abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P1050X Update #1

Superuser
Superuser
Nachricht 21 von 78
2.866 Aufrufe
Nachricht 21 von 78
2.866 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

moin @rbt9914 - wilkommen hier!

schon einmal explzit - statt factory_reset im recovery ein wipe-cache ausgeführt¿

mal als tip(p) am rande da ich ein anderes gerät habe.

viel erfolg & grüssinx

 

edit1: vor dem update #2 möchte ich dann lieber auch eher 'warnen' - entsprechender thread zum update #2 zeigt dies leider...

LIFETAB-P1050X-Update #2

 

New Voice
Nachricht 22 von 78
2.837 Aufrufe
Nachricht 22 von 78
2.837 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

Hallo TheDoctor,

hallo Community,

 

auch ich bin "stolzer" Besitzer eines P10506 (MSN 30020794). Natürlich funktioniert das #1-Update auch bei mir NICHT! Bricht mit der bekannten Fehlermeldung sang- und klanglos ab :

---

Android system Recovery <3e>
P1050X_20160309_V1.1

Finding update package...
Opening update package...
Verifying update package...
Installing update...
Verifying current system...
/dev/block/by-name/android_system has been remounted R/W; reflash device to reenable OTA updates
E:Error in @/cache/recovery/block.map
(Status 7)
Installation aborted.

---

Eigentlich bin ich mit dem Tablet zufrieden, da ich keine hohen Ansprüche an den Plattling stelle, aber die mickrige Kopfhörerlautstärke nervt schon.

 

Nun stellt sich mir die Frage, wie man ein Update offiziell zur Verfügung stellen kann, das nicht funktioniert. Auch nicht nach wipe cache oder nach Rücksetzung auf Werkseinstellungen. Doch damit nicht genug, denn es wird ein #2-update nachgeschoben, das offensichtlich mackig bis zum Umfallen ist.  WAS IST HIER EIGENTLICH LOS?

 

Ich bin absolut kein Android-Experte, obwohl ich es geschafft habe mein uralt Galaxy S2 (!) auf Android 6.01 zu ziehen. Auch wusste ich, dass Lenovo gerne das System verriegelt oder auch mal dubiose Software ab Werk liefert (Notebook). Aber so was?

 

 

Explorer
Nachricht 23 von 78
2.804 Aufrufe
Nachricht 23 von 78
2.804 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

@TabOppa

 

Habe mit meinem P10506 genau das gleiche Problem und bekomme seit Wochen auch keine Antwort... 

 

hab im recovery ein wipe-cache ausgeführt, gefühlt tausendmal auf Werkseintellungen rückgesetzt...

wieder wipe-cache.. mit microSD Karte und ohne, mit Ladekabel und ohne... alles scheitert... 


Best Regards, Nico 🙂
---
Lifetab® P10506 (MD 60036) + E6912 (MD 99851) + Erazer® X5351 G + Erazer® X6601 (MD 60083)
Specialist
Nachricht 24 von 78
2.795 Aufrufe
Nachricht 24 von 78
2.795 Aufrufe

Re: P1050X Update #1


Nun stellt sich mir die Frage, wie man ein Update offiziell zur Verfügung stellen kann, das nicht funktioniert. Auch nicht nach wipe cache oder nach Rücksetzung auf Werkseinstellungen. Doch damit nicht genug, denn es wird ein #2-update nachgeschoben, das offensichtlich mackig bis zum Umfallen ist.  WAS IST HIER EIGENTLICH LOS?

 

Ich bin absolut kein Android-Experte, obwohl ich es geschafft habe mein uralt Galaxy S2 (!) auf Android 6.01 zu ziehen. Auch wusste ich, dass Lenovo gerne das System verriegelt oder auch mal dubiose Software ab Werk liefert (Notebook). Aber so was?

 

 


 

Ich kann verstehen, dass Nutzer, die von Problemen betroffen sind, verärgert sind und ihrem Ärger hier im Forum lautstark Luft machen. Dafür ist das Forum da, und wir sind dankbar dafür, dass wir auf diesem Weg einen direkten Feedback- und Kommunikationskanal haben. Aber bitte macht nicht den Fehler von einer einstelligen Anzahl an Nutzern auf die generelle Qualität des Updates zu schließen. Auf die wenigen (nichtsdestotrotz ärgerlichen) Fälle hier kommen tausende, die das Update bereits klaglos installiert haben. Die melden sich natürlich nicht im Forum, was die Statistik bzw. die Wahrnehmung etwas verfälscht. Wenn wir an irgendeiner Stelle das Gefühl haben, dass wir das Update zurückziehen sollten, werden wir das tun. Aber an dem Punkt sind wir nicht. "Mackig bis zum Umfallen" ist was anderes, sorry!

