abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Twonky library

Beginner
Nachricht 1 von 18
43.487 Aufrufe
Nachricht 1 von 18
43.487 Aufrufe

Twonky library

Ich habe auf meinem NAS-Server Fotos, Videos und Musik in den vorhandenen Verzeichnissen pictures, videos und music abgespeichert.

Wie bekommen ich diese in die Twonky library der NAS-Festplatte?

Im Media-Server - Status wird immer Anzahl Musik-Tracks/Fotos/Videos "0" angezeigt, auch wenn ich "aktualisiere"oder die "Datenbank wiederherstelle".

17 ANTWORTEN 17
Master Moderator
Nachricht 2 von 18
40.544 Aufrufe
Nachricht 2 von 18
40.544 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo @phil62 und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte rufe dir einmal das Webinterface des NAS-Servers auf und gehe dann folgendermaßen vor:

 

- Links im Menü unter "Netzwerkfreigaben" auf "Freigaben" klicken.

- Eine vordefinierte Freigabe markieren (diese muss öffenltich sein).

- Oben auf "Bearbeiten" klicken.

- Haken setzen bei "Diese Freigabe aktivieren".

- Haken setzen bei "Diese Freigabe im Media-Server veröffentlichen".

- Auswählen, was (Musik, Fotos, Videos) innerhalb dieser Freigabe publiziert werden soll.

- Übernehmen anklicken.

- Twonkyserveroberfläche aufrufen, dann folgende Reihenfolge beachten:

- 1.) Auf "Cache löschen" klicken.

- 2.) Auf "Server neu starten" klicken.

- 3.) Auf "Inhaltsordner erneut scannen" klicken.

- Abhängig von der Masse der Dateien bis zu 2 Tage warten.

 

Danach sollte es funktionieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 3 von 18
39.416 Aufrufe
Nachricht 3 von 18
39.416 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo Andi,

erst mal Danke für Deine Antwort.

Die Freigaben hatte ich bereits wie von Dir beschrieben erteilt. Aber danach komme ich auch mit Deiner Beschreibung nicht weiter.

In der Twonkyoberfläche meiner Medion-NAS-Festplatte kann ich keinen Cache löschen. Oder meinst Du die Funktion "Cache leeren" im Browser? Das habe ich gemacht und dann den Server neu gestartet. Anschließend habe ich "Datenbank wiederherstellen" (die von Dir beschriebene Funktion "Inhaltsordner erneut scannen" ??) aufgerufen. Jetzt sehe ich auf der Twonkyoberfläche seit ca. 30 Std. die Meldung "Datenbank wird gerade neu aufgebaut", siehe angehängtes Foto. Es gibt jedoch keinerlei Fotschrittsanzeige, ich bin mir nicht sicher, ob hier wirklich Daten eingelesen werden. Da ich keine allzu großen Datenmengen auf dem Server habe, denke ich dass der Vorgang mittlerweile abgeschlossen sein müsste. Im Status des Media-Servers wird jedoch noch immer die Anzahl der Fotos/Videos/Musikdateien mit "0" angegeben.

Hat vielleicht noch jemand einen Tipp für mich.

Danke im Voraus.Twonky.jpg

Master Moderator
Nachricht 4 von 18
38.877 Aufrufe
Nachricht 4 von 18
38.877 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo @phil62.

 

Bei deinem Screenshot handelt es sich nicht um die Twonky-Oberfläche, sondern um das normale Menü des NAS-Servers.

Die IP des Twonkys steht unten drunter, quasi die IP der Weboberfläche mit :9001 hintendran.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 5 von 18
1.996 Aufrufe
Nachricht 5 von 18
1.996 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo,

ich klinke mich hier mal ein, weil ich das gleiche Problem habe. Die Freigaben im NAS-Server sind alle erteilt und öffentlich, der Twonky Server (TwonkyServer Premium 7.0.9-RC3) sieht aber keine einzige Mediendatei, obwohl testweise Fotos und ein Video hinterlegt wurden.

Cache wurde gelöscht, Server wurde neu gestartet, Inhatlsordern wurden neu eingelesen.... Nix!

Woran liegt es denn noch?

Gruß Stephan

Unbenannt.JPG

 

Unbenannt2.JPG

 

Unbenannt3.JPG

 

Unbenannt4.JPG

Trainee
Nachricht 6 von 18
238 Aufrufe
Nachricht 6 von 18
238 Aufrufe

Re: Twonky library

Ich hab genau das gleiche Problem weiß niemand einen rat?

Superuser
Nachricht 7 von 18
234 Aufrufe
Nachricht 7 von 18
234 Aufrufe

Re: Twonky library

@Discohuehner

 

Vielleicht hilft dieser Beitrag -> https://community.medion.com/t5/Netzwerk-Speicher/Twonky-Server-Endger%C3%A4te-Einstellungen-gt-Spei...

 

Ausserdem, wenn Du diesenBeitrag liest, scrolle mal nach unten, da sind verschiedene Threads mit Themen zum Twonky-Server gelistet. Sonst ginge es auch über die Suchfunktion.

 

Gruss, daddle

Trainee
Nachricht 8 von 18
220 Aufrufe
Nachricht 8 von 18
220 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo

danke für die schnelle Antwort doch leider sond die links down und löst mein Problem auch nicht. Mein medienserver twonky libary zeigt einfach nichts an obwohl daten vorhanden sind.

Master Moderator
Nachricht 9 von 18
211 Aufrufe
Nachricht 9 von 18
211 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo @Discohuehner und herzlich willkommen in der Community.

 

Vielleicht hängt sich der Twonkyserver an einer defekten Datei auf und erstellt keinen Index. Das kann bei defekten Metadaten (ID3-Tag, EXIF-Daten, usw.) innerhalb der Datei selber passieren oder wenn die Datei eine seltsame Dateiendung, einen zu langen Dateinamen oder Sonderzeichen im Dateinamen hat.

 

Ich würde mal alle Daten vom NAS löschen und nur testhalber 1 oder 2 MP3s ohne ID3-Tag und 1 oder 2 JPGs ohne EXIIF Daten aufspielen die einen ganz normalen, kurzen Dateinamen haben und schauen, ob der Twonky seine Indizierung macht.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 10 von 18
195 Aufrufe
Nachricht 10 von 18
195 Aufrufe

Re: Twonky library

Hallo Andi,

 

das habe ich gemacht doch leider führte auch das nicht zum erfolg.

Noch mal kurz beschrieben was ich alles gemacht habe:

1. Ich habe eine neue Freigabe mit dem Namen "Mediaserver" erstellt.

2. Die Berechtigung habe ich auf öffentlich gestellt

3. Die Haken bei "Diese Freigabe aktivieren" und "Diese Freigabe im Media Server veröffentlichen" gesetzt.

4. Die Haken bei "Musik, Fotos, Videos puplizieren" gesetzt.

5. Drei Ordner auf der Freigabe "Mediaserver" erstellt nämlich "Musik, Video, Fotos"

6. In den Ordner "Musik" eine .mp3 und in den Ordner "Fotos" ein .jpg gelegt.

7. Auf der Twonky Seite den Cache geleert, den Server neu gestartet, und den Button "Inhaltsordner neu einscannen" gedrückt.

 

Doch leider führte dies bisher nicht zum erfolg, was kann ich noch versuchen??