abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Löschen von Dateien auf der Lifecloud MD86783 in USB-Downloads nicht möglich! Wer kann bitte helfen?

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 3
379 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
379 Aufrufe

Löschen von Dateien auf der Lifecloud MD86783 in USB-Downloads nicht möglich! Wer kann bitte helfen?

Hallo,

 

mein Problem wurde hier schon an anderer Stelle hier in der Community beschrieben. In dem Beitrag hier --> NAS-P89634-Kann-Dateien-weder-löschen-noch-verschieben/ stand folgendes:

 

Ich habe folgendes Problem mit dem P89634: Ich habe über die fordere USB-Schnittstelle eine kompl. Festplatte per OTC-Taste kopiert. Die Daten haben Ihren Weg auf das NAS gefunden, lassen sich nun aber nicht mehr bearbeiten, ausschneiden, entfernen oder verschieben. Versuche ich es über die Cloud kommt folgender Fehler: Medion LifeCloud-Fehler "Auf dem Server ist ein Dateisystemfehler aufgetreten"  Der angebotene Klick zum Support, bringt einen nicht weiter, da man sich dann auch erst wieder durch's komplette System hangeln muss.

 

Danach habe ich versucht die Dateien über den "Life Cloud Agent" zu löschen. Antwort > Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs.
Sie müssen die erforderliche Berechtigungen von "Unix User\apache" erhalten,um Änderungen an diesem Ordner durchführen zu können

 

Ich habe genau das selbe Problem, dass heißt ich bekomme die selbe Fehlermeldung, und weiß einfach nicht mehr weiter. Ich habe hier in der Community schon in den Beiträgen geforscht aber keine Lösung gefunden. Vielleicht kann mir ja jemand hier weiter helfen?

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Jan

2 ANTWORTEN 2
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
351 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
351 Aufrufe

Re: Löschen von Dateien auf der Lifecloud MD86783 in USB-Downloads nicht möglich! Wer kann bitte hel

Hallo @Fritz77 und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Verhalten tritt offenbar nur auf, wenn man die OTC-Taste zum Kopieren nutzt. An deiner Stelle würde ich diese Funktion zukünftig nicht mehr nutzen, sondern so vorgehen, wie es User "Guardian" in Beitrag 5 beschrieben hat:

Dateien die ich über die hinteren USB-Anschlüsse per Drag and Drop auf's NAS geschoben habe und alles was ich über's Netzwerk aufspiele, läßt sich problemlos verwalten ( löschen, verschieben, ausschneiden, kopieren ...alles kein Problem )

 

Um die Daten zu löschen, muss die Cloud zurückgesetzt und die Platten neu eingerichtet werden. Eine andere Lösung existiert momentan nicht.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 3 von 3
349 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
349 Aufrufe

Re: Löschen von Dateien auf der Lifecloud MD86783 in USB-Downloads nicht möglich! Wer kann bitte hel

Hallo,

 

danke für die Antwort. Dann ist die OTC-Taste ja sozusagen sinnlos. Schade das die Nas-Server nicht so ausgereift sind und, hier und da, einige Fehler haben. Wäre prima wenn Medion in Zukunft mal moderne und ausgereifte Nas-Server anbieten würde. Das nur als Anregung von meiner Seite. Denn im Grunde genommen finde ich die Idee mit der Medion LifeCloud ganz gut. Auch ein Update für die schon verkauften Geräte wäre super!

 

Gruß

 

Jan