abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fernbedienungstaste umprogrammieren

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 9
1.122 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
1.122 Aufrufe

Fernbedienungstaste umprogrammieren

Hallo,

 

ich bin neu hier und habe eine Frage an alle.

Ich habe mir den Smart-TV MEDION X14343 gekauft. Auf der Fernbedienung gibt es eine "programmierbare Taste", die ich umprogrammieren möchte.

Ich möchte, dass bei Betätigung sofort der Inhalt meines angesteckten USB-Sticks (Filme) angezeigt wird.

Leider steht in der Bedienungsanleitung dazu nichts.

Kann mir jemand helfen?

 

Gruß Rüdiger

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Superuser
Nachricht 9 von 9
1.029 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
1.029 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Moin @rven

👍👌 

vielen Dank für die Info und deine Erklärung/ Beweggründe, die zur Rückgabe des Gerätes führten.

Angenehme Feiertage

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 9
1.119 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
1.119 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren


@rven  schrieb:

Ich möchte, dass bei Betätigung sofort der Inhalt meines angesteckten USB-Sticks (Filme) angezeigt wird.

Leider steht in der Bedienungsanleitung dazu nichts.

Hallo @rven 

willkommen in der Community.

 

Ich kenne das Gerät nicht. Aber ich meine, dass in der BDA schon etwas darüber steht. Nämlich in Ziff. 5.3.1 (S. 17) Programmierung der Multifunktionstaste in Verbindung mit Ziff.7.6 (S. 28) Quelle wählen.

Wenn man dort USBDISK oder USB2 auswählt, je nachdem wo man den Stick platziert hat, müsste das doch klappen.

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 9
1.113 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
1.113 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Hallo Iks-Jott,

 

das funktioniert für alle Quellen ausser für angeschlossene USB-Sticks!😣

 

Gruß Rüdiger

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 9
1.109 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
1.109 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

@rven 

 

Schade!

Wie gesagt, ich habe das TV-Gerät nicht (auch kein anderes von Medion), so dass ich nicht herumprobieren kann. Ich habe keine weitere Idee.

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Highlighted
Superuser
Nachricht 5 von 9
1.056 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
1.056 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Moin @rven 

weiß nicht ob es eine Rolle spielt, ist der USB Stick unter : Menü QUELLEN > QUELLEN EINSTELLUNGEN aktiviert?

 

wenn sich die Taste für USB direkt nicht programmieren lässt,

so hast du ja noch die Möglichkeit über die App " Life Remote" als Fernbedienung

Taste "media" (Aufruf des Medienbrowsers) zu tätigen.

Eventuell bekommst du über die, direkten Zugang zum Stick.

 

was ich grade gelesen haben S.62.:

"Wenn Sie bei angeschlossenem USB-Speicher mit der Taste EXIT den Medienbrowser verlassen, können Sie ihn jederzeit über die Quellenanwahl (mit der Taste (SOURCE) oder im Menü QUELLEN) wieder aufrufen. Hier wird der Name des USB-Speichers nun angezeigt. Wählen Sie diesen als Quelle an. Wenn Sie das USB-Medium entfernen, verschwindet diese Option wieder."

 

Wenn du diesen USB Speicher als Quelle angewählt hast und dann die programmierbare Taste für 5 Sek. drückst,

was passiert dann? erscheint: MEIN SCHALTER WURDE GESETZT ? Ist die Taste dadurch programmiert?

 

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
New Voice
Nachricht 6 von 9
1.047 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
1.047 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Natürlich ist der USB-Stick aktiviert. Ich kann ja auch auf ihn zugreifen und Timeshift funktioniert ebenfalls.

Allerdings passiert gar nichts wenn ich die frei programmierbare Taste 5 Sek. drücke bei angewähltem Stick.

 

Ich benötige aber nunmehr keine Hilfe mehr, da ich aus anderen Gründen das Gerät zurückgeschickt habe.

 Daher kann hier meinetwegen geschlossen werden.

 

Gruß Rüdiger

Highlighted
Superuser
Nachricht 7 von 9
1.039 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
1.039 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Moin @rven 

schade, das du das Gerät zurück geschickt hast.

Darf man Frage was für "andere Gründe " das sind, sind sie Geräte bezogen?

Dieses könnte andere User intressieren, um eventuell ihre Kaufentscheidung besser abschätzen zu können.

Wenn es z.B. einen qualitativen Mangel gibt oder es nicht dem entspricht was du dir vorgestellt hast, wäre es nützlich es hier anzugeben.

Nur so kann Medion, durch deine Angabe sich verbessern bzw. wenn vorhanden, einen Mangel abstellen/dem entgegen wirken.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
New Voice
Nachricht 8 von 9
1.035 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
1.035 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

die Gründe sind vielfältig, die meisten aber individuell.

  • Der Standfuß ist breiter als auf dem Bild und daher passt er nicht auf mein Eigenbau-Rack. Die Seiten stehen jeweils ca. 7 cm drüber (unschöner Anblick).
  • Leider kann Bluetooth nur einen Empfänger (Kopfhörer? verbinden. Ich benötige aber einen 2-Kanal-Sender (2 Kopfhörer gleichzeitig).
  • Der Browser ist übermäßig "lahm". Obwohl ich einen 500 Mbit Internetanschluss besitze und den TV direkt über LAN-Kabel am Router angeschlossen habe zeigt der Geschwindigkeitstest nur 65 Mbit an. Seiten bauen sich gaaaaanz langsam auf und Filme in der ZDF-Mediathek ruckeln teilweise. Der gleiche Film am PC läuft problemlos.
  • Und letztlich das (etwas unwichtige)Problem mit der programmierbaren Taste an der Fernbedienung.

Alles in allem hat mich dazu veranlasst, den Fernseher zurückzuschicken.

 

Gruß Rüdiger

Highlighted
Superuser
Nachricht 9 von 9
1.030 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
1.030 Aufrufe

Re: Fernbedienungstaste umprogrammieren

Moin @rven

👍👌 

vielen Dank für die Info und deine Erklärung/ Beweggründe, die zur Rückgabe des Gerätes führten.

Angenehme Feiertage

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen