abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Linux-Installation Fedora 24 XFCE x86_64 auf Akoya P5320 E im UEFI-Modus mit Secure-Boot

Nachricht 11 von 12
185 Aufrufe
Nachricht 11 von 12
185 Aufrufe

Re: Linux-Installation Fedora 24 XFCE x86_64 auf Akoya P5320 E im UEFI-Modus mit Secure-Boot

 Es ist aber doch nicht so, dass wir hier in Europa zu wenig Strom hätten, wir haben sogar im Überfluss davon.

Mein 24" 16:10 Bildschimr mit CCFL Hintergrundbeleuchtung benötgit auch gut 70W selbst, da darf sich der PC dazu gerne doppelt so viel genehmigen (wenn er gerade etwas zu tun hat). Im Stromsparmodus wird der Bildschirm dunkel, und geht der Verbrauch ja entsprechend runter auf wenige Watt.

 

Rechenleistung benötigt nunmal Strom. Dh. weniger Stromverbrauch = weniger Rechenleistung = langsamere Reaktion der Programme.

Highlighted
Nachricht 12 von 12
167 Aufrufe
Nachricht 12 von 12
167 Aufrufe

Re: Linux-Installation Fedora 24 XFCE x86_64 auf Akoya P5320 E im UEFI-Modus mit Secure-Boot

moin @Kill_Bill

sicher... rechenleistung benötigt dann schonmal strom ;-)

normal habe ich mein NB (i7) [als DTR) ja auch für diverse 'gschichten (programmieren oder gar spielen auf dem externen 27" und internem 18,4") an.

zum feierabentlichem oder morgentlichem surfen - emails - LibreOffice - reicht dann Odroid-C2 auf dem 27" völlig aus.

letztendlich bin ich ja auch LinuxFan ;-)

aber für die MasterC6 und programmieren&spielen brauche ich nunmal WIN (mit WIN10 keinerlei probs) :-)

das NB braucht zwischen 24 und 70 watt - jenachdem was man denn so treibt ;-)

der interne FHD 18,4"-bildschirm braucht so um die 5 watt wenn zugeschatet...

mein externer FHD ASUS 27" braucht 12 watt (hintergrund jedoch nicht übertrieben hell - ein programmierer hat es dann gern dunkler ;-)

alles licht ist schädlich 'was' nicht aus dem monitor kommt ;-)

da liegst du natürlich mit deinem 24" und 70 watt fix was drüber ;-)

dein engagement bzgl. linux auf medion finde ich jedoch nachhaltig gut :-)

grüssinxHH

 

Edit1: mein "altes* (60 KG!) TV brauchte 120 watt - meine 'modernen' liegen bei 18 watt (32" und 23") bis 22 watt (42") ;-)

soviel dann zum thema: wir haben ja in europa genug strom ;-)