abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® LIFE® P85135 als Lautsprecher für iPhone/iPad

Highlighted
Superuser
Nachricht 11 von 13
187 Aufrufe
Nachricht 11 von 13
187 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® P85135 als Lautsprecher für iPhone/iPad

moin @anvilradio und willkommen,

das wird wohl nicht funktionieren, siehe BDA S.34

ACHTUNG! Möglicher Geräteschaden.

Benutzen Sie keine USB-Verlängerungskabel und schließen Sie das Gerät nicht über den USB-Anschluss direkt an einen PC an, um Schäden am Gerät zu vermeiden. Der USB-Anschluss ist nur für die Verwendung von USB-Speichersticks ausgelegt, andere externe Spei-chermedien, wie z. B. externe Festplatten können nicht über den USB-Anschluss betrieben werden. Um Audiodateien von einem USB-Datenträger wiederzugeben, schließen Sie einen USB-Datenträger an den USB-Anschluss an.

Tschüss-Fishtown

Nachtrag : Vielleicht eine Möglichkeit: das Handy als Mediaserver einrichten, Verraussetzung, das Geräte müssen ins gleiche WLAN eingebucht sein und die Protokolle UPnP und DLNA beherrschen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Beginner
Nachricht 12 von 13
167 Aufrufe
Nachricht 12 von 13
167 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® P85135 als Lautsprecher für iPhone/iPad

Und einen Bluetoothempfänger mit Klinkenstecker in den line in Anschluss für Klinke auf der Rückseite - wäre das eine Option?

Highlighted
Superuser
Nachricht 13 von 13
148 Aufrufe
Nachricht 13 von 13
148 Aufrufe

Re: MEDION® LIFE® P85135 als Lautsprecher für iPhone/iPad

moin @anvilradio 

schau doch mal bei Post 2 rein, da wurde dieses von @Andi schon vorgeschlagen.

es gibt auch noch die Möglichkeit per Wlan, Siehe:https://www.techbook.de/entertainment/streaming/musik-stereoanlage-streamen

über zb. Google Chromecast Audio was aber wieder zu Ende ist/ausläuft.https://www.chip.de/news/Google-beerdigt-Chromecast-Audio-Jetzt-noch-Restposten-kaufen_157508820.htm...

Ist natürlich total irre,

da hat man ein Wlan Radio und schließt hinter per Klinkenstecker Wlan (oder Bluetooth) an, damit man Musik streamen kann.

auch Amazon Musik soll funkionieren.https://www.giga.de/webapps/amazon-music/tipps/amazon-music-ueber-chromecast-streamen-das-funktionie...

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.