abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wer hatte die gleiche Frage?

x_bernd
New Voice
1.655 Aufrufe
1.655 Aufrufe

Bestellung und Lieferung

Zuerst muss ich sagen, dass ich mit den Medion-Produkten sehr zufrieden bin. Wir haben diverse Produkte über Aldi, Amazon oder auch den Ebay Onlineshop von Medion gekauft. Aber mit meiner letzten Bestellung direkt bei Medion bin ich absolut gar nicht zufrieden. Es wurde eine Lieferzeit von 2 bis 3 Tagen angegeben. Die ist schon überschritten, dass das auf Grund des hohen Bestellaufkommens passieren kann, ist mir logisch. Aber ich habe am 30.11. eine Email erhalten, dass der Artikel verschickt wird, aber bei der Sendungsverfolgung tut sich nichts. Es steht immer noch unverändert...Die Sendung wurde elektronisch angekündigt. Laut DHL bedeutet das, dass der Absender die Sendung mit einem Versandaufkleber und einer Sendungsnummer versehen und die Sendungsdaten elektronisch an DHL übermittelt hat. Ich verstehe das so, dass der Aufkleber gedruckt wurde, aber der Artikel noch nicht verschickt ist. Das schlimme ist, der bestellte Computer sollte ein Geschenk für meine Tochter zum Geburtstag sein (10.12.) Ich dachte bei einer Bestellung am 27.11. bin  ich da auf der sicheren Seite, ihn rechtzeitig zu erhalten. Mittlerweile bin ich mir nicht so sicher, da der Artikel jetzt im Shop als ausverkauft gekennzeichnet ist. Ich habe schon eine Email an info@medion.com geschrieben, aber darauf nur diese automatische Rückantwort erhalten: Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir bestätigen Ihnen hiermit den Eingang und kümmern uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen. Aber weiter tut sich nichts. Echt enttäuschend, wir stehen jetzt wahrscheinlich zum Geburtstag ohne Geschenk da. Wenn der Computer nicht mehr vorrätig ist, warum benachrichtigt man dann nicht den Kunden und zahlt ihm das Geld zurück. Dann hätte ich noch Zeit gehabt, einen Anderen zu bestellen.

Wer hatte die gleiche Frage?