baureihe MD 87295 zukommen zu lassen. MEDION ist ein ziemlich großer Laden, und bevor wir die FW umstricken lassen (Supertanker  --> Kurswechsel), geht ein Versand eines MD 87295 vermutlich schneller. Was denkst du?

 

Gruß,

Luke


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MomoFab
Apprentice
Nachricht 3 von 15
2.128 Aufrufe
Nachricht 3 von 15
2.128 Aufrufe

Hallo @Luke ,

 

ich wusste nicht, dass die Änderung einer FS Firmware von Euch Admins

vom "Mutterschiff" angeregt werden kann.

Wäre natürlich toll, wenn die Features welche eh on Board sind

auch aktiv und ansprechbar wären.

Ja klar, das MD87295 ist ein tolles Radio, eignet sich am Besten für all meine Umbauten,

wiederum ist es fast zu schade dafür zerlegt zu werden.

Ich besorge mir hier und da Geräte aus Kleinanzeigen, das P85111 ist eben seltener

und etwas teurer und greife deshalb, budgetmäßig, auf günstigere Geräte zu

so bis 30-35€, mehr kann ich nicht.

Hast Du etwa Zugang zu Rückläufer? Defekte MD87295 auch mit beschädigtem Gehäuse?

 

Gruß, Yves.

Luke
Community Manager
Nachricht 4 von 15
2.110 Aufrufe
Nachricht 4 von 15
2.110 Aufrufe

Guten Morgen @MomoFab aka Yves,

 

entschuldige bitte die späte Antwort bedingt durch das letzte WE, aber wir sind in der Tat verantwortliche Mitarbeiter der MEDION und moderieren hier nicht

in unserer Freizeit...  😉

 

Der einfachste Weg dürfte sein, dir im Rahmen eines UAT (User Acceptance Test) ein MD 87295 zur Verfügung zu stellen. Du bekommst dazu einen Testplan mitgeschickt, den du dann hier in Form eines Produkt-Reviews gerne veröffentlichen darfst. Danach kannst du das Radio gerne in seine Einzelteile zerlegen und uns an der Konversion teilhaben lassen...

 

Ich muss nun vorab erst einmal die Verfügbarkeit des MD 87295 prüfen lassen, was etwas dauern kann, da auch wir bei MEDION derzeit überwiegend von daheim aus arbeiten. Sei bitte so nett und sende mir zwischenzeitlich eine PN mit deinen Kontaktdaten, bzw. bestätige mir kurz deine hier vorliegenden Kundendaten in "Biberstadt".  🙂

 

 

Gruß,

Luke


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MomoFab
Apprentice
Nachricht 5 von 15
2.093 Aufrufe
Nachricht 5 von 15
2.093 Aufrufe

Hallo @Luke,

 

ich gebe zu, ich habe ein wenig gebraucht bis ich das mit "Marderstadt" verstanden habe und in der Tat heimisch bin.

 

MD87295 ist laut Medion Shop ausverkauft. Von Mir aus kann es auch ein Gerät sein, das die 3 Tabs Status, Network und Update im Webinterface aufweist.

Eines meiner Ziele ist es ja ein Internetradio Headless zu betreiben.

 

Solltest Du fündig sein: gern UAT.

 

Der einfachste Weg, ja, erst mal... aber ich bleib dabei die Firmware modden zu wollen.

Ich will zum Beispiel die Geräte-Icons, welche durch den DLNA Client aufgerufen werden, verändern können:

http:// <Geräte-IP>:8080/icon.png (/icon2.png, /icon.jpg, /icon2.jpg).

 

Ja genau, die gleiche HW aber manch Gerät ist entweder falsch vorkonfiguriert oder absichtlich kastriert, unterstelle ich mal?

 

Warum die Unterschiede?

16.jpg

oder

13.jpg

nur um Beispiele zu nennen.

Das will ich ändern, weil es mir ein Dorn im Auge ist. Es wird viel Arbeit, zeitintensiv sein die Firmware durchzupflücken und auf anderem Wege wieder zu flashen das den meisten Geräten, die Fähigkeit, es manuell zu bewerkstelligen, genommen wurde.

Es ist nicht mein Gebiet aber ich bin so borniert, ich beiße mich daran fest bis ich´s habe.

 

Ja, es gäbe einen einfacheren Weg:

Frontier Silicon liefert ihren Kunden nicht nur die Chips sondern auch HW-Doku und die Software zur Entwicklung der Endgeräte.

Wenn mir nur diese Software in die Hände fallen würde...

 

Gruß, Yves.

Luke
Community Manager
Nachricht 6 von 15
2.074 Aufrufe
Nachricht 6 von 15
2.074 Aufrufe

Hallo @MomoFab ,

 

ich bin dabei, die beiden Themen UAT & FW-Update mit den betreffenden Fachabteilungen abzuklären, was wie gesagt derzeit etwas dauern kann.

Sobald ich dir dazu ein Update geben kann, werde ich mich hier melden. Danke für deine ergänzenden Hinweise, die recht hilfreich sind!

