abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

X14350 (MD30010) Smart TV reagiert nach Senderwechsel nicht mehr

GELÖST
130 ANTWORTEN 130
tgr1114
Trainee
Nachricht 1 von 131
56.342 Aufrufe
Nachricht 1 von 131
56.342 Aufrufe

X14350 (MD30010) Smart TV reagiert nach Senderwechsel nicht mehr

Hallo zusammen,

meine Eltern haben seit November einen Medion LIFE X14350 TV. Gestern früh ist dann das erstmal mal das Problem aufgetreten, dass der TV nach einem Senderwechsel nicht mehr reagiert. Ein/Aus, Senderwechsel, nichts reagiert mehr. Bild und Ton laufen allerdings normal weiter. Einzig durch die Netflix-Taste auf der Fernbedingung lässt sich noch eine Reaktion erzeuge, das Bild wird dann schwarz und es passiert gar nichts mehr. Einzige Lösung, um aus dem Zustand wieder heraus zu kommen, ist, das Gerät vom Strom zu trennen. 

 

In der Regel tritt das Problem 1-2 Minuten nach dem Start auf. Ich habe es über den Tag verteilt mehrfach probiert, manchmal trat das Problem auch nicht auf. Auch solange ich mich im Menü befinde, reagiert alles normal und das solange ich will. 

 

Fernbedienung ist definitiv i.O. Es handelt sich zu 99% um ein Software-Problem, da nach dem Senderwechsel, wenn der Fernseher nicht mehr reagiert, auch das Banner mit Sendungsinformationen im unteren Bildteil einfriert. 

 

Die üblichen Maßnahmen zur Fehlerbehebung (Reststromentladung und Zurücksetzen der Einstellungen) habe ich schon probiert, das Problem mit der Nichtreaktion tritt weiterhin unregelmäßig auf. 

 

Eine letzte Idee habe ich noch: Laut Menü ist die Softwareversion 0.51.193 installiert. Über die Suche nach Aktualisierungen wird kein Update gefunden, auf der Webseite wird allerdings die Firmware 0.51.26 zum Download angeboten. Ein manuelles Firmware-Update kann allerdings mit Garantie-Einschränkungen verbunden sein, und ich habe keine Lust mich gegenüber dem Kundendienst zu rechtfertigen, sollte es dann heißen, dass meine Softwareprobleme selbst verursacht wären durch das Update, obwohl die Probleme mit der Standardsoftware auch auftreten. 

130 ANTWORTEN 130
Andi
Master Moderator
Nachricht 11 von 131
4.453 Aufrufe
Nachricht 11 von 131
4.453 Aufrufe

Hallo zusammen und vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen bisher.

 

Um mögliche Gemeinsamkeiten zu finden und so der Ursache schneller auf die Schliche zu kommen, benötige ich einmal von jedem von euch kurz und knapp und vor allem vollständig folgende Angaben.

 

1. Artikelnummer (8-stellige MSN) des TVs

2. vorhandene Firmwareversion (ablesbar im Menü)

3. vorhandene Anwendungsversion (ablesbar im Menü)

4. Seit wann tritt der Fehler auf (möglichst genaues Datum nennen)?

5. Rücksetzung des TVs durch nochmalige Ersteinrichtung ausprobiert? Ergebnis?

6. Reststromentladung ausprobiert? Ergebnis?

7. Trennen der Internetverbindung (wie von tgr1114 beschrieben) ausprobiert? Ergebnis?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
DS_0001
New Voice
Nachricht 12 von 131
4.443 Aufrufe
Nachricht 12 von 131
4.443 Aufrufe

Hallo,

 

wir haben dasselbe Problem.

Gekauft im Dezember 2020.

Das Problem tritt täglich auf. Immer nach ca. 12-13 Senderwechseln.

Wahrscheinlich bestand das Problem schon immer. Nur hat es von uns keiner so richtig wahrgenommen, da wir nicht immer so viel umschalten.

 

Wir werden den Support kontaktieren um eine Lösung herbeizuführen.

Chahn
Apprentice
Nachricht 13 von 131
4.433 Aufrufe
Nachricht 13 von 131
4.433 Aufrufe

Hallo Andi,

die Daten hier in Forum oder per PN?

Wenn an welche Adresse?

Christian

MS683
Trainee
Nachricht 14 von 131
4.423 Aufrufe
Nachricht 14 von 131
4.423 Aufrufe

X14350 gekauft Anfang März 2021 ... gleiches Problem.

Servicehotline hat auch nur auf die Reststromentleerung hingewiesen....

M.E. scheint hier doch ein allgemein größeres Problem vorhanden zu sein.

 

Bei mir kommt es jeden Tag zu diesem Problem..... dann Stecker ziehen und schwupp geht es wieder kurzzeitig.

Habe auch mehrfach ein Reset vorgenommen... keine Besserung

Ist auch egal ob mit LAN /WLAN oder nicht

 

Programm friert einfach ein..... oder,

beim Versuch von Programmwechsel, teilw. Bildschirm schwarz...Ton noch an.

keinerlei Reaktion mehr über die Fernbedienung.

