abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Serviceklappe öffnen

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 6
416 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
416 Aufrufe

Serviceklappe öffnen

Hallo Ihr Lieben

Wie öffne ich Tastatur und Sevice Klappe zum SSD tausch ? Aber bei E6432 !!! Zwei Schrauben kein Problem aber dann hängts in der Höhe der 1TB hhd.

Danke im Vorraus den Helfern .

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Apprentice
Nachricht 3 von 6
377 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
377 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

Hallo daddle

Ersteinmal vielen Dank für Deine Hilfe. Die Tastatur hatte ich ja schon mal draußen . Werde ich auch wieder lösen . Nein mich hat blos beschäftigt wie bekomme ich die Service klappe auf ? Ist ja nicht mein Laptop , tausche ja nur 128gb ssd gegen 500gb ssd . Windows 10 und GTA V brauchen schon 120gb alleine . Bei google MD99970 eingegeben und kam bei Bilderstrecke Computer Bild raus . Dort hatte ich den Laptop schon mal offen gesehen. Aber wie öffnen? Mein Bauchgefühl hat mich wieder nicht verlassen . Im ersten Bild seht Ihr die 1TB Festplatte und die 128GB SSD von Phönix und das zweite Bild ist interresanter !! Schraube 1+2 kein Problem , bei 3+4 erst mit spitzen gegenstand Gummipuffer raus und schon offen . Du sollst ja auch in die Fachwerkstatt !!! Muß ich noch los werden . Hatte einen Laptop bekommen da ging garnichts mehr . Festplattenschaden wurde Diagnostisiert. Also habe ich den Laptop mit Ubuntu Live DVD die ich mir mal erstellt habe gefüttert . Siehe da er ging mit einem mal wieder . Also nicht installiert sondern auf ausprobieren gedrückt . Danach habe ich mit ubuntu die Festplatte gesäubert und eine iso window 10 runtergeladen ( ohne umständliches Windows tool ). Der läuft Heute noch .So Ihr lieben da drausen .

Habe mich gefreut für die Hilfe und habe auch gleich geantwortet um anderen zu helfen .

Ps.: Ist die Community Kostenlos ? Habe Bedingungen Akzeptieren einfach angehakt ohne ze lesen .Und übrigens bei 3+4 die schwartzen Punkte sind die Gummis die ich rausgemacht habe .

 

So das schrieb der Linuxer

 

 

 

 

 

 

Ihr Bildschirmfoto vom 2018-12-29 12-31-33.png20190108_180353.jpg

Tutor
Nachricht 4 von 6
348 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
348 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

Hallo @Linuxer,

danke für deine Anfrage zum MEDION AKOYA E6432.

 

Wenn du alle Schrauben gelöst hast, wird die Serviceklappe nur durch kleine Nasen gesichert. Du kannst mittels eines kleinen Hebels die Klappe vom restlichen Notebook trennen. Dafür verwendbar sind z.B. alte Kreditkarten.

 

Gruß

Andy66

5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 6
394 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
394 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

@Linuxer

 

Ich habe das Notebook (NB) nicht; aber ich vermute es hängt an einigen wenigen Plastiknasen, die noch unter den Rand zum NB-Boden hin die Klappe festhalten.

Du kannst versuchen mit einem dünnen Kunststoffspatel in den Spalt zwichen Klappe und dem Rand zu kommen. Sind die Befestigungsschrauben nur an einer Seite angeordnet, hilft es manchmal mit einem spitzen Küchenmesser oder ähnlichem Teil vorher in den Spalt auf der Schraubenlochseite einzugehen und versuchen den Deckel etwas anzuheben. Entweder löst er sich dann bereits oder gehe dann mit dem Spatel in den Spalt und umfahre den Rand.

 

Manche Tastaturen sind durch kleine Schnäpper (federnde Riegelchen) im Rahmen befestigt.

