abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION LIFE E5020 läßt sich nicht mit dem PC verbinden

Beginner
Nachricht 1 von 4
2.382 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
2.382 Aufrufe

MEDION LIFE E5020 läßt sich nicht mit dem PC verbinden

Bei meinem MEDION LIFE E5020 Smartphone besteht keinerlei Möglichkeit dieses mit dem PC zu verbinden! Ich kann nicht auf den externen Speicher (SD-Card) zugreifen und/oder Daten, Musik sowie Foto's ect. dorthin verschieben (Nur Bilder exportieren ist möglich!). Obwohl ich in den Einstellungen des Smartphones die SD-Card als Speicherort angegeben habe, speichert das Handy weiterhin alles auf den internen Speicher. Das Einzigste, was das Smartphone auf der SD-Card ablegt, sind Bilder, die mit der eingebauten Kamera aufgenommen wurden. WhatsApp Images/Videos sowie alle auslagerungsfähigen App-Dateien bleiben auf dem internen Speicher und lassen sich nicht verschieben. (Was nützt mir die Möglichkeit eine 64GB SD-Card zu verwenden, wenn diese nur für die Kamera zu gebrauchen ist??? Ich speichere nicht 7 Millionen Foto's auf meinem Handy!)

Es gibt bei meinem MEDION LIFE E5020 nur die Möglichkeit, dieses als Virtuelles-CD-Laufwerk auszuführen. NUR dann erkennt mein PC das Handy überhaupt. Trotzdem ist keinerlei Zugriff auf das externe Speichermedium möglich. (Ich kann leider nicht meine Musik dorthin verschieben! Das ist um so trauriger, weil ich mir gleichzeitig bei ALDI einen passenden Kopfhörer mit Bluetooth-Funktion kaufte, den ich nun nur beschränkt nutzen kann!!!)

Unter der Option, das Handy als virtuelles CD-Laufwerk auszuführen, befinden sich noch irgendwelche Dienstprogramme, die ich aber weder ausführen noch installieren kann.

Da mir ansonsten das Smartphone doch recht gut gefällt, bitte ich um Support!

Sollte sich diesbezüglich keinerlei Lösung finden, werde ich das Handy an ALDI innerhalb der Rückgabefrist zurück geben!  HILFE!!!

MfG

3 ANTWORTEN 3
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
2.295 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
2.295 Aufrufe

Re: MEDION LIFE E5020 läßt sich nicht mit dem PC verbinden

Hallo @ROCKSX und herzlich willkommen in der Community.

 

Im Grunde geht es hier um zwei unterschiedliche Dinge:

1. Die Erkennung des Smartphones am PC bei Nutzung des USB-Kabels.

2. Die Nutzung einer eigelegten SD-Karte als "Standardschreibdatenträger".

 

 

Zu 1:

Ich habe die Erkennung eben einmal mit unserem E5020 und einer 64GB SDXC Karte getestet. Als ich die Karte eingesetzt und das Handy neu gestartet habe, wurde die Karte formatiert und stand danach zur Verfügung. Die korrekte Erkennung der Karte ist Voraussetzung dafür, dass auch am PC beide Speicherbereiche angezeigt werden. Wenn man jetzt das USB-Kabel anschließt, erscheint oben in der Leiste eine Meldung über die du die Art und Weise der USB-Verbindung konfigurieren kannst:

- SD-Karte verwenden

- Mediengerät (MTP)

- Kamera (PTP)

- Nur laden

- Integriertes CD-Laufwerk

 

Hier habe ich "Mediengerät (MTP) ausgewählt und hatte einige Sekunden später im Explorer das tragbare Gerät "E5020". Bei Auswahl des Gerätes wurden mir die beiden Speicherbereiche "SD-Karte" und "Telefonspeicher" präsentiert. An dieser Stelle konnte ich keinen Fehler feststellen. Getestet habe ich es an einem Windows 7 PC.

