abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows10 Update deaktiviert Administrator-Account bei Update von Win 1803 auf Win 1809

Highlighted
Scientist
Nachricht 1 von 3
378 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
378 Aufrufe

Windows10 Update deaktiviert Administrator-Account bei Update von Win 1803 auf Win 1809

Laut einer Mitteilung von Born's Tech and Windows World vom 2.1.2019

 

Das neueste Windows-Update deaktiviert unter Umständen den Standard-Administrator-Account des Systems. Vor der Installation des Updates sollte man sichergehen, einen Nutzer-Account mit Administratorrechten parat zu haben.

 

Bei einem Update von Windows10 1803 auf 1809 könnte. der Standard-Administrator-Account deaktiviert werden, wenn dieser Account als auch ein Nutzer-Account mit Administrator-Rechten gleichzeitig aktiv sind.

 

Gruß Raymond

 

edit Tags eingefügt


2 ANTWORTEN 2
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
342 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
342 Aufrufe

Re: Windows10 Update deaktiviert Administrator-Account bei Update von Win 1803 auf Win 1809

Hallo @Raymond.

 

Aha?! Bisher habe ich derartige Meldungen noch nicht gelesen. Aber man weiß ja nie, welche Überraschung Microsoft als nächstes bereithält. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Scientist
Nachricht 3 von 3
334 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
334 Aufrufe

Re: Windows10 Update deaktiviert Administrator-Account bei Update von Win 1803 auf Win 1809

Stimmt, man weiß nie was die Zukunft  bringt and MS is always well-known for unexpected weird surprises.

It's often frustrating Smiley (wütend)

 

Gruß Raymond