abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Zunehmende Bildstörung bei Medion MD 21340

Nachricht 1 von 20
1.529 Aufrufe
Nachricht 1 von 20
1.529 Aufrufe

Zunehmende Bildstörung bei Medion MD 21340

Hallo Gemeinde,

nachdem ich nun endlich bis zur Platine vorgedrungen bin, hat sich meine Vermutung (defekte Elkos) leider nicht bestätigt, jedenfalls sind nicht die dafür typischen Anzeichen sichtbar.

 

Ich tappe daher derzeit etwas im Dunklen, und habe zur Veranschaulichung mal ein Foto eingestellt.

Der Fehlerwerdegang war folgender: Zunächst leichte Bildstörung in Form von noch dezenten horizontalen Streifen über das gesamte Bild. Bei DVD-Nutzung wurden die Störungen extrem bis zur Unkenntlichkeit des Bildes! Anfangs war die Störung durch aus- und wiedereinschalten noch revidierbar, später dann nicht mehr, was also zumindest auf eine fortschreitende Bauteilverschlechterung hindeuten sollte, die aber blöderweise nicht erkennbar ist.

 

Wer hätte hier einen nützlichen Tipp auf Lager? Platine MD21340Platine MD21340

19 ANTWORTEN 19
Nachricht 2 von 20
1.495 Aufrufe
Nachricht 2 von 20
1.495 Aufrufe

Falls das noch jemanden zu einer hilfreichen Theorie ermutigen könnte:

Das Gerät ist derzeit wieder zusammen, geht mal absolut störungsfrei, und dann wieder nicht. In letzterem Falle ist das Bild, sowie mit der Fernbedienung auf DVD umgestellt wird, also noch ohne DVD, sofort komplett "zerschreddert". Interessanterweise lässt sich aber trotzdem das OSD (mit den leichten horizontalen Störstreifen) aufrufen, um wieder via Umschalte auf HDMI ins Programm zu kommen!

...glaub, hier ist der Display-Insider gefragt...

Moderator
Nachricht 3 von 20
1.465 Aufrufe
Nachricht 3 von 20
1.465 Aufrufe

Bezüglich des Fehlers werde ich dir hoffentlich Morgen mehr sagen können...

 

Ich vermute aber auch, dass die Ursache ein defekter Elko ist. Aber leider kann ein Elko ja auch eintrocknen, dann kann man das nicht von außen erkennen...

So viel Hoffnung habe ich zwar nicht, aber vielleicht haben wir ja Glück und finden den Defekt...

  


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Moderator
Nachricht 4 von 20
1.453 Aufrufe
Nachricht 4 von 20
1.453 Aufrufe

Hallo @Selberbastler 

 

ich habe mir jetzt auch mal den TV von innen angeschaut.

Anhand der Fehlerbeschreibung kann ich dir leider auch nicht sagen welche Kondensatoren defekt sein könnten...

Was du aber vielleicht noch machen kannst, ist die die Platine für dich Displaysteuerung anschauen.

 

IMG_20200107_092536.jpg

 

Die könnte auch noch eine mögliche Fehlerursache sein.

 


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 5 von 20
1.374 Aufrufe
Nachricht 5 von 20
1.374 Aufrufe

Hallo Daniel, Danke für die Mühe!

 

Ist Dein TV der genau gleiche!?

 

Der aktuelle Stand ist der, dass der TV über längere Zeit wieder ein einwandfreies Bild zeigt! Manchmal hat er aber nach dem Einschalten das alte Elend mit den Streifen und so, aber nach einiger Zeit gibt es sich meist wieder! ...könnte also auch eine Kontaktschwäche sein, die durch Erwärmung auf Betriebswärme verschwindet? An Elko-Probleme glaube ich nach den derzeitigen Erfahrungen dann eher nicht, da auch absolut nichts derartiges zu sehen ist, und der TV wie gesagt immer wieder für längere Zeit funktioniert.

 

VG. André

Moderator
Nachricht 6 von 20
1.357 Aufrufe
Nachricht 6 von 20
1.357 Aufrufe

Guten Morgen @Selberbastler 

 

ja ich habe den gleichen TV hier.

 

Bezüglich der Kontaktschwäche bin ich ganz bei dir. Auch dieses könnte ein möglicher Grund für das Verhalten vom TV bzw. von der Störung sein.

Aber der Defekt ist ja noch schwerer zu finden...🙈

Im Augenblick kann ich nur dazu raten den TV nicht ganz auszuschalten, sondern nur im Standby zu halten und weiter zu beobachten.

Wenn er gar nicht mehr will, dann kannst du ihn ja nochmal auf machen und schauen....

 

 


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 7 von 20
1.171 Aufrufe
Nachricht 7 von 20
1.171 Aufrufe

Das Problem besteht leider weiterhin! Hier mal ein Foto von der Bildstörung, die sich natürlich über das gesamte Bild zieht. Desweiteren kollabiert das Bild regelrecht, wenn DVD benutzt wird! Interessanterweise ist das OSD dabei weniger betroffen, und zeigt nur die Streifen, wie hier dargestellt.

 

Ich kann mir nur vorstellen, dass etwas mit der Displaykontaktierung (Folienkontakte) im Argen liegt, einen solchen Fehler hatte ich nämlich schon mal erfolgreich bei einem mir ans Herz gewachsenen wiss. Taschenrechner von Casio nur durch andrücken mit einem hölzernen Eisstiel erfolgreich behoben, aber dort war es freilich sehr viel übersichtlicher.

 

Wer kann diese Symptomatik evtl. deuten, und hat eine Idee, wo ich noch suchen könnte!? Ich möchte einfach nicht "wild" irgendwelche Lötpunkte nachlöten oder dergleichen, um dadurch nicht noch mehr Schaden zu machen...DSC_0986.JPG

Nachricht 8 von 20
1.170 Aufrufe
Nachricht 8 von 20
1.170 Aufrufe

DSC_0986.JPG

Nachricht 9 von 20
1.168 Aufrufe
Nachricht 9 von 20
1.168 Aufrufe

Bild erscheint nicht! Was ist da bitte los? Wenn ich es auswähle, ist es in der Nachricht, in der Vorschau ist es weg, nach dem senden bleibt es weg!?

Superuser
Nachricht 10 von 20
1.155 Aufrufe
Nachricht 10 von 20
1.155 Aufrufe


@Selberbastler  schrieb:

Bild erscheint nicht! Was ist da bitte los? Wenn ich es auswähle, ist es in der Nachricht, in der Vorschau ist es weg, nach dem senden bleibt es weg!?


@Selberbastler 

 

Bilder müssen von Medionmitarbeitern freigeschaltet werden, bis dahin ist nur ein Platzhalter zu sehen. Alles ist gut!

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!