 

Sollte das bei dir nicht funktionieren, binde das Telefon bitte einmal als "Integriertes CD-Laufwerk" ein und kopiere dir die darin enthaltenen Ordner (du sagtest dazu "Dienstprogramme") auf die Festplatte. Diese Ordner enthalten die ADB-Treiber, die auf deinem PC eventuell fehlen könnten. Schalte dann wieder auf "Mediengerät (MTP)" um und prüfe im Gerätemanager, ob dort ein nicht erkanntes Gerät erscheint. Teste bitte einmal, ob du dieses manuell installieren kannst (Rechtsklick / Treiber aktualisieren) indem du in die kopierten Ordner verweist.

 

 

Zu 2:

Das Smartphone bietet in den Einstellungen unter "Speicher" zwar die Möglichkeit, die SD-Karte als "Standardschreibdatenträger" zu verwenden, jedoch muss diese Funktion auch von der jeweiligen App unterstützt werden (wie z.B. von der Kamera-App). Mit dem Setzen des Punktest aktivierst du dieses Feature grundlegend erstmal. Ob es dann letztendlich auch funktioniert, liegt an der App. In diesem Thread geht es zwar um ein Tablet, aber du kannst ja mal testen, ob der dort genannte Trick auch bei deinem Smartphone funktioniert.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 3 von 4
2.267 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
2.267 Aufrufe

Re: MEDION LIFE E5020 läßt sich nicht mit dem PC verbinden

Hi,

genau das ist ja das Problem!!!

 

Außer in der Kamera-Funktion (PTP) (bei der nur die Möglichkeit besteht Fotos zu exportieren), erkennt mein PC (Windows 10) das MEDION LIFE_E5020 nur unter der Option >>> Verbinden als CD-ROM >>> Integrietes CD-Laufwerk <<. Die unter dieser Option befindlichen Treiber lassen sich weder öffnen noch installieren. Auch über den Gerätemanager besteht keinerlei Möglichkeit evtl. Treiber zu aktuallisieren.  Es erscheint immer nur die selbe Meldung:

 

>>> MTP Device

>>> Die INF-Datei des Drittanbieters enthält keine Digitalsignaturinformationen

 

Die unter >>> SP_Drivers_EXE_v2.0 >>> wpdmtp <<< befindlichen Setup-Informationen >>> Installation inf for devices supporting Media Transfer Protocol (MTP) <<< sind mir absolut nicht verständlich! 

 

Bei allen anderen Optionen (z.B. als >>> Mediengerät (MTP) <<< verwenden, kann auf das Laufwerk nicht zugegriffen werden!

 

Bevor ich mich überhaupt an die Community wandte, habe ich natürlich versucht evtl. Medion System Updates zu aktuallisieren und/oder suchte nach einer neuen Softwareversion. Mein System ist auf dem neusten Stand und es sind keinerlei Software-Updates verfügbar.

 

Außerdem: Was soll das alles???

So ganz die Niete am PC bin ich nun auch nicht und dann soll ein "Durchschnitts-Nutzer" da durchblicken können???

Und nebenher sollte ich noch über die Englischkenntnisse verfügen, die zu meiner Schulzeit noch gar nicht üblich waren.

Alleine schon aus diesem Grund bin ich immer mehr über die Art und Weise der Firmenpolitik der MEDION AG verärgert und komme dann doch zu dem Entschluss, dieses Smatphone zurück geben zu müssen!

Schade um die vertane Zeit, die ich mit einer Lösungssuche des Problems und dem ganzen Einrichten des Handy's verschwendet habe.

 

Sollte mir nicht geholfen werden, geht das Smatphone am Mo. zurück an den Händler!

 

Tschüß ROCKSX

Beginner
Nachricht 4 von 4
2.266 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
2.266 Aufrufe

Re: MEDION LIFE E5020 läßt sich nicht mit dem PC verbinden

Nachtrag:

 

Natürlich habe ich zusätzlich wiederholt den externen Speicher (sprich die SD-Card) formatiert und sogar eine andere, komplett neue Speicherkarte ausprobiert und auch diese formatiert.

 

Ich weiß mir keinen Rat mehr!!!

 

MfG ROCKSX