 

Zu dem konkreten Problem mit OTA #1: Der Fehlermeldung nach war oder ist das Gerät gerootet. Kann das sein? Falls nein, könnte ich bitte folgende Daten (am besten per privater Nachricht) bekommen (alles in den Einstellungen zu finden):

 

- Seriennummer

- Build Nummer

- Kernel Version

- BIOS Version

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

 

Explorer
Nachricht 25 von 78
2.786 Aufrufe
Nachricht 25 von 78
2.786 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

@TheDoctor

 

gerootet (LEIDER) nein, wurde ja noch kein Lösungsweg bzw. Möglichkeit gefunden es bei diesem Gerät durchzuführen... 😛

ich schreibe eine PN... 


Best Regards, Nico 🙂
---
Lifetab® P10506 (MD 60036) + E6912 (MD 99851) + Erazer® X5351 G + Erazer® X6601 (MD 60083)
New Voice
Nachricht 26 von 78
2.769 Aufrufe
Nachricht 26 von 78
2.769 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

Hallo TheDoctor,
danke für Deine Antwort. Hier die gewünschten Daten:

---

Seriennr.: DEA6T00090EC

Modell: P10506

Board: medion_f1018

BIOS: INSYDE Corp., F1018.R25KA.1.16,03/04/2016

Androidversion: 5.1, API-Level 22

Rooted: Nein

Android ID: 1283252a28861588

Build-Nummer: P1050X_20160309_V1.1

Code Name: REL

Fingerprint: MEDION/P1050X/P1050X:5.1/LMY471/1457494013:user/release-keys

ID: LMY471

Anroid-Sicherheitspatch-Ebene: 2016-03-01

Kernel-Version: 3.14.37-x86_64-L1-R517-g421d7ae
                (xmly@server25) (gcc version 4.8 (GCC) #1
                SMP PREEMPT Wed Mar 9 11:56:54 CST 2016

RAM: 2 GB

Int. gesamter Massenspeicher: 25,55 GB

---


Bitte gestatte mir noch folgende Anmerkungen:

#1 "Aber bitte macht nicht den Fehler von einer einstelligen Anzahl an Nutzern auf die generelle Qualität des Updates zu schließen."

Nur weil sich hier einige wenige technikaffine Nutzer melden lässt nicht den Schluss zu, dass "tausende das Update klaglos installiert haben".  Ich darf aus jahrzehntelanger Tätigkeit im IT-Business sagen, dass die überwiegende Zahl der Nutzer keine technische Ahnung haben bzw. an Hintergründen nicht interessiert ist. Die Hard- und Software wird out-of-the-box betrieben, egal wie unsicher oder falsch eingestellt es auch sein mag. Kein Wunder also, wenn Benutzer mit dem Begriff "update" meistens nichts anfangen können; "läuft ja alles".


#2 "Mackig bis zum Umfallen" ist was anderes, sorry!"

Die Meldungen im Thread "LIFETAB P1050X Update #2" sprechen da für sich, oder?


#3

Vom P10506 scheint es drei verschiedene Versionen zu geben. Mag es daran liegen, dass sich einige Tabletts nicht so zickig verhalten?



Trotz aller Kritik vielen Dank für Deinen Einsatz!

Trainee
Nachricht 27 von 78
2.718 Aufrufe
Nachricht 27 von 78
2.718 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

„Wo kann ich ein Recovery-Image herunterladen um das Gerät zu reflashen?“
Master
Nachricht 28 von 78
2.650 Aufrufe
Nachricht 28 von 78
2.650 Aufrufe

Re: P1050X Update #1


TabOppa schrieb:


#2 "Mackig bis zum Umfallen" ist was anderes, sorry!"

Die Meldungen im Thread "LIFETAB P1050X Update #2" sprechen da für sich, oder?


... wenn ich in den besagten Post schaue, sehe ich sehr viele technikaffine User mit Lösungsansätzen...fast bis zum Umfallen. MIt der Anzahl an konstruktiven Userbeiträgen kann man eine definierte Herausforderung schneller lösen.

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 29 von 78
2.549 Aufrufe
Nachricht 29 von 78
2.549 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

Liebes Medion-Team,

gibt es endlich eine Lösung für das Problem des scheiternden Update #1?

Für den Fall, dass dies nicht der Fall ist:
Kann ich das Tablet und die dazugehörige (zusätzlich gekaufte) Hülle wieder zurückgeben?

Weshalb verlinkt euer Team nicht einfach ein Recovery-Image?

Freundliche Grüße
Trainee
Nachricht 30 von 78
2.506 Aufrufe
Nachricht 30 von 78
2.506 Aufrufe

Re: P1050X Update #1

Ich habe dieses problem schon am 07-06-2016 gemeldet :

http://community.medion.com/t5/Tablet/Lifetab-P10506-Android-5-1-Lollipop-Lautst%C3%A4rke-zu-leise/t...

Nie was gehört.

Liest Lenovo uberhaupt diese berichte?

Wann komt eine Lösung?

After sales service ??????

 

update fehler-1.jpgBeta update failure

 

S