abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD-8822 Frage zu Grafikkarte

Beginner
Nachricht 1 von 2
103 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
103 Aufrufe

MD-8822 Frage zu Grafikkarte

Hallo zusammen,

einmal vor einigen Jahren musste ich die kaputte Grafikkarte austauschen, im Moment steht eine nvidia Geforce GT 520. Sie scheint auch jetzt einzugehen, da sie beim Start rattert und dann rauscht. Eine gleiche ist wohl nich so einfach zu finden. Welche andere wäre mit meinem Medion kompatibel?

2 Kerne je 2,13, 4 GB RAM.

1 ANTWORT 1
Master Moderator
Nachricht 2 von 2
62 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
62 Aufrufe

Re: MD-8822 Frage zu Grafikkarte

Hallo @zinna.

 

Das in deinem MD 8822 verbaute MS7318 Motherboard hat einen ganz normalen PCIe x16 Steckplatz. Du kannst dort jede Grafikkarte einbauen, die diesem Standard entspricht. Je nach Leistung der einzubauenden Karte kann es sein, dass du ein neues Netzteil brauchst. Das standardmäßig verbaute Netzteil hat 300W. Bitte informiere dich auf der Website des Grafikkartenherstellers, welche Netzteilleistung für die von dir gewünschte Grafikkarte empfohlen wird.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.