abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Highlighted
Specialist
Nachricht 1 von 11
1.282 Aufrufe
Nachricht 1 von 11
1.282 Aufrufe

LIFETAB P1040X Firmware V3.3

(31.07.2018: Update nun für alle Nutzer verfügbar.)

 

Hallo allerseits,

 

wir veröffentlichen heute das Update auf die Firmware V3.3 für unser LIFETAB P1040X. Die Release Notes findet Ihr weiter unten.

 

Das Update wird zunächst als Beta veröffentlicht. Wer testen möchte, sollte in den Einstellungen des Updaters das entsprechende Häkchen setzen. Wenn innerhalb einer Betaphase von 1-2 Wochen keine nennenswerten Probleme auftauchen, wird das Update für alle Nutzer freigeschaltet.

 

Es gab einen Wechsel auf einen etwas neueren Software-Stand von Intel (gleiche Android-Version) sowie Bugfixes im Bereich WIFI und SD-Karten. Insofern würde uns interessieren, ob die Leute hier im Forum, die in diesen Bereichen Probleme hatten, jetzt besser zurecht kommen.

 

Wir freuen uns wie immer über Euer Feedback in diesem Thread hier.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

LIFETAB P1040X Firmware V3.3

 

Dieses Update enthält die folgenden Änderungen:

  • Performance und Stabilität allgemein verbessert.
  • Security Patches bis einschließlich Juni 2018 integriert.
  • BIOS und CPU-Microcode aus Sicherheitsgründen aktualisiert.

Wir freuen uns über Ihr Feedback in der MEDION Community (https://community.medion.com).

 

This update contains the following changes:

  • Improved overall performance and stability.
  • Integrated security patches up to and including June, 2018.
  • Updated BIOS and CPU micro code for security reasons.

We appreciate your feedback in the MEDION Community (https://community.medion.com).

10 ANTWORTEN 10
Apprentice
Nachricht 2 von 11
1.232 Aufrufe
Nachricht 2 von 11
1.232 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Läuft alles bestens, danke für Update ,haltet die Geräte sauber, schön regelmäßig cleanen, nicht zu viel im Hintergrund laufen lassen !!!! Für den Preis unschlagbar ! Grüße an alle
Specialist
Nachricht 3 von 11
1.189 Aufrufe
Nachricht 3 von 11
1.189 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

(31.07.2018: Update nun für alle Nutzer verfügbar.)

Apprentice
Nachricht 4 von 11
1.157 Aufrufe
Nachricht 4 von 11
1.157 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Habe das Problem, das der Inhalt der Speicherkarte immer wieder verschwindet. Plötzlich erscheint eine Fehlermeldung und die Karte wird als defekt gemeldet bzw. muss neu formatiert werden. Es scheint grundsätzlich aufzutreten, wenn das Tablet auf Grund von Strommangel abschaltet, geladen und wieder eingeschaltet wird. Mag aber auch ein Zufall sein, jedenfalls ist  in dieser Situation der Fehler oftmals aufgetreten. Vielleicht aber auch nur ein Zufall...

Apprentice
Nachricht 5 von 11
1.065 Aufrufe
Nachricht 5 von 11
1.065 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Also der Inhalt der SD Karte verschwindet auch im normalem standby-Betrieb. Wlan Symbol blinkt immer wieder, obwohl ich oftmals nur 3 - 4 m vom Router entfernt sitze. Der Ein-/Aus Taster spinnt auch oftmals und es wird zum Geduldsspiel, das Gerät neu zu starten. Hatte vorgestern das Problem, das der Inhalt der SD Karte nicht mehr erkannt wurde, die Karte als defekt gemeldet wurde und ich sie neu formatieren sollte. Als ich jedoch das Gerat wirklich aus und nach wenigen Augenblicken wieder einschaltete, war der Inhalt wieder da. Jetzt  allerdings scheint die Karte wieder leer zu sein, Neustart brachte nix. Ich bin echt am verzweifeln mit diesem Gerät...

Als ich das MD60036 am 26.05.2016 kaufte, war ich absolut zufrieden, es war wirklich richtig gut. Dann kam das Update... ab diesem Zeitpunkt nur Probleme gehabt, es wurde ausgetauscht und ich bekam das MD 99775 zugeschickt.... die Probleme blieben.

 

Master Moderator
Nachricht 6 von 11
1.025 Aufrufe
Nachricht 6 von 11
1.025 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Hallo @Clebo73.

 

Dein MD 60036, das du vorher hattest, ist ein P10506 und gehört thematisch nicht in diesen Thread. Mit deinem aktuellen MD 99775 (P10400) bist du hier jedoch richtig. Wenn zwei unterschiedliche Geräte mit unterschiedlicher Firmware bei dir den gleichen Fehler zeigen, andere User diesen Fehler aber nicht bemängeln, würde ich doch mal vermuten, dass es an deiner Speicherkarte liegt. Du solltest das Tablet einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und eine andere Speicherkarte testen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Apprentice
Nachricht 7 von 11
1.016 Aufrufe
Nachricht 7 von 11
1.016 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

das ich darauf nicht gekommen bin....

