abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E14410 (MD 63800): Erfahrungen mit und Fragen zu ...

3 ANTWORTEN 3
helmutd
Trainee
Nachricht 1 von 4
1.093 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.093 Aufrufe

Medion Akoya E14410 (MD 63800): Erfahrungen mit und Fragen zu ...

Hallo alle.

Zum mittlerweile 3. Mal glaube ich bietet Aldi obiges Notebook zu einem interessanten Preis an. Interessant auch die Informationspolitik: LTE. Das war's dann, und dass das ein Modul ist. Nun, ich bin nicht so ein Technik-Freak und brauche manchmal was laenger. Heisst das, da ist quasi ein mobiler Router drin ? Und geht das dann nur ueber die Aldi Daten-SIM, oder gibt es da auch "Festnetz"-Optionen ?  Gibt es günstige Prepaid- oder Vertrags-Datenkarten ? 

Wo ist der Vorteil bzw. die Notwendigkeit eines mobilen Routers als Einzelgeraeet dann ? In der Reichweite ? In der Geschwindigkeit des Netzes ? Kann man externe Antennen anschliessen und wie ?

Auf dem Bild in der Produktbeschreibung (irritierenderweise auch bei anderen Geraeten ohne LTE) ist deutlich ein Telefonsymbol wie vom Smartphone / Tablet gewoehnt zu sehen. Kamera und Mikrophon sind verbaut, an Bord. Also kann ich mit dem Geraet telefonieren ? Die Daten-SIM hat ja eine Telefon-Nr., was kann man damit anstellen ? Alle, die mit einem Smartphone, Tablet, Handy oder Notebook ins Internet wollen, können dieses mit nur einer einzigen SIM-Karte nutzen, ohne dass für jedes Gerät ein eigener Vertrag abzuschließen ist.??? Ich hab dann doch mein eigenes WLAN ? Oder ist es ein eingeschraenkter Funktionsumfang wie bei einem WLAN-Stick ? = ein Geraet, kein WLAN.

Ausser diesem Geraet gibt es fuer relativ kleines Geld wohl nur noch ein Galaxy Modell von Samsung. Warum haben die Teile LTE, und was kann man damit machen ? Welchen Sinn macht es solche Kombinationen zu bauen ?

Ne Menge Fragen, was ? Ich danke schonmal fuer die Antworten, erleuchtet mich, bitte ! 🙂

Helmut

 

3 ANTWORTEN 3
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 4
1.069 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.069 Aufrufe

@helmutd 

 

Was du erwartest ist eine Expertise sowohl zur Hardware wie auch zum Netzwerk und  Netzwerk-Software diesen Medion Rechner betreffend. Dazu noch zur Wirtschaftlichkeit. Das ist wohl etwas weit hergeholt, und ein Mix aus vielen Themengebieten.

 

Die meisten deiner Frage kann man nicht mal so grundlegend erörtern, ohne die genaue Konstellation deiner etwas durcheinander gehenden Nennung  von anderen Geräten und Netzwerk Protokollen sowie Gebührenmodelle  nur zu erahnen.

Ich empfehle Dir dich erstmal in Fachmagazinen in die Materie einzulesen, denn so würde die Beantwortung und die Abwägung deiner grundsätzlichen Fragen diesen Rahmen etwas sprengen.

 

Was die Angabe LTE bedeutet ist klar, du hast eine Möglichkeit, wie bei vielen Tablets auch, über eine Sim-Karte über  Mobilfunk Datenverkehr zu geniessen.

Welchen Provider du dazu nimmst, der nur den Datenverkehr berechnet, ist deine Entscheidung.

Das geht mit dem Aldi-Netz ganz gut (E-Netz)

 

Gruss, daddle

helmutd
Trainee
Nachricht 3 von 4
1.060 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
1.060 Aufrufe

Okay, ich habe vllt. umstaendlich formuliert, lb.daddle, aber das finde ich doch etwas dick aufgetragen. Von Protokollen zB habe ich garnichts gesagt. Weit her geholt auch nicht. Da muss nichts "grundlegend eroertert" werden. Keine "Abwägung grundsätzlicher Fragen". Ja / nein, aus der Praxis / der Erfahrung. Trotzdem danke.

 

Hier nochmal die Kurzform:

 

1. Frage: der Leistungsumfang des LTE-Moduls ist vergleichbar dem eines WLAN-Stick ? Es erzeugt also nur fuer dieses eine Geraet ein Netz und schafft kein WLAN wie ein Router ? Richtig vermutet ? Ja / nein ?

 

2. Frage:  Kamera und Mikrophon sind verbaut, an Bord. Also kann ich mit dem Geraet telefonieren ? Ja /nein ?

Wer hat es schon probiert ? Die Daten-SIM hat ja eine Telefon-Nr.! 

 

3. Frage: Gibt es einen Anbieter fuer Vertrags-Datenkarten statt  Prepaid ? Ja / nein ?

Ich hab  leider noch keinen gefunden.

 

Fuer die Frage nach der externen Antenne und dem  Koennen desModuls werde ich doch mal den Medion Support anfunken. 

Schade, ich hatte eben auch nach Erfahrungen mit dem Geraet gefragt, aber da ist wohl niemand hier oder zu selten.

Und vllt. bin ich auch zu ungeduldig.

 

Egal, 1. und 2. loest sich sicher diese Tage durch learning-by-doing. Probieren geht eben immer noch ueber studieren !

Und die Vertrags-Daten-SIM finde ich sicher auch noch in den unendlichen Weiten des ... 😉

 

Winkewinke, helmutd

 

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 4
1.054 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.054 Aufrufe

@helmutd 

 

Das klingt ganz anders. Warum nicht direkt so.

 

Zu 1. Nein, da Empfang an variierenden Örtlichkleiten nicht so stabil sein kann wie bei einem stationärem Wlan. Und Wlan ist grundsätzlich leistungsfähiger.  

 

Zu 2. Nein. Hatte ich schon indirekt beantwortet

 

3.  Weiss ich nicht. Was ist mit Aldi Talk?

 

Zur Leistungsfähigkeit welches Moduls? Des Mobilfunk Moduls? 

Da gibt es keine genauen Angaben. LTE geht meist bei Datentarifen bis 25 Mbit/s. hängt aber überwiegend von der Antwort zu Frage 1 ab.

 

daddle

 

.

3 ANTWORTEN 3