 

DS_0001
New Voice
Nachricht 15 von 131
4.388 Aufrufe
Nachricht 15 von 131
4.388 Aufrufe

1: 30029735

2: V.0.51.19.3.MED

3: V.0.35.0.0

4: mit Inbetriebnahme (01.01.2021)

5: ja, keine Besserung

6: ja, keine Besserung

7: keine wesentliche Besserung (hat nur etwas länger gedauert)

 

Ich habe beim Support angerufen. Die Dame hat darauf bestanden die Reststromentladung nochmals durchzuführen.

Also warte ich bis morgen und rufe dann nochmal an 🙂 , da ich nicht denke dass sich beim 2. Mal etwas bessert.

 

 

MS683
Trainee
Nachricht 16 von 131
4.384 Aufrufe
Nachricht 16 von 131
4.384 Aufrufe

Artikelnummer (8-stellige MSN) des TVs

30029735

vorhandene Firmwareversion (ablesbar im Menü)

v.0.51.19.3 MED

vorhandene Anwendungsversion (ablesbar im Menü)

v.0.35.0.0

Seit wann tritt der Fehler auf (möglichst genaues Datum nennen)?

Seit Kaufdatum Anfang März

Rücksetzung des TVs durch nochmalige Ersteinrichtung ausprobiert? Ergebnis?

Mehrfach probiert, Problem besteht weiter. Fehler kommt wieder.

Reststromentladung ausprobiert? Ergebnis?

Probiert… Fehler besteht weiter

Trennen der Internetverbindung (wie von tgr1114 beschrieben) ausprobiert? Ergebnis?

WLAN und LAN probiert- ohne Erfolg- Fehler besteht weiter.

Andi
Master Moderator
Nachricht 17 von 131
4.352 Aufrufe
Nachricht 17 von 131
4.352 Aufrufe

Hallo @Chahn.

 


@Chahn  schrieb:

die Daten hier in Forum oder per PN?


Kannst du ruhig hier im Forum posten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Chahn
Apprentice
Nachricht 18 von 131
4.325 Aufrufe
Nachricht 18 von 131
4.325 Aufrufe

Artikelnummer (8-stellige MSN) des TVs

30029736

vorhandene Firmwareversion (ablesbar im Menü)

v.0.51.19.3 MED

vorhandene Anwendungsversion (ablesbar im Menü)

v.0.35.0.0

Seit wann tritt der Fehler auf (möglichst genaues Datum nennen)?

 Anfang März

Rücksetzung des TVs durch nochmalige Ersteinrichtung ausprobiert? Ergebnis?

Mehrfach probiert, Problem besteht weiter. Fehler kommt wieder.

Reststromentladung ausprobiert? Ergebnis?

Probiert. Fehler besteht weiter

Trennen der Internetverbindung (wie von tgr1114 beschrieben) ausprobiert? Ergebnis?

WLAN und LAN probiert- ohne Erfolg- Fehler besteht weiter.

Josi1970
New Voice
Nachricht 19 von 131
4.314 Aufrufe
Nachricht 19 von 131
4.314 Aufrufe

Hallo miteinander 

Hier meine Daten:

 

1. Artikelnummer (8-stellige MSN) des TVs

MSN 30029738

2. vorhandene Firmwareversion (ablesbar im Menü)

V.0.51.19.3.MED

3. vorhandene Anwendungsversion (ablesbar im Menü)

V.0.35.0.0

4. Seit wann tritt der Fehler auf (möglichst genaues Datum nennen)?

Denke so Anfang März 

5. Rücksetzung des TVs durch nochmalige Ersteinrichtung ausprobiert?

Ergebnis?

Nein

6. Reststromentladung ausprobiert?

Ergebnis?

Ja ohne Erfolg 

7. Trennen der Internetverbindung (wie von tgr1114 beschrieben) ausprobiert? Ergebnis?

Nein

 

Die anderen Tipps muß ich noch ausprobieren, aber die neueinrichtung ist halt sehr aufwendig

 

Grüße Josi 

SKruse
Trainee
Nachricht 20 von 131
4.305 Aufrufe
Nachricht 20 von 131
4.305 Aufrufe

Hallo,

wir haben zwei Smart-TV´s MD30013 gekauft. Wie bereits weiter oben geschrieben, tritt der Fehler bei beiden Geräten auf.

 

Die folgende Liste trifft für beide Geräte zu!

 

1. Artikelnummer (8-stellige MSN) des TVs

30029738

2. vorhandene Firmwareversion (ablesbar im Menü)

v.0.51.19.3 MED

3. vorhandene Anwendungsversion (ablesbar im Menü)

v.0.35.0.0

4. Seit wann tritt der Fehler auf (möglichst genaues Datum nennen)?

Lieferung Januar; Fehler tritt seit ca. Anfang bis Mitte März auf (erst der eine TV, dann ca. 1 Woche später der zweite TV); seit erstem Auftreten des Fehlers bis jetzt deutliche Verschlimmerung des Fehlers

5. Rücksetzung des TVs durch nochmalige Ersteinrichtung ausprobiert? Ergebnis?

Ja, Problem besteht weiter, Fehler kommt wieder

6. Reststromentladung ausprobiert? Ergebnis?

Mehrfach durchgeführt, auch nach Anleitung, Fehler besteht weiter, Tuner war überlastet

7. Trennen der Internetverbindung (wie von tgr1114 beschrieben) ausprobiert? Ergebnis?

WLAN und LAN probiert- ohne Erfolg- Fehler besteht weiter.

 

Viele Grüße

130 ANTWORTEN 130