abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E10711

10 ANTWORTEN 10
Hazelmaus
Trainee
Nachricht 1 von 11
739 Aufrufe
Nachricht 1 von 11
739 Aufrufe

E10711

ich besitze seit heute ein neues Medion lifetab e10411. Nach dem Starten der Updates schaltet sich der Bildschirm regelmäßig aus und ich kann nichts mehr tun.

10 ANTWORTEN 10
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 11
602 Aufrufe
Nachricht 2 von 11
602 Aufrufe

@Hazelmaus 

 

 

Hast Du nach dem Update ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen .probiert?

 

Das geht über das Recovery. Ich selber habe das Gerät nicht, meist muss man entweder mit der Volume (-) gedrückt das Gerät mit der Powertaste einschalten, und dann im Bootloader-Schirm das Recovery auswählen [oder die ähnliche Tasten-Kombi mit Volume (+)]

Im Recovery-Menü kann man  Factory Reset auswählen und starten.

 

Gruss, daddle

Hazelmaus
Trainee
Nachricht 3 von 11
593 Aufrufe
Nachricht 3 von 11
593 Aufrufe

Danke für die Antwort. Ich habe mit einem Mitarbeiter der Hotline alle Varianten ausprobiert. Nichts hat geholfen. Es soll ein Softwarefehler sein. Ich habe das Tablet heute zurück geschickt.

Hazelmaus
Trainee
Nachricht 4 von 11
581 Aufrufe
Nachricht 4 von 11
581 Aufrufe

Nach dem Update hat sich sofort der Bildschirm ausgeschalten. Ich konnte gar nichts mehr machen. Das Tablet ließ sich nicht mal mehr ausschalten. Da ging auch nichts mehr mit Werkseinstellungen. 

Danke für die Antwort.

daddle
Superuser
Nachricht 5 von 11
579 Aufrufe
Nachricht 5 von 11
579 Aufrufe

@Hazelmaus 

 

Kam denn noch eine Nachricht, wir richten noch ein paar Sachen ein, bevor der Schirm ausging?

Wenn du den Einschaltknopf bis zu 30 Sekunden gedrückt hältst (je nachj Hersteller etwas unterschiedlich lang), schaltet das Tab ab.  Dann einen Neustart versuchen.

Klappt das nicht eine Kombi aus  Lautstärke (-) und Einschalttaste drücken, dann im Schirm recovery auswählen.

Da einen Factory-Reset machen. Oder bei anderen Modellen starten mit der Lautstärke (+)Taste gedrückt

zusätzlich die Einschalttaste dücken. Dann kann man je nach Modell direkt ins Recovery booten.

-->  Factory reset da machen.

Wenn das Tab gar nicht mehr reagiert, dann wieder mit bis zu 30 Sek. PÜowertaste Tab ausschalten, und von vorne beginnen.

 

Gruss, daddle 

Hazelmaus
Trainee
Nachricht 6 von 11
576 Aufrufe
Nachricht 6 von 11
576 Aufrufe

Alles ausprobiert, nichts hat geholfen. Ich habe seit gestern ein neues Tablet.

Danke für alle Antworten.

daddle
Superuser
Nachricht 7 von 11
573 Aufrufe
Nachricht 7 von 11
573 Aufrufe

@Hazelmaus 

 

Wieso fragst du am 27.11. nach Hilfe, wenn du schon am 26.11 ein neues Tablet hast, umgetauscht oder zurück gegeben und neu erstanden? Das frustriert. Hättest ja schreiben können habe bereits eine Neues, aber aus Interesse wie das ein kann dass es nach dem Update nur noch tot ist frage uich Euch nochmal!

 

daddle

Hazelmaus
Trainee
Nachricht 8 von 11
569 Aufrufe
Nachricht 8 von 11
569 Aufrufe

ich habe nicht am 27.11. gefragt sondern schon am 20.11.

daddle
Superuser
Nachricht 9 von 11
561 Aufrufe
Nachricht 9 von 11
561 Aufrufe

@Hazelmaus 

 

 

Nein sogar schon am 19.11.! 😉

Ich hatte deinen Post 4 als neuen post interpretiert und daher so beantwortet.

Man könnte aber auch wenn man eine so noch offene Frage mit eigens eröffnetem Thread im Forum stehen hat, den Thread beenden indem man mitteilt:  Hey, Problem gelöst, habe neues Tablet, und dann den Thread beenden, indem man diesen Post als Lösung angibt.

Also viel Spass mit dem neuem Teil. Die Tipps die ich gab mögen auch Anderen helfen, oder Dir, wenn Dein Tablet mal wieder solche Hänger bekäme.

 

Gruss, daddle

Hazelmaus
Trainee
Nachricht 10 von 11
559 Aufrufe
Nachricht 10 von 11
559 Aufrufe

Ich habe mich zum allerersten Mal mit einem Problem an eine Community gewandt. Ich hoffe ich muss es nie wieder tun. Werde mir aber die Hinweise merken.

10 ANTWORTEN 10