abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Md 31174 Bootloop

GELÖST
36 ANTWORTEN 36
Jacksone
Trainee
Nachricht 1 von 37
2.394 Aufrufe
Nachricht 1 von 37
2.394 Aufrufe

Medion Md 31174 Bootloop

Guten Tag

ich besitze einen Medion 31174 der nach anschalten des Netzschalters direkt das Medion Logo zeigt,

dann geht der Tv in einen beleuchteten schwarzen Hintergrund geht dann kurz Komplett dunkel und zeigt dann wieder das Medion Logo.

Ich habe bereits versucht Reststrom entweichen zu lassen in dem ich den tv vom Strom nahm den Netzschalter auf off gestellt hab

und am Multifunktions Button 15 Sekunden gedrückt habe

 

Ich habe auch mal mit einer Taschenlampe gegen geleuchtet ich denke das es nicht an der Hintergrund Beleuchtung liegt

 

Meine Frage nun gibt es irgendwo die Möglichkeit die komplette Firmware neu aufzuspielen und nicht nur das Update

oder wäre damit auch nicht geholfen..

 

 

Mit freundlichen Grüen 

 

 

Jacksone

36 ANTWORTEN 36
Daniel
Moderator
Nachricht 21 von 37
303 Aufrufe
Nachricht 21 von 37
303 Aufrufe

Guten morgen @fab12 

 

ich habe jetzt mal nachgeschaut und leider komme ich an die Software von dem TV nicht mehr ran.

Anhand Deiner Fehlerbeschreibung, gehe ich aber sowieso von einem Hardware-Defekt aus. 

Ich gehe auch von einem defekten Kondensator aus. Der dann, sobald der der TV warm gelaufen ist, überbrückt wird. 

Schaltpläne habe ich leider nicht von dem Gerät.

Aber wenn Du dich damit etwas auskennst, mach den TV ruhig mal auf.

Es kommen ja maximal zwei Platinen in frage. Entwerder das Mainboard oder das Netzteil. Wobei ich zu 70% vom Netzteil ausgehe.

Vielleicht ist ein ELKO geplatzt, dann ist es ja offensichtlich. 

Da der TV noch angeht, kann es ja nur ein kleiner Kondensator sein.

 

 


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
fab12
New Voice
Nachricht 22 von 37
299 Aufrufe
Nachricht 22 von 37
299 Aufrufe

Hi Daniel,

Kondensatoren habe ich auch schon alle überprüft scheinen ok, auch die Spannung ist konstant....

 

Hab die Lösung gefunden 🙂

Der Bios Chip vom TP.S512.PB83C wars... hab ihn ausgelesen, gelöscht und wieder beschrieben, seid dem funktioniert der TV wieder einwandfrei....

 

Dank dir trotzdem für die Hilfe

Gruß Fabian

 

Zlocko
Beginner
Nachricht 23 von 37
291 Aufrufe
Nachricht 23 von 37
291 Aufrufe

Hallo ,

ich habe auch einen MD-31174 DEA mit gleichen Problemen nach Fire Stick.

 

Konnen Sie mir bitte auch helfen!

 

Vielen Dank

 

Viele Grüße

Daniel
Moderator
Nachricht 24 von 37
289 Aufrufe
Nachricht 24 von 37
289 Aufrufe

Hallo @Zlocko 

 

erstmal herzlich willkommen in der Community. 

 

Aber klar, ich schicke dir gleich eine PN.


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Jacksone
Trainee
Nachricht 25 von 37
266 Aufrufe
Nachricht 25 von 37
266 Aufrufe

Erneut Hallo

Nach dem eine Weile alles ok war

Geht der tv nun manchmal alleine aus bzw ist sogar mal von alleine an gegangen 

Da Medien selbst keine Reparatur Werkstatt hat 

Habe ich bei Media Markt angefragt 

Der Mitarbeiter meinte das es unter Umständen ein defekt an der Fernbedienung sein kann

Sollte den TV aber vorbei bringen um dies zu überprüfen 

 

Stimmt das soweit oder was könnte am tv direkt defekt sein lohnt sich die Reparatur?

Daniel
Moderator
Nachricht 26 von 37
263 Aufrufe
Nachricht 26 von 37
263 Aufrufe

Hallo @Jacksone 

 

das kann zwar sein, aber dafür musst Du den TV da nicht vorbei bringen. Nimm einfach die Batterien aus der Fernbedienung, dann kann die ja nichts mehr machen. 

Der TV hat aber auch noch Tasten direkt am Gerät. Kontrolliere die doch mal, vielleicht hängt da eine Taste fest.

Ansonsten spiel doch nochmal die Software auf.  

Wenn ein Board ausgetauscht werden müsste, dann kosten die in der Regel um die 150 Euro + Arbeitslohn.... Das würde sich aus meiner Sicht nicht mehr lohnen.   


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Jacksone
Trainee
Nachricht 27 von 37
261 Aufrufe
Nachricht 27 von 37
261 Aufrufe

Ok vielen Dank 

Das werde ich probieren ..

Die Software hatte ich bereits ernejr aufgespielt 

Und das Gerät kurz eingerichtet aber dann vom Strom getrennt

Es ist auch mehr sporadisch das es aus bzw an geht ...aber vielen dank ich melde mich morgen mit den Ergebnissen 

Jacksone
Trainee
Nachricht 28 von 37
260 Aufrufe
Nachricht 28 von 37
260 Aufrufe

Eine Frage hätte ich noch da ich bei Technik eher vorsichtig bin 

Selbst bei einen defekten Mainboard dürfte nichts passieren außer das der TV aus geht bzw an?

Daniel
Moderator
Nachricht 29 von 37
250 Aufrufe
Nachricht 29 von 37
250 Aufrufe

Wenn das Mainboard komplett ausgefallen wäre, würde gar nichts mehr gehen.

Aber es kann auch sein, dass es nur eine so genannte kalte Lötstelle ist, oder ein Kondensator ausgefallen ist.

Das kann man aber per Ferndiagnose nicht genau sagen.

 


VG,
Daniel

MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Adam967
Beginner
Nachricht 30 von 37
214 Aufrufe
Nachricht 30 von 37
214 Aufrufe

Hello, i have same problem with my Medion 31174 can you send instruction/software also to me?

36 ANTWORTEN 36