abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION LIFE P15012 - Senderliste aktzeptiert keine SD-Sender!

7 ANTWORTEN 7
Medikus
New Voice
Nachricht 1 von 8
300 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
300 Aufrufe

MEDION LIFE P15012 - Senderliste aktzeptiert keine SD-Sender!

Hallo zusammen,

habe ein neues MEDION LIFE P15012 Android TV-Gerät gekauft.

Dazu nutze ich DVB-S Empfang.


Kann mir jemand erklären was ich event. in der Senderliste einstellen muss damit dort auch SD-Sender aktzeptiert werden? Ich habe es geschafft die Senderliste soweit zu editieren dass die ersten 18 Sender frei empfangbare HD-Sender sind. Also angefangen mit "Das Erste HD", "ZDF HD", "WDR HD" und so weiter und sofort. Soweit so gut.

Problem 1:
Sobald ich jetzt einen SD-Sender, z.B. "RTL" oder "Sat1", "Kabel eins" usw., als nächsten Sender an die Stelle 19 verschieben will, wird dieser einfach nicht in der Senderliste akzeptiert. Es ist auch nicht möglich den SD-Sender an eine andere Stelle zu verschieben. Ob HD oder SD war in der eigenen Senderliste immer völlig egal. Die SD-Sender werden selbstverständlich einwandfrei empfangen - es ist halt einfach nicht möglich diese in die Senderliste zu integrieren.

Problem 2:
Ich finde keinen Menüeintrag wo ich eine vorprogrammierte Senderliste laden kann. Bisher war das bei vielen älteren Modellen von Medion möglich.

In der Bedienungsanleitung kann ich dazu nichts finden und so eine unintuitive Menüführung habe ich bisher auch noch nie erlebt, weder bei Fernsehern oder Receivern anderer Hersteller noch bei Geräten von Medion.

Würde mich über jede Hilfestellung freuen!

Michael

7 ANTWORTEN 7
Communitier
Apprentice
Nachricht 2 von 8
256 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
256 Aufrufe

@Medikus 

Einen Sender der nicht in der Senderliste ist, kann man auch nicht verschieben.

Also sind SD-Sender ja doch schon in der Liste vorhanden, lassen sich aber nicht verschieben.

Vielleicht hat sich der TV nur verschluckt.

Entweder über Menü-Eintrag "Neustart" neu starten oder besser einfach mal alle Kabel ab und stromlos machen. Den Einschaltknopf auch mal mehrere Sekunden drücken. Alles wieder dran. Vielleicht geht es dann.

Beim Verschieben nicht über "Bearbeiten" gehen, da es nur bei einen freien / unbelegten Programmplatz funktioniert.

2.

Wenn kein Eintrag vorhanden ist, dann unterstützt der TV auch kein Importieren oder Exportieren.

 

Man kann auch beim Sendersuchlauf eine sogenannte LCN-Liste oder Presetliste laden. Vielleicht mal im Suchlauf-Menü nachschauen.

Falls keine Bedienungsanleitung dabei war:

Anleitung hier:

Gruß

Medikus
New Voice
Nachricht 3 von 8
240 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
240 Aufrufe

Hallo Communitier, vielen Dank für Deine Unterstützung!

Du hast Recht, einen Sender der nicht in der Senderliste ist, kann man auch nicht verschieben. Ich hatte das Problem direkt zu Anfang falsch formuliert - sorry.

Ja, die SD-Sender sind in der Liste, jedoch scheint diese Liste in mehrere Bereiche unterteilt zu sein, die jeweils mit Programmnummer 1 beginnen. Wenn ich nach unten scrolle kommt irgendwann der nächste Bereich und so weiter. Wenn ich dann versuche einen SD-Sender aus den unteren Bereichen nach ganz oben zwischen meine bereits geordneten Sender zu verschieben ist das nicht möglich, sprich er wird einfach nicht angenommen.

Ich vermute daher dass das Problem etwas mit der Sender-Art "HD" und "SD" zu tun hat.

Fragen:
Du sagst: "Beim Verschieben nicht über 'Bearbeiten' gehen." OK, aber kann ich die Sender denn auch anders verschieben?

Du sagst: "Wenn kein Eintrag vorhanden ist, dann unterstützt der TV auch kein Importieren oder Exportieren." OK, ich dachte dass so ein Eintrag bei einem modernen Gerät vorhanden sein muss, ich aber wahrscheinlich zu blöd bin den auch zu finden. 😉

 

Also im Bereich Sendersuchlauf finde ich keinen Eintrag bei dem ich eine LCN-Liste oder Presetliste laden kann.

Communitier
Apprentice
Nachricht 4 von 8
231 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
231 Aufrufe

@Medikus 

Hast du wie empfohlen mal den TV einen Neustart machen lassen?

 

Bedienungsanleitung Seite 51: Menü > Einstellungen > Geräteeinstellung > Neu Starten.