Man sieht dann in der Tastaturumrandung auf jeder Seit im Spalt kleine schwarze Nasen, die man mit einem spitzn Instrument zur Seite drücken kann, um dann die Tastatur anzuheben. Manche Tastaturen haben diese Nasen nur an der oberen Seite, dann kann man die T.astatur hochklappen., im unteren Rand sind oftmals nur kleine Nasen in Führungsöffnungen eingesteckt, die man nach dem Hochklappen einfach mit der Tastatur rausziehen kann.

Aber Vorsicht, das Flachband-Anschlusskabel ist meist ziemlich kurz.

 

Gruss, daddle

Apprentice
Nachricht 3 von 6
378 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
378 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

Hallo daddle

Ersteinmal vielen Dank für Deine Hilfe. Die Tastatur hatte ich ja schon mal draußen . Werde ich auch wieder lösen . Nein mich hat blos beschäftigt wie bekomme ich die Service klappe auf ? Ist ja nicht mein Laptop , tausche ja nur 128gb ssd gegen 500gb ssd . Windows 10 und GTA V brauchen schon 120gb alleine . Bei google MD99970 eingegeben und kam bei Bilderstrecke Computer Bild raus . Dort hatte ich den Laptop schon mal offen gesehen. Aber wie öffnen? Mein Bauchgefühl hat mich wieder nicht verlassen . Im ersten Bild seht Ihr die 1TB Festplatte und die 128GB SSD von Phönix und das zweite Bild ist interresanter !! Schraube 1+2 kein Problem , bei 3+4 erst mit spitzen gegenstand Gummipuffer raus und schon offen . Du sollst ja auch in die Fachwerkstatt !!! Muß ich noch los werden . Hatte einen Laptop bekommen da ging garnichts mehr . Festplattenschaden wurde Diagnostisiert. Also habe ich den Laptop mit Ubuntu Live DVD die ich mir mal erstellt habe gefüttert . Siehe da er ging mit einem mal wieder . Also nicht installiert sondern auf ausprobieren gedrückt . Danach habe ich mit ubuntu die Festplatte gesäubert und eine iso window 10 runtergeladen ( ohne umständliches Windows tool ). Der läuft Heute noch .So Ihr lieben da drausen .

Habe mich gefreut für die Hilfe und habe auch gleich geantwortet um anderen zu helfen .

Ps.: Ist die Community Kostenlos ? Habe Bedingungen Akzeptieren einfach angehakt ohne ze lesen .Und übrigens bei 3+4 die schwartzen Punkte sind die Gummis die ich rausgemacht habe .

 

So das schrieb der Linuxer

 

 

 

 

 

 

Ihr Bildschirmfoto vom 2018-12-29 12-31-33.png20190108_180353.jpg

Tutor
Nachricht 4 von 6
349 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
349 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

Hallo @Linuxer,

danke für deine Anfrage zum MEDION AKOYA E6432.

 

Wenn du alle Schrauben gelöst hast, wird die Serviceklappe nur durch kleine Nasen gesichert. Du kannst mittels eines kleinen Hebels die Klappe vom restlichen Notebook trennen. Dafür verwendbar sind z.B. alte Kreditkarten.

 

Gruß

Andy66

Community Manager
Nachricht 5 von 6
319 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
319 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen


@Linuxer  schrieb:

Ps.: Ist die Community Kostenlos ? Habe Bedingungen Akzeptieren einfach angehakt ohne ze lesen

@Linuxer Ja, die Community ist kostenlos, die Mitarbeit der User hier ist nämlich unbezahlbar Smiley (zwinkernd)

VG,
Murphy

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Apprentice
Nachricht 6 von 6
304 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
304 Aufrufe

Re: Serviceklappe öffnen

Hallo Murphy

Danke für Deine Antwort . Habe mir die letzten Tage   mal die Zeit genommen , mich ausführlicher mit dem Tema zu beschäftigen .Smiley (fröhlich)

 Lg Linuxer