abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 4
1.188 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.188 Aufrufe

Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

Hallo,

ich habe hier o.a. Laptop und würde gerne die Festplatte durch eine SSD ersetzen. Leider ist hier die Gehäuseunterseite aus einem Stück und nicht, wie bei diversen anderen Akoya-Modellen, in Segmente unterteilt, die man dann einzeln zerlegen kann.

Ich habe den Akku und das optische Laufwerk entfernt, alle sichtbaren Schrauben, die ich finden konnte, herausgeschraubt, bekomme den Deckel aber nicht ab. Der ist ja leider auch sehr fragil und ich habe Sorge, ihn zu beschädigen. Leider habe ich keine Anleitung gefunden, wie man dieses Modell öffnen kann - hat einer von Euch einen Tipp für mich?

Danke,

JayBee

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
1.135 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.135 Aufrufe

Re: Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

Hallo @SorcererJBund herzlich willkommen in der Community.

 

Vermutlich werden die Gehäusehälften bei diesem Modell durch kleine Plastiknasen zusammengeklipst sein. Du kannst ja mal vorsichtig mit einem Öffnungstool oder einer Bankkarte den Spalt zwischen Ober- und Unterseite entlangfahren und schauen, ob sich die Gehäusehälften so voneinander lösen lassen. Eine offizielle Öffnungsanleitung existiert nicht.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
1.136 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.136 Aufrufe

Re: Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

Hallo @SorcererJBund herzlich willkommen in der Community.

 

Vermutlich werden die Gehäusehälften bei diesem Modell durch kleine Plastiknasen zusammengeklipst sein. Du kannst ja mal vorsichtig mit einem Öffnungstool oder einer Bankkarte den Spalt zwischen Ober- und Unterseite entlangfahren und schauen, ob sich die Gehäusehälften so voneinander lösen lassen. Eine offizielle Öffnungsanleitung existiert nicht.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 4
1.119 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
1.119 Aufrufe

Re: Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

Hat funktioniert, danke für den Tipp!

 

jetzt rennt die Kiste wie noch nie, mit der SSD...

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 4
1.104 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.104 Aufrufe

Re: Medion Akoya S6615T bzw. MD 98737 öffnen zwecks Festplatten-Tausch

Hallo @SorcererJB.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass du es hinbekommen hast. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.