abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 5
422 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
422 Aufrufe

Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

Hallo, 

 

ich möchte den Medion NAS P89626 (MD 86407) als Backup für einen anderen (QNAP-)NAS einsetzen. Er soll regelmäßig (vielleicht einmal pro Woche) selbstständig hochfahren und dann selbstständig ein inkrementelles Backup von dem QNAP-NAS ziehen - zuerst natürlich einmal komplett alles kopieren. Dafür nutzt man ja spezielle Dienste (RTRR oder so ähnlich)...

 

Mein erstes Problem ist aber, dass ich den Medion NAS in meinem Heimnetz gar nicht finde. Ich bin über die website https://www.lifecloudmedion.com und dort Einrichten eines neuen NAS gegangen, 5 Sekunden Frontknopf gedrückt, der NAS buw. "ihre Lifecloud..." wurde aber auch nach mehrmaligen Versuchen nicht gefunden. Ich solle mich an den Support wenden.

 

Nächster Versuch: in meinem Router (Fritzbox 7530) dem Medion NAS eine feste IP zu vergeben (192.168.178.16 - der DHCP-Bereich geht von xxx.178.20 bis 200), aber wenn ich diese in den Browser eingebe komme ich auch nicht auf den NAS. Es leuchtet übrigens nur die blaue LED vorn.

 

Weiß da jemand, woran das liegt bzw. wie ich da drauf komme? Unter Windows hatte ich da mal ein spezielles Programm für installiert, jetzt nutze ich aber einen Mac.

 

Dank & Gruß schon mal

 

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Beginner
Nachricht 2 von 5
413 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
413 Aufrufe

Re: Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

Ergänzung: inzwischen komme ich per direkt-IP-Eingabe im Browser auf die NAS-Administrations-Website. Dort finde ich aber keine Funktion wie ich das oben geschildert habe. Nun habe ich gelesen, dass es auch eine dem Namen nach vielversprechende Medion-NAS-Anwendung "irgendwas mit Sync" gibt... bloß wie bekomme ich die auf meinen NAS?! Per (erweiterten) Firmware-Update?! Die FW war vom Stand 2017. Ich habe vor einer halben Stunde "nach neuer Firmware suchen" gedrückt und seit dem rödelt der jetzt. Ist bekannt, dass das nicht geht und man das anders suchen und aufspielen muss - und/oder wie man diese Sync-Anwendung auf den NAS bekommt?

 

Gruß und Dank! 

Highlighted
Beginner
Nachricht 3 von 5
410 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
410 Aufrufe

Re: Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

Noch eine Ergänzung: inzwischen bekomme ich beim FW-Update-Versuch die Fehlermeldung: "konnte keine Verbindung zum Server herstellen" 

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 5
389 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
389 Aufrufe

Re: Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

@HolgerBassmann 

 

Soweit ich weiss ist der Medion Cloud Server abgeschaltet worden. 

 

Gruss, daddle

Highlighted
Beginner
Nachricht 5 von 5
374 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
374 Aufrufe

Re: Medion NAS als Backup für anderen NAS einsetzen

Mhhh, aber was immer man mit dem Medion Cloud Server machen konnte - den benötige ich ich gar nicht, oder?

 

Ich hab mal geschaut: für so einen Einsatzzweck, wie ich ihn oben Schilder nutzt man wohl rsync, aber das können die Medion-NAS scheinbar nicht. Geht sowas dann mit FTP Uploadr?

 

Gruß und Dank!