abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion P12293

Beginner
Nachricht 1 von 4
503 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
503 Aufrufe

Medion P12293

Vor ca. 1 Jahr habe ich den Fernseher P12293 (MD21395) gekauft in der Absicht ein DVBT2-Gerät (H.265) zu erhalten.

Leider merke ich nach der Umstellung auf DVBT2HD nichts. Es entschlüsselt nur nach H.264 .

Wie kann man das Gerät updaten?

Ich hoffe, dass jemand eine Lösung kennt.

 

3 ANTWORTEN 3
Beginner
Nachricht 2 von 4
507 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
507 Aufrufe

Re: Medion P12293

Fehler ist nicht behoben!

Problem ist immer noch nicht gelöst. Smiley (traurig)

 

Highlighted
Newcomer
Nachricht 3 von 4
474 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
474 Aufrufe

Re: Medion P12293

Hallo rpekx,

siehst Du die freien Kanäle in HD?

Schon mal den Sendersuchlauf neu gestartet?

Ansonsten habe ich hier ein update gefunden, vielleicht hilft es (bitte MSN vergleichen):

https://www.medion.com/de/service/_lightbox/software_details.php?did=16475

 

Sonnige Grüße Jule

Moderator
Nachricht 4 von 4
452 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
452 Aufrufe

Re: Medion P12293

Hallo @rpekx,

wie genau bist du denn bisher vorgegangen? Um zumindest die "neuen" freien Sender empfangen zu können, ist die Aktualisierung der Senderliste über einen Suchlauf notwendig. Zudem kannst du, da nicht im gesamten Bundesgebiet gleichzeitig die Aufschaltung erfolgt, hier prüfen, wie sich der Empfang in deinem Postleitzahlengebiet darstellt.

Um auch die privaten Sender in HD empfangen zu können, benötigst du ein Modul zur Freischaltung. Alle relevanten Infos dazu findest du hier.

Das von @Jule erwähnte Update ist für die Umstellung auf DVB-T HD nicht erforderlich.  

 

Viele Grüße
snooker

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.