abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer P7652 fan speed settings

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 21 von 30
984 Aufrufe
Nachricht 21 von 30
984 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hallo @BerthGeo.

 

Das müsste ich noch einmal separat erfragen. Wie viele Sparpläne hast du denn zur Verfügung? Funktioniert es denn bei dir wie von uns beschrieben, wenn du die zur Verfügung stehenden Sparpläne mal durchgehst?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 22 von 30
974 Aufrufe
Nachricht 22 von 30
974 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hallo @Andi , nachdem ich nVidia abschalte und neustarte, startet der Lüfter wieder. Nach ein Paar reboots (mit nVidia komplett aus) scheint es besser zu funktionieren. Zwar nicht ganz gut aber deutlich besser als mit nVidia. Gibt es irgendein Programm mit dem man es definieren könnte wie der Lüfter sich verhalten sollte, das mit diesem Modell funktioniert, weil ich noch kein gefunden habe das wenigstens die Drehzahl anzeigen kann?

Ich würde diesen Test auf Ihrem Systwm empfehlen:

1. Alles vorinstalliert/eingeschaltet haben (intel und nVidia Treiber)

2. Notebook starten und warten bis der Lüfter stoppt von allein

3. Nichts anderes außer z.B intelBurnTest starten damit nur die CPU ausgelastet wird.

Bei mir startet der Lüfter in dem Fall gar nicht (egal in welchem power Modus ich derzeit bin). Erst wenn ich z.B task manager öffne startet der Lüfter. Dazu, nachdem der CPU burn Test fertig ist, sollte der Lüfter irgendwann wieder stoppen, aber das tut er erst wenn device manager wieder geschlossen/geöffnet wird.

Highlighted
Apprentice
Nachricht 23 von 30
960 Aufrufe
Nachricht 23 von 30
960 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Und @Andi können Sie bitte ausprobieren Paar mal HWmonitor auf ihrem System zu öffnen. Wie gesagt, sporadisch bekomme ich blue screen wegen nVidia anscheinend und mit dem HWmonitor kann ich das immer reproduzieren. (Die Treiber habe ich von Medion webseite für dieses Modell installiert und Windows ist auch up to date, aber trotzdem)

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 24 von 30
949 Aufrufe
Nachricht 24 von 30
949 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hallo @Mesa.

 

Abschließend hat unsere Fachabteilung speziell für dich nun alle Windows Updates auf dem Gerät installiert. Es verhält sich genauso wie zu Anfang. Auch mit Deaktivierter nVidia arbeitet das Gerät normal.

 

Cooler.JPG

 

Wie man hier sehen kann, wurde ein Throttling von 24% registriert. Das war aber auch ein Test unter Voll-Last (incl. GPU). Oben der Test lief ohne Probleme und der Lüfter wurde erwartungsgemäß automatisch hoch und runter geregelt.

 

Mehr kann ich zu dem Thema leider nicht beitragen. Im Notfall bleibt dir noch der Weg über unseren Support.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 25 von 30
941 Aufrufe
Nachricht 25 von 30
941 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

...ok, na dann was soll man. Und können sie das Problem mit blue screen reproduzieren indem smSie die Schritte folgen?

Highlighted
Apprentice
Nachricht 26 von 30
881 Aufrufe
Nachricht 26 von 30
881 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hallo @Andi . Gibt es was neues bez. BSOD? Und ich möchte noch versuchen 

Windows komplett neu zu installieren um zu sehen ob das was bringt. Kann ich die Windows Lizenz irgendwie auslesen oder ist es im BIOS gespeichert und wird automatisch gelesen oder sonst irgendwo anders (ich würde auch die recovery Partitionen samt auslöschen)?

Highlighted
Apprentice
Nachricht 27 von 30
862 Aufrufe
Nachricht 27 von 30
862 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Vielleicht hilft es... ich habe bemerkt dass die Temperatur der nVidia Karte mach einer Zeit im idle nicht mehr gelesen wird. Wahrscheinlich muss man sie immer zuerst aufwecken um die Temp zu lesen. Das könnte der Grund sein wieso auch bei euch der Lüfter nicht funktioniert hat nachdem die nVidia ausgeschaltet war. Beim neustarten wird es re-inizialisiert ohne mVidia und es geht gut aber problematisch ist dieser Zustand wenn die Karte zuerst da ist und aus irgendeinem Grund dann inaktiv wird (vlt nVidia power saver was ich aber nicht ausschalten kann). Was die Sache noch schlimmer macht, wenn die Programme wie z.B. HWmonitor oder TaskManager beim Starten die Karte wieder aktivieren möchten, kommt es manchmal zum BSOD beim diesen Übergang. Also @Andi bitte um die Hilfe, dieses Notebook ist somit sehr unzuverlässig 😞 Einerseits stoppt der Lüfter richtig zu funktionieren, andererseits bekommt man BSOD während man z.B. ein wichtiges Dokument schreibt...

Highlighted
Apprentice
Nachricht 28 von 30
809 Aufrufe
Nachricht 28 von 30
809 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Also bitte mal dieses Video ansehen... https://www.youtube.com/watch?v=XcKiAhNmd9A&t=20s 

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 29 von 30
788 Aufrufe
Nachricht 29 von 30
788 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hallo @Mesa.

 

Wie gesagt, mehr kann ich zu dem Thema leider nicht beitragen. Wenn die Neuinstallation nicht hilft (der Key ist im BIOS gespeichert und wird automatisch ausgelesen), bleibt dir noch der Weg über unseren Support.


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 30 von 30
778 Aufrufe
Nachricht 30 von 30
778 Aufrufe

Re: Erazer P7652 fan speed settings

Hast du bei der Kühlrichtlinie des Windows-Energiesparplans "aktive Kühlung" ausgewählt? Wenn nur die CPU über längere Zeit belastet wird und die Temperatur ansteigt, muss zwischen 50 - 60 Grad der Lüfter anspringen. Wenn das nicht der Fall ist, liegt wahrscheinlich ein HW-Defekt vor. Wenn Du noch Garantie hast, würde ich das Gerät an Medion zur Reparatur schicken.

Ich habe div. Tests gemacht und nur die Temperatur der CPU durch ein Benchmark-Programm hochgefahren. Zwischen 50 - 60 Grad schaltet der Lüfter ein. Dabei erhöht sich die Temperatur des GPU nicht, da er nicht belastet wird. Ich habe aber auch den GPU nicht deaktiviert. Würde auch gar keinen Sinn machen.