abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 24
640 Aufrufe
Nachricht 1 von 24
640 Aufrufe

WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Obwohl das Gerät in meinem Netzwerk angemeldet ist, bleiben alle Senderlisten leer. Auch über die Hotline keine Lösung. Ist der Server abgeschaltet? Weiß jemand Rat. Das Gerät ist heute erst angekommen .Geupdatet und auch Werkswiederherstellung gemacht.

23 ANTWORTEN 23
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 24
612 Aufrufe
Nachricht 2 von 24
612 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hallo @better49 und herzlich willkommen in der Community.

 

hast du denn auch die zugehörige MEDION Life Tune App installiert? Ist damit auch kein Empfang möglich?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 24
608 Aufrufe
Nachricht 3 von 24
608 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Guten Morgen, ja das habe ich. Auch mit dem technischen Support lange geredet und erfolglos nach Lösungen gesucht. Zum Beispiel generiert mein MD 50056602 keinen Zugangscode für frontier-nuvalo. Über die Eingabe der Websiteadresse der Online Radios auch nix. Bekomme ein Austauschgerät. Mal sehen, glaube eher nicht, weil Medion dieses Radio verkauft, obwohl der dazugehörige Server abgeschaltet ist. Gruß better49

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 24
601 Aufrufe
Nachricht 4 von 24
601 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hallo @better49.

 


@better49  schrieb:

Guten Morgen, ja das habe ich.


Und welche Erfahrungen hast du mit der App-Bedienung gemacht? Was genau funktioniert dort nicht?

 

 


@better49  schrieb:

Zum Beispiel generiert mein MD 50056602 keinen Zugangscode für frontier-nuvalo.


Wie ich dir hier bereits schrieb, wird dieses Radio nicht über das Radioportal betrieben, daher findest du im Gerät auch keinen Zugangscode.

 

 


@better49  schrieb:

Über die Eingabe der Websiteadresse der Online Radios auch nix.


Was meinst du damit? Welche Websiteadresse?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 24
598 Aufrufe
Nachricht 5 von 24
598 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Sowohl am Gerät, als auch in der App bleiben alle Senderlisten leer. Die Technik Hotline empfahl mir in die Suchfunktion die Adresse des Senders einzugeben, also z.B. https://www.radiobrocken.de/onair, auch ohne Erfolg. Immer wieder die Meldung leer.

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 6 von 24
578 Aufrufe
Nachricht 6 von 24
578 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hallo @better49.

 

Ich werde mich hierzu einmal erkundigen. Sobald ich eine Info habe, melde ich mich wieder.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 7 von 24
576 Aufrufe
Nachricht 7 von 24
576 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Ich habe exakt das gleiche Problem. Habe vor zwei Wochen 2 Stück dieses Radios gekauft (wurde im lokalen Aldi Nord zum Sonderpreis von 39 EUR angeboten). Beide haben anfangs funktioniert, Sendersuche war sowohl mit als auch ohne App möglich, Favoritenabspeicherung.ebenfalls. Nun habe ich noch ein drittes gekauft, damit exakt den gleichen Fehler wie Du, d.h. suchen im Gerätemenü ergibt überall nur "Leer", desgleichen mit der App. Und nun kommt der Hammer: Die vorher noch funktionierenden ersten beiden Geräte haben jetzt auch diesen Fehler, allerdings haben sie die von mir vor zwei Wochen noch gespeicherten Favoriten behalten und diese funktionieren auch noch. Es sieht so aus, als ob das dazugehörige Datenbank-Portal www.mediayou.net den Medion-Geräten den Zugruiff auf seine Senderdatenbank nicht mehr erlaubt (So wie Frontier Silicon das mit anderen Medion-Geräten auch schon gemacht hat). Wahrscheinlich zahlt Medion seine Lizenzgebühren nicht mehr. Ein Anruf beim Medion Service hat natürlich nichts ergeben, ich soll jetzt alle 3 Geräte einschicken zur Überprüfung und "Reparatur". Leider ist der Retourenschein nach einem halben Tag immer noch nicht eingetroffen. Bin total sauer, kann jedem nur empfehlen, keine Medion-Internet Radios mehr zu kaufen, diese werden innerhalb kürzester Zeit zu Elektronikschrott degradiert. Wenn bin morgen der Retourenschein nicht da ist, bringe ich die Dinger zurück in den Markt.

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 8 von 24
572 Aufrufe
Nachricht 8 von 24
572 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hallo @Bingenervt und herzlich willkommen in der Community.

 

Zunächst einmal.... bin ich auch manchmal, aber was will man machen? Da muss man durch. Smiley (zwinkernd)

 

Zum Problem:

Es bringt nichts, die Geräte einzusenden. Sie sind nicht defekt. Ich konnte die Sache hier mit einem Testgerät nachstellen und habe die entsprechende Fachabteilung bereits informiert. Der Fall befindet sich schon in Klärung. Bitte noch etwas Geduld.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 9 von 24
567 Aufrufe
Nachricht 9 von 24
567 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hall Andi,

danke für deine schnelle Antwort. Wie kommt es, dass du so schnell ein Testgerät zur Verfügung hattest?

Mir war klar, dass die Geräte nicht defekt sind, sondern dass es sich nur um ein Problem beim Senderdatenbankportal www.mediayou.net handeln kann, aber versuch das mal so einem Mitarbeiter im Callcenter zu zu erklären ..., aber damit konnte

Habe hier noch zwei Technistar IR200, die am gleichen Portal hängen, und die laufen einwandfrei.

Leider hat Medion per Softwareupdate bereits einen Großteil der tollen mediyou-Funktionalität abgeschaltet (gemeinsame Senderverwaltung für alle Radios nur noch im Portal), aber dass nun garnichts mehr geht, ist natürlich ein Unding. Kannst Du mir sagen, wie lange die "Fachabteilung" braucht, das Problem zu beheben und was dafür getan wird, dass sich sowas nicht noch mal wiederholt?

Habe hier schon ein älteres Medion-Radio, dass dem Abschalten des früheren Medion-eigenen Portals zum Opfer fiel und jetzt nur noch als DAB-radio zu gebrauchen ist.

 

Beste Grüße

Stefan

 

 

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 10 von 24
555 Aufrufe
Nachricht 10 von 24
555 Aufrufe

Re: WLAN Steckdosenradio MD 50056602

Hallo @Bingenervt.

 


@Bingenervt  schrieb:

Wie kommt es, dass du so schnell ein Testgerät zur Verfügung hattest?


Man muss wissen, wen man fragen kann. Smiley (zwinkernd)

 

 


@Bingenervt  schrieb:

Kannst Du mir sagen, wie lange die "Fachabteilung" braucht, das Problem zu beheben und was dafür getan wird, dass sich sowas nicht noch mal wiederholt?


Hier kann ich leider keine Prognose abgeben. Ich hoffe möglichst schnell.

 

 


@Bingenervt  schrieb:

Habe hier schon ein älteres Medion-Radio, dass dem Abschalten des früheren Medion-eigenen Portals zum Opfer fiel und jetzt nur noch als DAB-radio zu gebrauchen ist.


Mittlerweile gibt es ein neues Portal. Schau doch mal, ob dein Radio damit läuft.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.