abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD31376 / S14911: wie Amazon Prime zum Laufen bringen

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
Der_Sven
Beginner
Nachricht 1 von 8
565 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
565 Aufrufe

MD31376 / S14911: wie Amazon Prime zum Laufen bringen

Moin zusammen,

nachdem wir umgezogen sind und keinen Sat.-Anschluss mehr haben, wollte ich Amazon Prime via App auf dem TV starten. Leider steht scheinbar keine App zum Download zur Verfügung. Der aktuell einzige Weg, den ich gefunden habe, ist der über den Internet-Browser, was allerdings sehr aufwendig ist und mich auch nur bis zu Amazon, aber nicht zu Prime geführt hat. Gibts noch eine Möglichkeit, Prime auf dem TV zu sehen, ohne einen Fire-Stick o.ä. anzuschaffen?

 

Vielen Dank schon jetzt für die Unterstützung!

Es grüßt
Der Sven

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Iks-Jott
Superuser
Nachricht 6 von 8
527 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
527 Aufrufe

@Der_Sven 

 

Soweit ich weiß, gibt es keine neuen ohne Alexa, deshalb mein Hinweis auf gebrauchte Geräte, weil früher nicht alle Typen Alexa hatten.

 

Und ja, es gibt Ethernet Adapter ! Den würde ich aber, wegen der Kompatiblitätsfrage, erst nach dem Stick kaufen. Ich bin mit dem Adapter sehr zufrieden.

 

Edit: Ich habe dir eine PN geschickt, mit einem Link zu einem Angebot Stick 1. Generation und einem Hinweis zu Roku Sticks.

 

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 8
551 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
551 Aufrufe

Hallo @Der_Sven und herzlich willkommen in der Community.

 

Dein Fernseher verfügt nicht über die Amazon Prime Video App. Diese kann auch so nicht nachinstalliert werden. Um Amazon Prime Video auf dem TV zu nutzen, benötigst Du daher einen Fire TV Stick o.ä. 

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Der_Sven
Beginner
Nachricht 3 von 8
544 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
544 Aufrufe

Hallo @Burki48 ,
Danke für die Info, so weit war ich ja auch schon. Dann muss ich also Alexa mithören lassen oder mir einen neuen TV anschaffen😣

Iks-Jott
Superuser
Nachricht 4 von 8
540 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
540 Aufrufe

Hallo @Der_Sven ,

 

dann kauf dir doch einen gebrauchten Fire TV Stick ohne Alexa, wenn das dein Problem ist oder benutze die Alexataste nicht.

 

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Der_Sven
Beginner
Nachricht 5 von 8
534 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
534 Aufrufe

Hallo @Iks-Jott ,

 

 ich wusste gar nicht, dass es dir auch ohne Alexa gibt. Dann ist das schon mal ein guter Schritt in die richtige Richtung. Wenn es sowas noch mit LAN-Anschluss gäbe, wäre es die perfekte Lösung für mich😊

Iks-Jott
Superuser
Nachricht 6 von 8
528 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
528 Aufrufe

@Der_Sven 

 

Soweit ich weiß, gibt es keine neuen ohne Alexa, deshalb mein Hinweis auf gebrauchte Geräte, weil früher nicht alle Typen Alexa hatten.

 

Und ja, es gibt Ethernet Adapter ! Den würde ich aber, wegen der Kompatiblitätsfrage, erst nach dem Stick kaufen. Ich bin mit dem Adapter sehr zufrieden.

 

Edit: Ich habe dir eine PN geschickt, mit einem Link zu einem Angebot Stick 1. Generation und einem Hinweis zu Roku Sticks.

 

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Der_Sven
Beginner
Nachricht 7 von 8
515 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
515 Aufrufe

@Iks-Jott 

Super, genau sowas hab ich gesucht und nun gefunden. Vielen Dank👏🏻

Iks-Jott
Superuser
Nachricht 8 von 8
506 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
506 Aufrufe

@Der_Sven 

 

👍Viel Freude damit! 👍

 

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
7 ANTWORTEN 7