abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion E5470 fährt nicht mehr hoch!

5 ANTWORTEN 5
nasenbär
Beginner
Nachricht 1 von 6
1.262 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
1.262 Aufrufe

Medion E5470 fährt nicht mehr hoch!

es handelt sich um folgenden Navi:

Navi E5470 M40 TA

MD99303

MSN 30018854

mit AE 7.5

 

Eine Karten-Aktualisierungsaktion über den „MEDION GoPal Assistant“ ging schief und kam während des Downloads zum Abbruch. Offenbar hat sich der Navi dadurch „aufgehängt“, denn er fährt seitdem nicht mehr hoch.

Der Navi bleibt nach dem Anstellen bei dem rot untermalten Bild mit dem Schriftzug „MEDION GoPal“ stehen.

Das Drücken auf das „O“ von „MEDION“ hat nichts gebracht. Ich habe es in allen Variationen unzählige Male ergebnislos versucht.

Da der Navi nicht startet, kann ich über den „MEDION GoPal Assistant“ nichts machen, denn der „MEDION GoPal Assistant“ bzw. der Rechner (PC) kann sich nicht mit dem Navi verbinden.

Somit bringt es auch nichts, den kompletten Inhalt der mitgelieferte DVD in den „MEDION GoPal Assistant“ einschließlich der Firmware aufzuspielen, um dann eine Übertragung auf den Navi vorzunehmen (synchronisieren).

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellung oder irgendwelche Löschungen ist bze. sind natürlich auch nicht möglich, wenn der Navi in keinster Weise hochfährt.

Wer weiß Rat?

Würde es etwas bringen, den Navi eine bestimmte Zeitspanne von der Stromversorgung zu nehmen? Dazu müsste ich den internen Akku abklemmen. An selbigen heranzukommen ist wegen der vielen Plastiknasen nicht ganz einfach, aber es ist wohl machbar.

5 ANTWORTEN 5
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 6
1.243 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
1.243 Aufrufe

Hallo @nasenbär und herzlich willkommen in der Community.

 

Du kommst in das Menü, wenn Du in kurzen Intervallen in das O des Schriftzugs GoPal klickst. Wenn das nicht klappt, dann schalte das Navi mal komplett aus (Ein- ind Ausschalter länger gedrückt halten). Schalte es dann wieder ein (Einschalter wieder länger gedrückt halten). Wenn dieses alles nicht fruchtet, dann liegt wohl ein technischer Defekt an Deinem Navigationsgerät vor.

 

Gruß Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

nasenbär
Beginner
Nachricht 3 von 6
1.230 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
1.230 Aufrufe


@Burki48  schrieb:

Hallo @nasenbär und herzlich willkommen in der Community.

 

Du kommst in das Menü, wenn Du in kurzen Intervallen in das O des Schriftzugs GoPal klickst. Wenn das nicht klappt, dann schalte das Navi mal komplett aus (Ein- ind Ausschalter länger gedrückt halten). Schalte es dann wieder ein (Einschalter wieder länger gedrückt halten). Wenn dieses alles nicht fruchtet, dann liegt wohl ein technischer Defekt an Deinem Navigationsgerät vor.

 

Gruß Burki


Hallo und danke für den Wilkommensgruß.

Ich habe sowohl in das "O" von "Medion" als auch in das "o" von "GoPal" geklickt. Auch in der näheren Umgebung. Alles andere von Dir erwähnte habe ich auch schon gemacht. Ich habe sogar den Navi vom internen Akku für eine Zeit lang getennt. Alles ergebnislos.

 

Das Problem entstand bei der Synchronisation von aktuellem Kartenmaterial auf den Navi im Assi.
Ich hatte noch den Microsoft Active Sync offen, den ich für die Aktion nicht benötige. Während des Downloads im Assi schloß ich deshalb das MicrosoftActiveSync-Fenster.

Das war wohl ein großer Fehler und das kommt wohl in den Auswirkungen dem Trennen des Navis vom PC gleich. Sofort stürzte nämlich der Download im Assi ab.
Danach trat dann das beschriebene Problem beim Navi auf. Selbst Schuld, oder?

 

Ein Hardwarefehler liegt auf keinen Fall vor.

 

Es ist zweifelsfrei ein Softwarefehler. Vermutlich wurde irgendeine wichtige Systemdatei geschrottet.

Ich werde nun den Navi an Medion einschicken. Entweder gewährt man Garantie (Kaufdatum 1.6.16) oder es wird auf meine Kosten repariert. Ich erhalte dann einen Kostenvoranschlag. Der Navi müßte meiner Ansicht nach völlig leer gemacht werden und danach müßte das Betriebssystem neu installiert werden,

Burki48
Moderator
Nachricht 4 von 6
1.227 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
1.227 Aufrufe

Hallo @nasenbär

 

Wenn du noch Garantie auf dem Navi hast, denn wende dich bitte an unseren Support. Nach einem Eigenverschulden hört sich das meiner Meinung nach nicht an. Wenn die Werkstatt doch ein Eigenverschulden diagnostiziert, dann erhälst Du einen Kostenvoranschlag im Vorfeld zugesandt.

 

Gruß Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

nasenbär
Beginner
Nachricht 5 von 6
1.216 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
1.216 Aufrufe


@Burki48  schrieb:

Hallo @nasenbär

 

Wenn du noch Garantie auf dem Navi hast, denn wende dich bitte an unseren Support. Nach einem Eigenverschulden hört sich das meiner Meinung nach nicht an. Wenn die Werkstatt doch ein Eigenverschulden diagnostiziert, dann erhälst Du einen Kostenvoranschlag im Vorfeld zugesandt.

 

Gruß Burki


Genau das habe ich gestern gemacht und zwar über den kostenfreien Rückrufservice von Medion. Das hat super gut geklappt. Man rief mich zurück, alle Daten wurden abgecheckt und ich bekam ein DHL-Paket-Label per E-Mail geschickt. Damit konnte ich den Navi kostenfrei einschicken.

 

Wenn kein Garatiefall zuerkannt werden sollte, dann werde ich das Leermachen und das anschließende Neuaufspielen des Betriebssystems selber zahlen, wenn es nicht zu teuer ist und noch mit dem Neupreis € 129,00 von 2016 vereinbar ist,

Dieser Rückrufservice ist übrigens sehr empfehlenswert und man kann mit einem echten und kompetenten Menschen kostenfrei alle Fragen abklären und muß sich nicht mit Maschinen oder inkompetenten Callcentern rumärgern.

Ich werde das Forum zur gegebenen Zeit darüber informieren, wie die Sache ausgegangen ist.

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 6
1.161 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
1.161 Aufrufe

Hallo @nasenbär.

 

Wie ist die Sache eigentlich ausgegangen? Läuft dein Navi wieder?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
5 ANTWORTEN 5