abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tastaturbelegung zerstört!

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 2
355 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
355 Aufrufe

Tastaturbelegung zerstört!

Bei einem AKOYA (s6219 MD60626 MSN30022875) spinnt die Tastatur.

 

Beim Klick auf:

9 (oben, nicht im Nummernblock) erscheint 5^6%& sowie das Ausführen-Fenster öffnet sich.
ß wird ein + ausgegeben und das "gehe zu" Popup erscheint
p wird 721332 ausgegeben
ü wird zu 40qewruoiü+
ö wird zu 1*adsfj
_ wird zu /pi

Das Tastaturlayout sieht also wie folgt aus:
1234567895^6%&^+´
qwertzuio72133240qewruoiü+
asdfghjkl1*adsfjä#
<yxcvbnm,./µ

 

 

Ursache war vermutlich der CCCleaner, der mir irgendetwas aus der Regestry gelöscht hat.

Auch ein komplettes neu aufsetzen des Systems führte nicht zur Behebung des Problems.

 

Gruß, Werner

 

1 ANTWORT 1
Highlighted
Moderator
Nachricht 2 von 2
339 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
339 Aufrufe

Re: Tastaturbelegung zerstört!

Hallo werste,

 

ein komplettes Neuaufsetzen würde auch eine fehlerhafte Registry löschen und neu erstellen. Unwahrscheinlich, dass es daran liegen sollte, außer du hast nicht neu aufgesetzt (Boot von Win 10 Stick -> Windows installieren).

 

Wenn das Fehlerbild also auch nach einer sauberen Neuinstallation und ggf. BIOS-Update (-> Download Version 1.57) noch besteht, gehe ich von Defekt der Tastatur aus und du solltest dich an unseren technischen Service wenden.

Gruß - Frog


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.