abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E6246 REcovery komplett zerschossen

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 2
308 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
308 Aufrufe

E6246 REcovery komplett zerschossen

Hallo zusammen,

 

,hab mir mit Linux durch einen Partitionierungsfehler leider die Recovery komplett mit zerschossen, MSN: 30025990

 

Wollte ganz gern Windoofs wegen 1-2 Apps aufziehen und hab das mit ner Retail von ;M$ probiert, der will aber als irgendwelche Laufwerkstreiber (Nein diese Treiberexe von der Medionhomepage funktioniert nicht, habe die Exe entpackt und bin dann nachher im Intallationsprozess jeden Ordner einzeln durch gegegangen, da hat wohl gar nix gepasst. Treiber waren natürlich für die oben angegebene MSN Numme.

 

Gruss

Tw1zt1d

1 ANTWORT 1
Superuser
Nachricht 2 von 2
290 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
290 Aufrufe

Re: E6246 REcovery komplett zerschossen

Moin @Tw1zt1d und willkommen,

Zerschossen? ist jetzt Linux drauf?

Für welches Laufwerk fehlt der Treiber?

Welche Win?

 

1.wenn zerschossen, erst mal die Festplatte formatieren, wenn es so nicht geht, dann über´s  Bios.

https://praxistipps.chip.de/festplatte-im-bios-formatieren-so-gehts_105042

2.Installation über Media  Creation Tool (eventuell hat deine "CD install" eine Macke)

https://www.chip.de/downloads/Media-Creation-Tool-fuer-Windows-10_81610099.html

+ alle Medion Treiber dafür installieren

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.