abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen?

hbw
Newcomer
Nachricht 1 von 4
34.585 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
34.585 Aufrufe

Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen?

Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen? Die Schrauben wurden alle gelöst aber die Rückseite lässt sich nur an drei Seiten öffnen

3 ANTWORTEN 3
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
33.511 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
33.511 Aufrufe

Re: Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen?

Hallo @hbw und herzlich willkommen in der Community.

 

Die Bezeichnung MD 92220 existiert nicht. Bitte nenne uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines Gerätes.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 3 von 4
33.500 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
33.500 Aufrufe

Re: Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen?

Guten Tag,
kannst du die Rckseite nur in ganzen Abnehmen oder sind Abteilungen sichtbar?

Wenn es nur im ganzen geht, dann musst du sonst auch noch die Schrauben beim Akku und auch Oben rausnehmen.

Leider kann ich dir nicht direkt helfen da keine Fotos von dem Notebook RÜckseite vorhanden sind und ich es auch nicht besitzte.

Die Technischen Daten sagen ja auch das du bei deinem Akoya P6640, eine 931 GB Große HDD von Werk aus eingebaut hast.

Sollte es notwendig sein eine großeren Speicher zu haben, dann doch besser eine extner SSD. Zumal du so auch die Garantie unangetastet lässt.

Mit freundlichen Grüßen

Live
Trainee
Nachricht 4 von 4
194 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
194 Aufrufe

Re: Wie lässt sich beim Medion MD 92220 die Rückseite öffnen um die Festplatte auszubauen?

Man kann die Rückseite ganz abnehmen. Dazu muss man 9 Schrauben lösen, das DVD Laufwerk und den Akku entfernen und dann noch unter dem Akku 3 winzig kleine Schrauben lösen und schon kannst du die Rückseite problemlos abnehmen.