Oder die von mir beschriebene Reststromentladung machen.

Bewirkt manchmal Wunder.

 

Wenn das nicht hilft:

Seite 24: Einmal auf Werkseinstellung gehen und alles noch einmal zurücksetzen und eine Neuinstallation machen.

 

Auf Seite 23 steht die Option zum Laden einer Preset-Liste beschrieben.

Gruß

 

Edit:

Seite 37: Kanal verschieben über "Kanalbewegung"

Wie gesagt: "Kanal bearbeiten" funktioniert nur teilweise.

 

Communitier
Apprentice
Nachricht 5 von 8
203 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
203 Aufrufe

 


@Medikus  schrieb:

Ja, die SD-Sender sind in der Liste, jedoch scheint diese Liste in mehrere Bereiche unterteilt zu sein, die jeweils mit Programmnummer 1 beginnen. Wenn ich nach unten scrolle kommt irgendwann der nächste Bereich und so weiter. Wenn ich dann versuche einen SD-Sender aus den unteren Bereichen nach ganz oben zwischen meine bereits geordneten Sender zu verschieben ist das nicht möglich, sprich er wird einfach nicht angenommen


 

Man könnte denken, du nutzt mehrere Empfangsarten. Zum Beispiel DVB-T und DVB-S, dann können solche Bereiche entstehen und die kann man nicht untereinander mischen.

Gruß

Medikus
New Voice
Nachricht 6 von 8
112 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
112 Aufrufe

Nein ich nutze als Empfangsart ausschließlich DVD-S, da nur ein Satellitenanschluss verfügbar ist und so wurde es auch bei der Erstinstallation und einer weiteren Installation nach Resett auf Werksteinstellung von mir angegeben.

Zur Vorgeschichte:

Ich habe den Fernseher für eine ältere Dame eingestellt und habe leider nicht die Möglichkeit ständig vor Ort zu sein.

Bei der Erstinstallation hatte ich mich auf die vordefinierte Senderliste von Medion verlassen, und diese dann wie von mir beschrieben nach ihren individuellen Wünschen angepasst. Und zwar HD- und SD-Sender gemischt. Ich hatte dann alle Sender geprüft indem ich diese auch alle einwandfrei aufrufen konnte - und das auch nach Aus- und Einschalten des Gerätes. Soweit so gut.

Irgendwann rief sie mich an und meinte dass sich die Senderliste verstellt hat und einige Programme nicht mehr in der Liste waren. Und tatsächlich, es fehlten einige Sender und auch deren Programmnummer.

Ich habe dann besagten Resett auf Werkseinstellung vorgenommen und einen kompletten Sendersuchlauf gestartet. Als ich dann die Senderliste anpassen wollte ließen sich die SD-Sender, wie zuvor beschrieben, nicht mehr in den oberen Teil der Liste verschieben.

Es scheint jetzt zudem auch so zu sein als würde sich die Senderliste nach einer gewissen Zeit irgendwie selbst "aktualisieren", die zum Glück aber nur die bis jetzt noch nicht von mir "geordneten" Programme ab Programmnummer 19 betreffen. Jedenfalls meinte sie eine entsprechende Meldung auf dem Fernseher gesehen gesehen zu haben, 

Das Umständliche händische Ordnen der Senderliste bis Programmnummer 19, die bis dahin stabil zu sein scheint, hat mich jetzt schon zwei Mal jeweils ca. 30 Minuten gekostet und ich werde das vorerst nicht noch einmal machen. Es sei denn ich weiß dass es dann auch wirklich einwandfrei klappt.

Communitier
Apprentice
Nachricht 7 von 8
89 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
89 Aufrufe


@Medikus  schrieb:

Es scheint jetzt zudem auch so zu sein als würde sich die Senderliste nach einer gewissen Zeit irgendwie selbst "aktualisieren", die zum Glück aber nur die bis jetzt noch nicht von mir "geordneten" Programme ab Programmnummer 19 betreffen.


Ja, das stimmt.

Abhilfe siehe Seite 41 der Bedienungsanleitung.

Unter Menü > Einstellungen > Kanal > Automatische Kanalaktualisierung muss diese deaktiviert werden - dann bleibt die Sortierung der Senderliste auch erhalten.

Auch die Meldung dazu (gleich darunter) kann deaktiviert werden.

Gruß

 

Acides
Tutor
Nachricht 8 von 8
72 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
72 Aufrufe

Hallo,

ich hab seid kurzem denselben TV. Konnte aber diesen "Fehler" nicht feststellen. 

Aber wieso erstellst du nicht eine Favoritenliste mit den entsprechenden Sender. So wie ich beim rumprobieren mal gesehen habe kann man 3 oder 4 davon erstellen.

Da sollte sich dann doch nichts ändern auch wenn die "normale" Liste sich aktualisiert.

7 ANTWORTEN 7