abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Life P85003 (MD 85008) laut beim einschalten

130 ANTWORTEN 130
Sjoachim
Apprentice
Nachricht 1 von 131
14.858 Aufrufe
Nachricht 1 von 131
14.858 Aufrufe

Medion Life P85003 (MD 85008) laut beim einschalten

Hallo zusammen,

 

ich habe das Problem das nach dem einschalten die Lautstärke kurz sehr hoch ist und dann wieder leiser wird.

Zusätlich gibt es beim einschalten immer ein lautes plopp bei dem die Lautsprecher Membran sehr weit eingezogen wird.

Der Telefonsupport hat mir ein neues Gerät zugeschickt das allerdings die gleichen Fehler hat.

 

In einigen test berichten und auch hier im Forum habe ich bisher keine ähnlichen mängel Meldungen gefunden.

 

Gibt es hier ein Problem mit der Firmware das gelöst werden kann oder habe ich einfach nur Pech und 2 kaputte Geräte erhalten? 

 

Viele Grüße, 

Joachim

 

130 ANTWORTEN 130
Hufteli
Apprentice
Nachricht 91 von 131
785 Aufrufe
Nachricht 91 von 131
785 Aufrufe

Beim Einschalten wurde angezeigt, daß ein Software-Update erhältlich ist. Habe dann das Update mit Hilfe der "Ja"-Buttons installiert.

Hufteli_1-1617191575366.png

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 92 von 131
771 Aufrufe
Nachricht 92 von 131
771 Aufrufe

Hallo @Hufteli.

 

Ahja okay, es hat sich also hinten die 19 in 25 geändert. Bitte führe einmal eine Rücksetzung auf Werkseinstellungen / Reset durch. Vielleicht ist das notwendig, damit die neue Firmware auch komplett arbeiten kann. Hat sich danach auch nichts verbessert?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Hufteli
Apprentice
Nachricht 93 von 131
762 Aufrufe
Nachricht 93 von 131
762 Aufrufe

Hallo Andi,

kann ich gerne machen, aber was genau soll sich denn verbessert haben?

Gruß Hufteli

Hufteli
Apprentice
Nachricht 94 von 131
759 Aufrufe
Nachricht 94 von 131
759 Aufrufe

Habe auf Werkseinstellung zurückgesetzt, keine Besserung.

Andi
Master Moderator
Nachricht 95 von 131
725 Aufrufe
Nachricht 95 von 131
725 Aufrufe

Hallo @Hufteli.

 

OK, vielen Dank für die Info.

 

Wie sieht es denn bei den anderen Usern hier im Thread aus?

Habt ihr beim Einschalten auch ein Update angeboten bekommen?

Hat das Update den Fehler bei euch auch nicht behoben? Auch nicht nach einem Reset?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
rgrewer
Trainee
Nachricht 96 von 131
700 Aufrufe
Nachricht 96 von 131
700 Aufrufe

Hallo Andi,
heute wurde beim Einschalten ein Update angekündigt, das ich dann auch durchgeführt habe (siehe Screenshots), und siehe da: das Problem ist beseitigt!!!
Egal, ob ich das Datum über DAB oder über NET abrufen lasse, beim Einschalten sowohl von DAB als auch FM ist kein Knack mehr zu hören, und die Lautstärke hat gleich den voreingestellten Wert. So soll's sein!
Besten Dank Andi, dass Du Dich so dafür eingesetzt hast!

LG - R.Grewer

 

 

P.S.: sogar mein Wunsch an die Entwickler, den Dimmzustand des Displays bei anderen Bedienvorgängen beizubehalten, wurde erhört. Leider aber nur bis zum nächsten Ausschalten, dann ist er wieder auf hell. Macht aber nichts, das andere Problem war weitaus dramatischer und ist für mich ja jetzt gelöst - ich hoffe, bei allen anderen Betroffenen dann ebenso.

 

rgrewer_0-1617294309206.png

 

EJä
New Voice
Nachricht 97 von 131
693 Aufrufe
Nachricht 97 von 131
693 Aufrufe

Hallo Andi,

 

bei mir wurde beim Einschalten zwar kein update angezeigt, aber in den Einstellungen war das update dann vorhanden und ließ sich problemlos durchführen. Danach waren sowohl der Plopp als auch die kurzzeitig sehr hohe Lautstärke verschwunden und auch nach einigen Stunden nicht mehr vorhanden. Offensichtlich war das update erfolgreich. Was lange währt, wird endlich gut. Dank an alle Beteiligten.

 

Erwin

wrussi
Trainee
Nachricht 98 von 131
680 Aufrufe
Nachricht 98 von 131
680 Aufrufe

Hallo Andi!

 

Erstmal herzlichst danke für deine Bemühungen!

 

Habe jetzt gerade das Update per manuelle Update suche angeboten bekommen und auch soeben gemacht.

Meine jetzige Version ist ( ir-cui-FS2340-0000-0127_V4.1.5.439179-1A25 )

Das Gerät ist komplett neu gestartet ich musste sogar Uhrzeit und Datum neu stellen.

Leider wurde bei mir der Fehler beim Internet Radio nicht behoben.....

Das Radio startet nach wie vor beim Internetradio mit kurzzeitiger extremer Lautstärke.....

Schade hätte mich gefreut wenn der Fehler damit behoben worden wäre.......

Keine Ahnung ob ich das Gerät mit diesem Bug behalten soll!

 

Danke nochmals und

gruss Hannes

OliverG
Apprentice
Nachricht 99 von 131
648 Aufrufe
Nachricht 99 von 131
648 Aufrufe

Hallo Andi,

 

Update Installation lief ohne Probleme. Alle Einstellungen (Sender, WLAN, Klang, etc..) blieben erhalten.

Und das Wichtigste, der nervige Einschaltfehler bei Zeitsynchronisation via DAB/FM ist jetzt weg. Prima!

 

Vielen Dank an Dich und alle Beteiligten.

 

Gruß und Frohe Ostern

Oliver

KBerg
Trainee
Nachricht 100 von 131
635 Aufrufe
Nachricht 100 von 131
635 Aufrufe

Hallo Zusammen,

es hat funktioniert. Aktuelle SW-Version:  ir-cui-FS2340-0000-0127_V4.1.5.439179-1A25

130 ANTWORTEN 130