abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

New Voice
Nachricht 1 von 5
139 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
139 Aufrufe

Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

Hallo liebe Community,

 

ich habe mir vor ein paar Wochen das  oben genannte Gerät (MSN 30024027) mit Win 10 gekauft. Am Anfang war noch alles gut, aber seit ein paar Tagen habe ich das  Problem, dass sich das Gerät beim Schauen von Filmen/Videos nach wenigen Minuten aufhängt und ein lautes, durchgehendes  Geräusch macht. Ich meine, es war seit dem letzten Windowsupdate und dieser Fehler taucht auch nur im Netzbetrieb auf. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

 

Ich hatte direkt am Anfang auch das Problem, dass ich durch die automatischen Windwows-Updates nicht ins Internet gekommen bin, daher musste ich erst einen anderen WLAN-Treiber installieren, bis es dann letztlich funktionierte.

 

Hat jemand einen Tipp oder ähnliche Erfahrungen mit dem Ganzen? Der Medion Kundenservice konnte mir nicht wirklich helfen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Lukas Eck

4 ANTWORTEN 4
Scientist
Nachricht 2 von 5
123 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
123 Aufrufe

Re: Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

Hallo @lucky2502

 

wenn das Problem erst nach dem letzten Windows Update auftrat, dann setze ihn doch erstmal zurück auf einen Zeitpunkt (Wiederherstellungspunkte) vor dem Update. Wenn keine da sind, Recovery oder Systemreset ins Suchsymbol auf der Taskleiste eingeben. Win 1809 ist auch erst vor kurzem für alle freigegeben worden.

 

Melde dich dann, dann sehen wir weiter

 

Gruß Raymond


Scientist
Nachricht 3 von 5
118 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
118 Aufrufe

Re: Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

Was heißt, Du musstest einen anderen Wlantreiber installieren? 

 

Für die neuesten Treiber von Intel nehme ich immer den Intel Treiber Support Assistent  habe bei den drei in meinem Haushalt befindlichen Convertible bisher alle neuesten Intel Treiber erfolgreich damit installieren können.

 

Gruß Raymond


New Voice
Nachricht 4 von 5
97 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
97 Aufrufe

Re: Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

gehen beim Zurücksetzen  installierte Programme verloren? Ich habe ein Programmiertool für mein Studium  auf meinen  PC installieren lassen, dass auf keinen Fall durch das Zurücksetzen  gelöscht werden darf ...

Scientist
Nachricht 5 von 5
94 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
94 Aufrufe

Re: Akoya E3213 hängt sich im Netzbetrieb auf

Wenn Du ihn mittels der Wiederherstellungspunkte zurücksetzt geht nichts verloren, wenn der Systemprüfpunkt nach der Installation Deines Programmes war.

 

 Wenn Du auf Eigene Dateien behalten klickst bei Systemreset werden die installierten Programme und Windows-Einstellungen gelöscht, persönliche Dateien und Windows-Apps bleiben erhalten. Welche Programme betroffen sind, zeigt Windows dabei in einer Liste an. Alles entfernen  ist die Radikalkur und entspricht einer Windows-Neuinstallation.

 

Am besten man macht immer vorher ein Backup auf eine USB Festplatte im Falle des Falles. So sorgt man eventuellem Datenverlust vor! Du kannst auch selber googlen, dann bist Du auf der sicheren Seite.

 https://www.computerwoche.de/a/windows-10-reparieren-mit-systemeigenen-tools-und-freeware,3224456,5

https://www.computerbase.de/forum/threads/pc-zuruecksetzen-was-wird-genau-geloescht.1523565/

 Wenn es wichtige unersetzliche Daten sind, würde ich zu einem Fachmann gehen, wenn Du Dir unsicher bist.

 

Gruß Raymond