abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fastboot

Fastboot

 


Definition

Als Fastboot wird der beschleunigte Bootvorgang von einem PC oder Notebook bezeichnet.

Im BIOS kann der Bootvorgang um bis zu 70% beschleunigt werden, wenn man die Optionen "Quick Boot" oder "Fast Boot" auswählt.
Hardwarekomponenten, wie etwa Speichermodule, sind heutzutage so zuverlässig, dass ein einziger Prüfdurchgang ausreicht. Besonders lange dauert das mehrmalige Hochzählen des Arbeitsspeichers. Deshalb betreffen die genannten Optionen oft nur diesen Test.
Die Option "Quick Power On Self Test" umfasst dagegen in der Regel alle POST-Routinen.
Die Möglichkeit zur Auswahl der genannten Optionen hängt natürlich vom jeweiligen Hersteller / BIOS ab.

Fastboot unter Windows:
Der Startvorgang von Windows kann imponierend beschleunigt werden.
Der Trick der Boot-Beschleunigung liegt darin, dass das Windows-Betriebssystem einfach nicht mehr komplett beendet wird, sondern standardmäßig in den Ruhezustand gefahren wird. Der schnellere Start resultiert folglich aus einer Mischung zwischen dem normalen Kaltstart und einem Start aus dem Ruhezustand.

Fastboot hat aber auch einen Nachteil.
In einer Multiboot-Umgebung mit mehreren Betriebssystemen ist Fastboot eine Bremse.
Fastboot greift nur, wenn das zuletzt geladene System Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10 war und dieses jetzt erneut gestartet wird.
Sobald ein anderes Betriebssystem gestartet wird, muss der Bootmanager den gespeicherten Zustand von Windows löschen und dann den kompletten PC neu starten.

Der Begriff "Fastboot" wird auch bei Android-Smartphones verwendet.
Hierbei ist Fastboot ein spezielles Protokoll, welches gebraucht wird um den Flash Speicher eines Android Systems von einem Host (Computer) via USB zu überschreiben. Über Fastboot können unsignierte System-Images installiert werden.

Android-Smartphones lassen sich über Tastenkombinationen in verschiedene Wartungsmodi versetzen. So kann man sie rooten oder in den Werkszustand zurücksetzen.

Damit stellt Fastboot einen Rettungsanker dar, wenn die Recovery des Smartphones zerstört ist und das Smartphone nicht mehr booten kann.

 


Versionsverlauf
Revision-Nr.
1 von 1
Letzte Aktualisierung:
‎16.08.2019 10:47
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (1)
Beitragleistende