abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

E1232T SSd einbauen

GELÖST
5 ANTWORTEN 5
wernerfr12
Beginner
Nachricht 1 von 6
71.411 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
71.411 Aufrufe

E1232T SSd einbauen

Ich brauche Hilfe bei dem Einbau einer SSD in das Netbook E1232T.

 

Das BIOS erkennt die SSD Crucial BX100 500GB nicht. Auch ein Klonen mit AOMEI Backupper 2.8 schlägt fehl, da die SSD nicht erkannt wird. Ich hatte Secure Boot im BIOS ausgeschaltet. Das Bios hat die Version BP1.53R

 

wernerfr

13.07.2015

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Frog
Moderator
Nachricht 4 von 6
74.643 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
74.643 Aufrufe

In dem Fall existiert jetzt höchtwahrscheinlich schon eine MBR-Partitionstabelle auf der SSD, welche duch Installation auf einem EFI-System entstand, jetzt aber beschädigt oder inkompatibel ist. Google spuckte mir direkt mal diesen Beitrag aus dem Crucial-Forum aus (ich hoffe du kannst Englisch):

 

http://forum.crucial.com/t5/Crucial-SSDs/How-to-unlock-M500-SSD-so-that-I-can-use-it-in-my-new-lapto...

 

Hier noch eine Anleitung zum Reparieren des Bootloaders auf Deutsch.

 

Ich würde erstmal testen was passiert, wenn du im BIOS UEFI deaktivierst bzw. CSM aktivierst.

 

Wenn du Win 8 mit aktivem UEFI installieren willst, hier noch eine Anleitung zum Konvertieren des MBR-Datenträgers zu GPT.


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Frog
Moderator
Nachricht 2 von 6
71.387 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
71.387 Aufrufe

Hallo @wernerfr12, willkommen im Community-Forum.

 

Version BP1.53R ist das aktuellste BIOS für dieses Notebook.

 

Wird die SSD in einem anderen Rechner vom BIOS erkannt? Es kann helfen, wenn du bei diesem Test (sofern sie natürlich erkannt wird) direkt dort erst einmal Partitionen erstellst bzw. ein Betriebssystems installiert. Diese Erst-Partitionierung führt u.U. dazu, dass die SSD dann auch im E1232T überhaupt erst initialisiert wird. Und kann dann natürlich nochmal im Notebook neuinstalliert bzw. geclont werden.

 

Gruß - Frog 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
wernerfr12
Beginner
Nachricht 3 von 6
71.375 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
71.375 Aufrufe

Hallo Frog, vielen Dank für den Tip. Der E1232T hatte die SSD nun erkannt, aber Windos 8.1 brach immer wieder den Start ab. Secure Boot war ausgeschaltet. Mit der Recovery CD, die ich mit Rufus auf USB aufspielte (GPT) wurde mir bei der Reparaturoption angezeigt, dass die SSD gelockt sei und ich erst einmal "entlocken" soll. Da weiß ich nun nicht , wie ich das machen soll. Kann mir da jemand helfen? Danke Wernerfr12
Frog
Moderator
Nachricht 4 von 6
74.644 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
74.644 Aufrufe

In dem Fall existiert jetzt höchtwahrscheinlich schon eine MBR-Partitionstabelle auf der SSD, welche duch Installation auf einem EFI-System entstand, jetzt aber beschädigt oder inkompatibel ist. Google spuckte mir direkt mal diesen Beitrag aus dem Crucial-Forum aus (ich hoffe du kannst Englisch):

 

http://forum.crucial.com/t5/Crucial-SSDs/How-to-unlock-M500-SSD-so-that-I-can-use-it-in-my-new-lapto...

 

Hier noch eine Anleitung zum Reparieren des Bootloaders auf Deutsch.

 

Ich würde erstmal testen was passiert, wenn du im BIOS UEFI deaktivierst bzw. CSM aktivierst.

 

Wenn du Win 8 mit aktivem UEFI installieren willst, hier noch eine Anleitung zum Konvertieren des MBR-Datenträgers zu GPT.


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

ottischwenk
Newcomer
Nachricht 5 von 6
71.294 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
71.294 Aufrufe

Wie daktiviert man im 1232T Bios UEFI und aktiviert CSM?

Frog
Moderator
Nachricht 6 von 6
71.254 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
71.254 Aufrufe

Hallo @ottischwenk,

 

diese Info muss ich leider revidieren, denn UEFI lässt sich beim E1232T nicht deaktivieren bzw. CSM-Support steht nicht zur Verfügung. Der Boot ist also nur von signierten Boot-Datenträgern möglich.

 

Schau dir dazu auch noch diesen Thread an:

 

https://community.medion.com/t5/Notebook-Netbook/E1232T-MD-99410-USB-Boot/m-p/1129/highlight/true#M1...

 

 

Gruß - Frog


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
5 ANTWORTEN 5