abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Arbeitsspeicher Problem!

4 ANTWORTEN 4
Bubu55
New Voice
Nachricht 1 von 5
2.186 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
2.186 Aufrufe

Arbeitsspeicher Problem!

Hallo,

 

ich besitze den Medion-Rechner Akoya E2018F/C361 (MSN: 10021552) und habe mir jetzt einen zusätzlichen RAM-Riegel (4GB RAM Samsung M471B5273DH0-CK0 DDR3 PC3-12800, 1600MHz 204 PIN SODIMM Speicher) bestellt. Wenn ich diesen nun in den zweiten RAM-Slot stecke fährt der Rechner nicht mehr hoch, ich komme nicht mal mehr ins BIOS. Der neue Arbeitsspeicher alleine im 1. Slot funktioniert und wird auch erkannt. Wenn ich aber entweder den neuen oder den alten nur im Slot 2 laufen lasse, dann besteht das Problem weiterhin. Ist der Slot 2 defekt oder kann ich den irgendwie aktivieren?

Bios Update scheitert daran, dass ich nirgendwo eine Update Datei finde.

 

Schnelle Hilfe wäre echt super! Danke!

4 ANTWORTEN 4
Kill_Bill
Professor
Nachricht 2 von 5
2.173 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
2.173 Aufrufe

Im BIOS/UEFI mal Fastboot deaktivieren, und dann nach dem Start den Rechner mal eine Minute länger laufen lassen, wenn er mit dem Speichermodul im zweiten Slot nicht gleich startet.

Man könnte dann vor dem nächsten Start auch mal einen CMOS-Reset versuchen.

 

Denn vielleicht ist es ein ähnliches Problem wie in dem Thread:

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/P2150-D-gt-Probleme-mit-Speichererweiterung/td...

Bubu55
New Voice
Nachricht 3 von 5
2.156 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
2.156 Aufrufe

Vielen Dank für die Antwort.

Also ich habe Fastboot deaktiviert und cmos Reset durchgeführt, das Problem ist leider noch immer da.
Der Rechner hatte jetzt auch etwa eine Stunde zum booten, hat leider kein Erfolg gebracht.
Gibt es noch weitere Lösungsvorschläge?
Bubu55
New Voice
Nachricht 4 von 5
2.116 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
2.116 Aufrufe

Keine sonstigen Lösungsvorschläge?!

IcKsReLoADs
Tutor
Nachricht 5 von 5
2.097 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
2.097 Aufrufe

Hallo @Bubu55

Bist du dir sicher das der RAM der gleiche / die gleichen Specs hat wie de Standard RAM? Prüf einmal nach ob beide die gleiche DDR haben. (DDR3 / DDR4) Das muss übereinstimmen. Auch sollte der Takt gleich sein und auch die Speichergröße für z.B. die Timings. Vllt verbrauchen die dann unterschiedlich viel Strom. Guck am besten auch ob das MotherBoard die Menge an RAM verarbeiten kann. Das kann an vielem liegen, aber da du sagst das beide alleine funktionieren scheinen sie sich nicht zu vertragen. Möglicherweise aktiviert sich auch Slot 2 erst wenn Slot 1 belegt ist.

MfG IcKs

PS: Vllt findest du hier einen Hinweis: Arbeitsspeicher Aufrüsten

Tags (1)
4 ANTWORTEN 4