Nein ernsthaft - das Erste hat nach dem Update gar keine Speicherkarte mehr erkannt. Es wurde eingeschickt (mit Speicherkarte) und für defekt befunden - deshalb ausgetauscht incl der Karte. Das neue funktionierte anfangs fast gut,  einige Probleme zwangen mich jedoch zum Update, so z.B. Tonprobleme bei Sky go, die jetzt gelöst zu sein scheinen.  Immer wieder Probleme mit der Wifi Verbindung - es blinkte immer mal wieder mitten auf dem Bildschirm das WLAN Symbol (es suchte das Signal) meist nach einer Weile Clash of Clans spielen (das Problem tritt nach wie vor auf).  Der Knopf zum einschalten reagiert oftmals nicht, oder das Tablet wacht erst nach 5 - 10 Sekunden (gefühlt) aus dem Schlaf auf. Oder es schaltet gleich 2x bei 1x drücken, d.h. es leuchtet kurz auf und geht gleich wieder in den Standby Betrieb - das nervt. Das Kartenproblem, welches wirklich erst seit ein paar Monaten auftritt, ist wirklich ein Problem. Es erkennt die Karte und ich hatte auch schon einige GB an Daten drauf. Dann plötzlich erscheint die Meldung: "SD-Karte von Samsung nicht unterstützt" und er bietet  mir an, diese zu formatieren als tragbaren bzw. internen Speicher. Bislang immer nur als tragbaren Speicher benutzt.  Daten sind logischerweise weg oder werden nicht gelesen. Hatte letztens das Phänomen, das plötzlich alles in Ordnung  war, ohne das ich was machen musste, außer das Tablet aus und wieder anschalten. Das funktionierte jedoch bislang nur einmal ud nach wenigen Tagen waren die Daten lt. Gerät nicht mehr da. Hatte es auch schon zurückgesetzt -ohne Erfolg.  Habe noch nie in irgendeinem anderen Gerät Probleme mit einer Speicherkarte gehabt. Die bleibt in der Regel auch drin, so lange ich das Gerät habe. Insgesamt gehe ich grundsätzlcih sehr sorgsam mit den Geräten um.

Master Moderator
Nachricht 8 von 11
1.000 Aufrufe
Nachricht 8 von 11
1.000 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Hallo @Clebo73.

 

Trotzdem solltest du mal eine oder mehrere andere Speicherkarten testen. Sollten alle nicht dauerhaft erkannt werden können, gehe ich von einem Defekt des Kartenlesers aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 9 von 11
927 Aufrufe
Nachricht 9 von 11
927 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Hallo!

Ich habe vor kurzem (Oktober 2018) gleich zwei Medion Tablets gekauft. Für mich und meiner Freundin. Es sind Medion Lifetab P9702 (MD60828) und Medion Lifetab P10400 (MD99775).

Das eine hatte Android 6, das andere Android 7. Nach dem ersten Einschalten haben sie sich mit dem Router Fritz!Box 6490 wunderbar verbunden und verstanden. Dann habe ich die aktuellen Updates für beide Geräte geladen. Das P9702 hat jetzt Android 7.1.2 (P970X_20180830_V2.3) , das P10400 - Android 7.1.1 (P1040X_20180608_V3.3)

Seidem gibt es bei BEIDEN Probleme, die hier schon von mehreren beschrieben wurden. Also, die Verbindungen zum Router brechen permanent ab. Alle andere Smartphones und PC`s im gleichen Netz haben es nicht. Entweder bekomme ich die Meldung "Verbunden, kein Internet" oder einfach "Verbunden", aber laut Speedtest ist die Geschwindichkeit extrem gering. Gleichzeitig gemessen an anderen Geräten im Netz ist sie um mehrfaches höhe. Es kommt auch oft das Fragezeichen am WLAN Sumbol.

 

Jetzt bin ich im Ausland, also den Standort und das Netz komplett gewechselt. Hier habe ich einen anderen Router, aber auch vom Fritz!Box 7140. Hier tritt das gleiche Problem noch stärker auf. Die Verbindung zum Router war nur kurz da, seitdem kommt gar keine zu Stande. Was noch komisch ist, die Tablets sehen den Router zu 50% der Zeit gar nicht. Sie verlieren ihn aus der Sichtliste alle Paar Minuten, wie ach teilweise andere Router in der Nähe (hier ist ein grosses Haus). Meine Smartphones und PC`s sehen wesentlich mehr Routern von der Nachbarn. Das Tablet habe ich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Hat gar nichts gebracht.

 

Wenn ich die WLAN Verbindung vom Tablet über mein Samsung Smartphone (das ich als Hotspot benutze) aufbaue, klappt die Verbindung zum Internet problemlos. Meine Vermutung ist, dass die Tablets von Medion generell mit bestimmten Modelen von Modems nicht zusammen funktionieren wollen. Ich hoffe, dass Medion mir weiter helfen kann, sonnst muss ich beide Tablets leider zurück geben. Oder ich muss zusätzliche Routern kaufen und es kommt die grosse Frage, wie ist es, wenn ich irgendwo in einem Hotel oder einem Cafe WLAN nutzen will ?? Wie ich das hier gelesen habe, trat das Problem schon vor 2 Jahren bei anderen Medion Tablets und Fritzbox Besitzern auf und zwar eben nach den Updates. Gibt es inzwischen eine Lösung?

Master Moderator
Nachricht 10 von 11
923 Aufrufe
Nachricht 10 von 11
923 Aufrufe

Re: LIFETAB P1040X Firmware V3.3

Hallo zusammen.

 

Mal eine Frage in die Runde:

Wer von euch betreibt sein P1040x auch an einer FritzBox 6490 oder 7140? Habt ihr auch die von @Nupikus geschilderten Verbindungsprobleme?

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.