abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P10602: Wie komme ich in den "Qualcom HS-USB Diagnostics Mode (9006)?

awl
Trainee
Nachricht 1 von 3
584 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
584 Aufrufe

P10602: Wie komme ich in den "Qualcom HS-USB Diagnostics Mode (9006)?

Hallo Medion-Team,

 

parallel zum Versuch einer Eskalation meines Service-Tickets zu diesem Thema der Versuch, meine Frage über das Forum beantwortet zu bekommen:

 

Wie kommt man beim neuen Tablet P10602 in den "Qualcomm HS-USB Diagnostics Mode (9006)"? Das ist bei anderen Geräten mit Snapdragon-Prozessoren entweder durch eine App (bzw. Eingabe eines Codes in der Telefon/Dialer-App) oder sogar durch eine Hardware-Tastenkombination beim Verbinden des Tablets mit dem PC über USB möglich.

Ich habe es schon geschafft, durch gleichzeitiges Drücken aller drei Hardware-Tasten (Power, Laut+, Laut-) am P10602 beim Anstöpseln des USB-Kabels in den "Qualcomm HS-USB QDLoader Mode (9008)" zu kommen, aber konnte trotz aller Versuche nicht erschließen, wie ich den Diagnostics Mode (9006) aktivieren kann...

 

Herzlichen Dank, mfG

awl

 

2 ANTWORTEN 2
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
550 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
550 Aufrufe

Re: P10602: Wie komme ich in den "Qualcom HS-USB Diagnostics Mode (9006)?

Hallo @awl.

 

Sorry, hierzu habe ich leider keine Infos.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
awl
Trainee
Nachricht 3 von 3
546 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
546 Aufrufe

Re: P10602: Wie komme ich in den "Qualcom HS-USB Diagnostics Mode (9006)?

Hallo Andi,

 

ich weiß, und leider bin ich mit meinem Versuch, dieses Thema zu eskalieren, an wenig hilfsbereiten Kollegen von Dir gescheitert: Zitat aus der Antwort der Eskalationsebene zu meinem Ticket:

 

"Entsprechende Informationen sind nicht verfügbar. Diese Mitteilung wurde nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung erstellt und wird nicht revidiert."

 

Ich verstehe nicht, warum Medion so ein Geheimnis aus dieser Information macht - für die allermeisten Snapdragon-basierten Smartphones/Tablets anderer großer Hersteller finden sich entsprechende Informationen im Internet.

 

Ich hoffe, dass das Firmware Recovery-Paket und die GPL-Sourcen bis Ende der Woche zum Download angeboten werden, vielleicht kann ich die Information dann daraus ableiten. Ansonsten geht das Tablet leider an Aldi Süd zurück (obwohl es eigentlich ein sehr schönes Gerät ist)... Frustrierter Mann

 

Viele Grüße

awl