abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion X15005 (MD 31521 ) friert ein

7 ANTWORTEN 7
BjörnB
New Voice
Nachricht 1 von 8
1.749 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
1.749 Aufrufe

Medion X15005 (MD 31521 ) friert ein

Hallo zusammen.

 

Wenn bei meinem Medion von HDMI4 ( an dem ein Fire TV Stick 4K angeschlossen ist) direkt auf TV umgeschalten wird, friert das Gerät ein. Das Bild (ist allerdings verzerrt) und der Ton sind da, allerdings reagiert der TV nicht mehr auf die Fernbedienung. Das Gerät muss vom Strom genommen werden um wieder zu funktionieren. Wird von HDMI4 erst auf einen anderen HDMI Anschluss gewechselt und dann erst zu TV, funktioniert es ohne Probleme. Nur beim Umschalten vom Fire Stick direkt auf TV, tritt das Problem auf.

Hat jemand sonst noch dieses Problem oder evtl. eine Lösung?

 

Viele Grüße

Björn

7 ANTWORTEN 7
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 8
1.740 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
1.740 Aufrufe

Hallo @BjörnB und herzlich willkommen in der Community.

 

Wie sieht es den aus, wenn Du den Fire TV Stick an einem anderen HDMI Port des TVs anschließt? Hast Du Dein TV bereits in den Werkszustand gesetzt und die Ersteinrichtung erneut durchgeführt? Hast Du den Fire TV 4K oder den ganz neuen Fire TV Stick 4K Max?

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

BjörnB
New Voice
Nachricht 3 von 8
1.735 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
1.735 Aufrufe

Hallo und Danke für die Antwort.

 

Es handelt sich um den normalen 4k Stick. Habe den Stick jetzt einmal an einem anderen HDMI Port angeschlossen und den Fernseher auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Momentan funktioniert es. Muss es mal beobachten.

Viele Grüße

Björn

Burki48
Moderator
Nachricht 4 von 8
1.728 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
1.728 Aufrufe

Hallo @BjörnB,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Hört sich ja erst einmal gut an. Kannst es ja weiter beobachten. Wenn noch was sein sollte, dann melde Dich einfach wieder.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

BjörnB
New Voice
Nachricht 5 von 8
1.719 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
1.719 Aufrufe

Hallo.

 

Leider hat sich der Fernseher gestern wieder aufgehängt. Vom Fire Stick ( der jetzt auf HDMI1 steckt ) auf HDMI2 umgeschalten und der TV ließ sich über sie Fernbedienung nicht mehr bedienen. Musste ihn wieder vom Strom nehmen.

Weiß jetzt halt nicht ob es am Stick liegt oder am TV.

 

Viele Grüße

Björn

Burki48
Moderator
Nachricht 6 von 8
1.715 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
1.715 Aufrufe

Hallo @BjörnB,

 

kannst Du den Fire TV Stick mal an einem anderen TV testen. So0 lässt sich die Fehlerquelle enorm eingrenzen.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

BjörnB
New Voice
Nachricht 7 von 8
1.701 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
1.701 Aufrufe

Guten Morgen.

 

An meinem anderem TV taucht der Fehler nicht auf. Ist allerdings auch kein 4k TV. Ich denke, dass sie Software des Sticks mit der SW des Medion TV sich ab und zu nicht vertragen. Vielleicht gibt es da ja einmal ein Update, ansonsten muss ich damit zurecht kommen.

 

Viele Grüße

Björn

Burki48
Moderator
Nachricht 8 von 8
1.698 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
1.698 Aufrufe

Hallo @BjörnB,

 

die Fire TV Sticks werden seitens Amazon von Zeit zu Zeit mit Updates versorgt. Auch unsere TVs erhalten hier und da Software-Updates. 

 

Bei der Vielzahl der sich am Markt befindlichen Geräte kann man eine leichte Inkompatibilität nie ganz ausschließen. Wir drücken die Daumen, dass sich das Problem irgendwann durch ein Software-Update selber behebt.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

7 ANTWORTEN 7