abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wie kann ich die störenden Klacktöne aus dem Rechner abschalten? P 62020 (MD 34100)

13 ANTWORTEN 13
Uli
Contributor
Nachricht 1 von 14
3.060 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
3.060 Aufrufe

Wie kann ich die störenden Klacktöne aus dem Rechner abschalten? P 62020 (MD 34100)

In dem FAQ "Wie kann ich die störenden Klacktöne aus dem Rechner abschalten?" steht die SW sei im Ordner  C\Medion\  ein solcher Ordner ist nicht vorhanden.

Wo kann ich die aktuelle SW finden?

13 ANTWORTEN 13
Uli
Contributor
Nachricht 2 von 14
2.808 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
2.808 Aufrufe

Hab die Lösung doch noch gefunden.

Wenn man den Link anklickt wird eine intel_rapid_storage_16x_ecsb360h4l(w10).exe. Datei in den Downloadordner heruntergeladen.

Nach starten dieser  .exe wird das Treiberpacket nach c:/medion entpackt und kann dann aus dem im FAQ angegebenen Pfad installiert werden.

bonidet
New Voice
Nachricht 3 von 14
2.714 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
2.714 Aufrufe

Wie installiere ich die Treiber aus dem Verzeichnis C:\Medion ?

Uli
Contributor
Nachricht 4 von 14
2.706 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
2.706 Aufrufe

Der Treiber wird mit RstHSA_16.10700.1016.0_x64.appx nach "Öffnen" durch den APP-Installer installiert.

liegt im Ordner:C:\Medion\Intel Rapid Storage Manager (ECS B360H4)\16.7.0.1009\Intel(R) RST HSA_16.10700.1016.0

bonidet
New Voice
Nachricht 5 von 14
2.675 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
2.675 Aufrufe

Nach Installation und Aktivierung der neuen Treiber erhalte ich eine Fehlermeldung  0x A009 06 B3, es erfolgt keine Aktivierung. Im INTEL-Downloadcenter gibt es nur ältere Treiber-Versionen.

Uli
Contributor
Nachricht 6 von 14
2.669 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
2.669 Aufrufe

Habe das selbe Problem.

16.10700.1016. läßt sich nicht installieren Meldung : ... ist bereits installier. Nach "Starten" kommt die Fehlermeldung.

 

Mit dem vorinstallierten Intel Rapid Storage-Technologie 16.0.2.1086 sieht man dass   Optane aktiviert ist.

bonidet
New Voice
Nachricht 7 von 14
2.620 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
2.620 Aufrufe

De Klacktöne sind trotzdem nicht verschwunden

PeterNW
Newcomer
Nachricht 8 von 14
2.533 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
2.533 Aufrufe

Hallo, 

 

habe Treiber wie von Uli (6.12.18) beschrieben entpackt und versucht zu installieren. 

Erhalte Fehlermeldung  0x A009 06 B3

Und jetzt?

 

Kill_Bill
Professor
Nachricht 9 von 14
2.510 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
2.510 Aufrufe

Hallo Uli

Man kann den alten Treiber ja zuvor deinstallieren, und löschen lasssen, und dann den Rechner neustarten,

bevor man die neue Treiberversion installiert. Das ist so auch immer die saubere Variante bei einer Programm-Instalation, als einfach drüber installieren.

 

MfG.

K.B.

Iks-Jott
Superuser
Nachricht 10 von 14
2.505 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
2.505 Aufrufe

 

Hallo an Alle!

 

Nur Mal so zur Info.
In einem anderen Bereich dieser Community hatte auch jemand ein klackendes, klickendes Geräusch nach einer gewissen Zeit beim gleichen Rechnertyp.
Dort hat es an den Energieeinstellungen gelegen. Angeblich ist in den erweiterten Energieeinstellungen das Ausschalten der Festplatte standardmäßig auf 20 Minuten eingestellt. Das sollte deaktiviert werden.

 

Wäre ja einfach, das zu überprüfen.
Wie kommt man da hin? Z.B. so:
https://it-learner.de/windows-10-energieeinstellungen-anpassen-standbymodus-kennwortschutz-netzschal...
Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
13 ANTWORTEN 13