abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer x87096 wird sehr heiß

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Nesta
New Voice
Nachricht 1 von 4
1.117 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.117 Aufrufe

Erazer x87096 wird sehr heiß

Hallo liebe Community, 

 

ich habe mir vor 2 Wochen einen neuen Medion Erazer X87096 bei Aldi gekauft und musste feststellen, dass die CPU-Temperaturen (gemessen mit Core Temp) nach 45 minütigem Spielen (Call of Duty Modern Warfare) bei ca. 95 grad Spitzentemperatur auf allen Kernen lag. Da mir das sehr warm vor kommt nun meine Frage, ob das nicht auf Dauer zu heiß für den Rechner wird? Ist das normal so, oder klingt das nach einem Fehler des CPU-Kühlers?

Zum Erazer X87096: https://www.medion.com/aldi/pcs/md34215-nord-de/

 

Anbei noch eine informationstechnische Frage: Welche Komponenten sitzen genau im Medion Erazer X87076? Dieser hat ein ähnliches Budget (100€ teurer) und mich würde interessieren, ob die Komponenten den Abbildungen entsprechen. Beispielsweise, ob der CPU-Kühler auch der gleiche ist, wie auf der Abbildung zu sehen.

Zum Erazer X87076: https://www.medion.com/de/shop/p/high-end-gaming-pcs-erazer-x87076-intel-core-i7-9700-windows-10-hom...

 

Vielen Dank schonmal im Voraus und freundliche Grüße, 

 

Nesta

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Nesta
New Voice
Nachricht 4 von 4
1.032 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.032 Aufrufe

Hallo Andi, 

 

im Service- und Garantiebereich angerufen. Diese waren ebenfalls der Auffassung, dass das Gerät zu heiß wird. Daher wurde er wieder zurück geschickt. Ich vermute mal, dass der CPU Kühler das Problem ist. Vielleicht zieht er irgendwo Luft, oder ganz simpel; keine Wärmeleitpaste.. ich bin zumindest aus Garantiegründen nicht selbst bei gegangen. 
Vielen dank jedoch für die Hilfe! 

Liebe Grüße, 

 

Nesta 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
1.075 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.075 Aufrufe

Hallo @Nesta und herzlich willkommen in der Community.

 


@Nesta  schrieb:

Ist das normal so, oder klingt das nach einem Fehler des CPU-Kühlers?


Intel gibt die Maximaltemperatur des Prozessors auf dieser Seite mit 100 Grad an. Wenn du 95 Grad erreichst, scheint etwas mit der Wärmeabfuhr nicht zu stimmen. Das halte ich auch für etwas hoch.

 

 


@Nesta  schrieb:

mich würde interessieren, ob die Komponenten den Abbildungen entsprechen.


Ja, die Komponenten entsprechen den Abbildungen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Andi
Master Moderator
Nachricht 3 von 4
1.037 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
1.037 Aufrufe

Hallo @Nesta.

 

Du hattest den Thread als gelöst markiert. Wie hast du das Problem denn jetzt in den Griff bekommen?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nesta
New Voice
Nachricht 4 von 4
1.033 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.033 Aufrufe

Hallo Andi, 

 

im Service- und Garantiebereich angerufen. Diese waren ebenfalls der Auffassung, dass das Gerät zu heiß wird. Daher wurde er wieder zurück geschickt. Ich vermute mal, dass der CPU Kühler das Problem ist. Vielleicht zieht er irgendwo Luft, oder ganz simpel; keine Wärmeleitpaste.. ich bin zumindest aus Garantiegründen nicht selbst bei gegangen. 
Vielen dank jedoch für die Hilfe! 

Liebe Grüße, 

 

Nesta 

3 ANTWORTEN 3