 

Gruß,

Luke


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
MomoFab
Apprentice
Nachricht 7 von 15
2.059 Aufrufe
Nachricht 7 von 15
2.059 Aufrufe

Hallo @Luke 

 

ich freue mich schon über ein (mögliches) Update für das MD86988.

Aber nur ein Bisschen... denn ich will weitere Retro Radio Projekte in Angriff nehmen.

Doch welches Medion Modell, gebraucht, beschaffe ich mir als Nächstes?

Immer geht es darum, dass Undok oder Lifestream II die Geräte nicht in das Heimische Netzwerk holen kann, weil eben der Wifi Access Point bei nahezu allen Geräten nicht aktiviert wurde.

Soll ich mich bei jedem neue Modell, das ich finde, melden und um ein Update hoffen?

Okay!

MD 87559, das oft vorzufinden ist braucht ebenfalls so eine Kur.

Wäre das möglich?

 

Gruß, Yves

Luke
Community Manager
Nachricht 8 von 15
2.030 Aufrufe
Nachricht 8 von 15
2.030 Aufrufe

Hallo @MomoFab,

 

ich habe nun eine Antwort des verantwortlichen Fachbereiches erhalten.

 

Leider ist das MD 87295 auf keinem Lagerort mehr verfügbar. Wenn du ein wenig Geduld hast, bemühe ich mich aber gerne um eine Alternative.

 

Die Firmware ist zwar theoretisch editierbar, praktisch ist hier ein Modding jedoch quasi nicht möglich, da hier ein proprietäres Betriebssystem verwendet wurde, dass nicht auf Unix, Linux oder ähnlichen Derivaten basiert.

Der Grund für die im Detail abweichenden Menüs deiner Geräte liegt laut den Kollegen an unterschiedlichen Generationsständen der Module, abweichenden SDKs & der jeweiligen Produktausstattung.

 

Es wäre schön, wenn du uns trotzdem beizeiten über den Fortschritt deiner Projekte informieren würdest. Sobald ich Zugriff auf eine aktuelles UAT-Gerät habe, werde ich es dich wissen lasssen.

 

 

Gruß,

Luke

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

MomoFab
Apprentice
Nachricht 9 von 15
2.019 Aufrufe
Nachricht 9 von 15
2.019 Aufrufe

Super lieben Dank für´s Nachfragen @Luke .

 

Ist mir gerade recht, ich hätte mich eh etwas schwer getan ein neuwertiges MD87295 zu zerlegen.

 

FW-Modding: hab´ Blogs nachgelesen, GitHub durchforstet, Nerds angeschrieben welche bereits Jahre genau dies versuchen: sieht schlecht aus 😳

 

Das mit den fehlenden Features lasse ich nicht ganz so stehen, alle 3 Geräte sind "Generation" Venice, "Generationsstand" 6.5, es variieren in der Tat Build-Optionen, hat es aber Wifi, dann hat´s Wifi, da beißt die Maus keinen Faden ab: WiFi Access Point könnte "enabled" sein.

SDK: das ist richtig, die 3 vorhandenen Geräte, die Firmware wurde mit Software Development Kit IR2.6, IR2.9 und IR2.11 erstellt.

Ab SDK-Version 2.11 sind die Geräte gar Multiroomfähig! Und es ist nicht so, dass von Version 2.6 nicht nach Version 2.11 geupdated werden kann, Du kannst dir vorstellen, dass ich das genau nachverfolgt habe.

Gerade eben das MD87295 kam mit v2.9 ohne Multiroom, nach Update v2.11 mit Multiroom.

 

UAT, es ist eher so, dass ich erst das Radio da habe, teste (Zuverlässigkeit, WiFi-Stabilität, DLNA Verbindungsabbrüche), bevor ich loslege, das alte Radio zerlege.

 

  • Reihenfolge Projekte (evtl. auch parallel):

1. Turm, Quader, für Harley Fan, Ohne Display

2. Retro Radio (3).

 

  • zu 1.

UAT Radio sollte haben

- Wifi Konfiguration über Webinterface/Webbrowser,

- Bedienbar über Undok, LifestreamII-App

 

 

 

Quader.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • zu 2.

- Großes, helles Display, auch im Standby-Modus

- Bedienbar über Undok, LifestreamII-App

 

12a.jpg

 

Von hier an melde ich mich PN bei dir, wenn´s recht ist.

 

Gruß, Yves.

M_I_B
New Voice
Nachricht 10 von 15
1.437 Aufrufe
Nachricht 10 von 15
1.437 Aufrufe

... cooles Modding, auch wenn ich doch lieber die Röhrenradios repariere und in den Originalzustand versetze (ja, ich kann noch mit Röhren um...)

 

Aber ich möchte mich mal mit einer Frage an diesen Thread anhängen:

MD87295... Welches ist die aktuelle FW unbd/oder wo bekommt man die?!? Diese Frage ist leider nirgendwo selbstständig zu beantworten...

 

LG

Micha (TubeKing)

DLzG...
Micha
14 ANTWORTEN 14