abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

New Voice
Nachricht 1 von 6
51.406 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
51.406 Aufrufe

Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Hallo zusammen,

 

ich bin neu in der Community und hoffe, daß ich eine Antwort zu meinem Problem bekomme.

Ich habe die Frage auch bereits dem Medion Support gestellt, aber vielleicht hatte ja schon jemand das gleiche Problem.

 

Mein Rechner:                                 Medion Erazer X5369

 

MSN-Nr:                                             laut Etikett: 20049869    lt. Medion-Support zu verwenden: 10017062

 

Mainboard:                                       H77H2-EM V1.0

BIOS-Version:                                  H77H2W08.118  v. 07/19/2013

Prozessor:                                        Intel I7

OS:                                                     Win 8.1 Pro

 

Rechner gekauft Ende 2012, lief bisher ohne Probleme mit 16 GB RAM

 

Problem: BIOS/Windows erkennen nur noch 8 GB RAM statt der installierten 16 GB (Anlage 1). CPU-Z (Software) erkennt jedoch die kompletten 16 GB.

 

Hier die Informationen, aus Windows und aus CPU-Z

 

Speicher lt. Windows System.jpg

 

Speicher lt. CPU-Z.jpg

 

Ich habe mir von der Treiber-Plattform das BIOS-Update Version 1.15 v. 24.06.15 herunter geladen und installiert.

 

Ich bin der Meinung, daß seit dem BIOS-Update nur noch der halbe RAM erkannt wird, und zwar der in den grauen Steckplätzen (banks). Die Speicherriegel in den weißen banks werden m.E. ignoriert.

Ich habe bereits alle 4 Speichermodule im ersten (grauen) Steckplatz einzeln betrieben, alle 4 ohne Probleme. Ein Hardwaredefekt sollte somit auszuschließen sein.

 

Ich glaube, daß, nachdem ich auch ein CMOS-reset (Jumper) des Boards durchgeführt habe, eine Einstellung verloren gegangen ist. Leider findet man auch für dieses ESC-Board auch keine Beschreibung, da es sich wohl um ein speziell für Medion designtes Board handelt.

 

Wäre super, wenn mir jemand einen Tip geben könnte.

 

Vielen Dank

Wolf

 

Nachtrag:

 

Ich habe jetzt die Speicherbänke getestet:

Hier die Bezeichnungen der 4 Steckplätze zum Verständnis: bank 0 - grau, bank 1 - weiß, bank 2 - grau, bank 3 - weiß

 

Ergebnis:

 

bank 0 alleine: 4 GB

bank 1 alleine: 4 GB

bank 2 alleine: 4 GB

bank 3 alleine: 4 GB

 

bank 0 und bank 1: 3,95 GB

bank 0 und bank 2: 8 GB

bank 0 und bank 3: 8 GB

 

bank 0 + bank 1 + bank 2: 7,95 GB

bank 0 + bank 1 + bank 3: 7,95 GB

bank 0 + bank 2 + bank 3: 7,95 GB

 

bank 0+ bank 1 + bank 2 + bank 3: 7,95 GB

 

Versteht das jemand?

 

 

 

Tags (1)
5 ANTWORTEN 5
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 6
51.399 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
51.399 Aufrufe

Re: Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Hallo Wolf49,

 

willkommen in der Community!

 

Leider warten die Grafiken noch auf eine Freigabe. Von den Farben der Bänke gehören die Bänke 0+2 (grau) sowie 1+3 (weiß) zusammen (unabhängig davon, dass alle Bänke einzeln bestückt werden können). Hast du in diesen Kombinationen jeweils 8GB?

 

Ich würde zunächst - wenn du unter Win 8 Pro tatsächlich 16 GB zur Verfügung hattest - das BIOS reseten und die ursprüngliche Version zurückspielen. Damit hast du quasi erst einmal den Auslieferungszustand.

 

Gruß

UFO

New Voice
Nachricht 3 von 6
51.391 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
51.391 Aufrufe

Re: Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Hallo UFO, danke für die Antwort. Zunächst: Wie kann ich denn die Grafiken freigeben? Was die Kombinationen betrifft, hatte ich einen Zusatz in meinem Ursprungspost gemacht. Bei Bank 0 und 1 sind es nur 3,95 GB, bei 0 und 2 sowie 0 und 3 sind es 8 GB. Die weiteren Möglichkeiten habe ich noch nicht überprüft. Was das BIOS zurückspielen betrifft, muß ich erst mal suchen,wo das Ursprungs-BIOS ist, nur ein reset wird ja nicht reichen. Gruß Wolf
Superuser
Superuser
Nachricht 4 von 6
51.384 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
51.384 Aufrufe

Re: Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Hallo Wolf49,

 

sorry, die eine Kombi (0+2) hatte ich übersehen - 1+3 ist aber nicht dabei. Aufgrund deiner Beschreibung gehe ich aber davon aus, dass diese Kombination auch 8 GB hat?

Ich weiß nicht, wie du die Grafiken eingebunden hast, aber so wird die Freigabe wohl nur über einen Mod der Community erfolgen können.

 

Wenn du ein BIOS-Update machst, dann solltest du vorher das alte sichern - je nach verwendeter Software bietet dir das Update-Programm eine entsprechende Option. Die Dateien haben häufig einen Namen mit der Versionsnummer und enden auf die Erweiterung .bin. Du solltest ein entsprechendes BIOS auf der Original-Treiber-CD finden - bei mir sind jedenfalls für die verschiedenen Rechner auch die Ur-BIOS-Versionen drauf.

Wenn du das BIOS resetest dann wird es nur auf die Grundeinstellung (default-Werte) zurückgesetzt.

Da die Bänke 0+1 immer irgendwie involviert sind habe ich im Hinterkopf noch eine alte Problematik, die ich bei deinem Rechner eigentlich ausschließe:

man musste frührer im BIOS eine Einstellung aktivieren, um dem Win-System den vollen Zugriff auf den physikalischen Speicher zu ermöglichen (Aktivierung von Memory Hole bzw. Memory Remapping oder PAE (Physical Address Extension).

Ich halte es zwar für unwahrscheinlich, aber suche doch mal nach solchen Einträgen (bei einem meiner Rechner musste das Memory Mapping aktiviert werden, um auf die installierten 8 GB zugreifen zu können).

 

Gruß

UFO

 

 

New Voice
Nachricht 5 von 6
2.270 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
2.270 Aufrufe

Re: Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Hallo Ufo,

es ist eine Weile her, hier aber die finale Information.

Da es sich augenscheinlich um einen Defekt des Boards handelte, hatte ich mich entschlossen, ein neues Board zu kaufen, das zu meinem Prozessor passte. Alles eingebaut und installiert, Rechner läuft wieder perfekt. Die RAM-Bausteine sind auf dem neuen Board alle OK.

 

Danke nochmals für die Hilfe

 

Gruß Wolf

Superuser
Superuser
Nachricht 6 von 6
2.256 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
2.256 Aufrufe

Re: Rechner erkennt nur 8 GB RAM statt der verbauten 16 GB im Medion Erazer X5369

Moin @Wolf49,

 

so kann man auch eine Lösung finden Smiley (überglücklich), obgleich ich das nicht so richtig nachvollziehen kann. Auf alle Fälle: Danke für die Rückmeldung und kennzeichne den Thread noch als gelöst.

 

Gruß

UFO