abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

Nachricht 1 von 5
178 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
178 Aufrufe

Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

Hallo Zusammen.

Ich habe mir einen Computer von Medion, einen AKoya P 2150 D, mit Festplatten Wechselrahmen gekauft.

Von meinem alten PC habe ich die Festplatte ausgebaut und möchte sie nun im Wechselrahmen nutzen, um mir die Daten zu sichern.

Es handelt sich hierbei um eine Festplatte Western Digital WD 2500 JS welche in 3 Teile partitioniert ist.

Das Betriebssystem ist Windows 7.

Nach dem einschieben der Festplatte erscheint die Meldung: "SATA Festplatte an Controller 0, Anschluss 4, erkannt".

In der Datenträgerverwaltung von Windows 10 erscheint nun der Hinweis, das ich den Datenträgerinitialisieren muss. Entweder in MBR oder GPT.

Da ich mir nicht sicher bin, wie ich vorgehen soll, meine Frage an euch:

Wie kann ich auf die alte Festplatte zugreifen, um meine Daten zu sichern?

Würde mich freuen, wenn jemand einen Rat weiß. :-)

4 ANTWORTEN
Nachricht 2 von 5
165 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
165 Aufrufe

Re: Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

Hmm, eigenartig, dass scheinbar den MBR verloren hast, bzw. der ungültig ist, und einen neuen schreiben sollst.

Versuche stattdessen mit testdisk den alten MBR wiederherzustellen:

https://www.computerbase.de/2008-12/beratung-datenrettung-mit-testdisk/

Nachricht 3 von 5
162 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
162 Aufrufe

Re: Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

@christo

 

Damit kann auch gemeint sein, dem Laufwerk/ den Partitionen einen Buchstaben zuzuordnen. Vorher auf MBR klicken. Windows ist da nicht sehr genau in seinen Beschreibungen.

 

Gruss, daddle

Nachricht 4 von 5
140 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
140 Aufrufe

Re: Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

Hallo Zusammen.

Erst mal danke für eure schnellen antworten.

Leider hat das ganze bisher nichts gebracht.

Testdisk kann die Platte nicht finden und wenn ich in der Datenträgerverwaltung auf MBR oder GPT klicke, erhalte ich nur eineFehlermeldung.

Auch im BIOS wird die Festplatte nicht angezeigt.

Ich muss dabei sagen, das die Festplatte bei dem ersten Einbau in den Wechselrahmen defekt war und ich mir dann im Internet eine Spenderplatine bestellt und diese auch eingebaut habe.

Seit dem wird sie im Wechselrahmen erkannt, mehr geht aber Leider nicht. 

Das die Festplatte läuft, merke ich zumindest daran, das sie warm wird, mehr aber nicht.

Vielleicht habt ihr ja noch einen Tip auf Lager.

Highlighted
Nachricht 5 von 5
127 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
127 Aufrufe

Re: Hot Swap Festplattenwechselrahmen Dual Booten

vielleicht kannst mit CrystalDiskInfo die S.M.A.R.T. Werte auslesen, und erkennen, wo es hakt.

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/festplatten/crystaldiskinfo/

 

Aber dein Problem klingt eher nach einer Aufgabe für einen professionellen Datenretter, vielleicht war die Austauschplatine doch nicht 100% kompatibel, oder der Rest der HDD ist irgendwie auch defekt.

 

zB. bei https://datenretter.de/default.htm?language=2