abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

lifetab p8912 schaltet sich einfach aus trotz vollem Akku

Beginner
Nachricht 1 von 2
1.565 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
1.565 Aufrufe

lifetab p8912 schaltet sich einfach aus trotz vollem Akku

Hallo zusammen.
Mein Tablet ist etwas älter als 2 Jahre. Habe keine Spiele oder größere Apps drauf. Sobald das Tablet nicht mehr am Strom hängt, hält es nur ca. 10-15 Minuten durch und dann fährt es mit der Info, dass der Akku bei 0% liegt, herunter. Wenn ich es dann wieder an den Strom anschließe, steht beim Akku immer über 80%. Das Tablet ist auch nicht sonderlich warm. Das Tablet habe ich nun mittlerweile auch schon einmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und das Problem besteht immer noch.
Das ist super nervig und ich bin folglich überhaupt nicht mehr mobil damit.
Freue mich über hilfreiche Antworten
Liebe Grüße
1 ANTWORT 1
Superuser
Nachricht 2 von 2
1.554 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
1.554 Aufrufe

Re: lifetab p8912 schaltet sich einfach aus trotz vollem Akku

@Eileen

 

Hallo Eileen,

das sind Zeichen eines typischn Akku schadens, mit andeen Wortender Akku muss ersetzt werden.

 

Da P8912 wurde über Aldi verkauft, dann hasst du drei Jahre Garantie. Also nimm Kontakt mit dem Support auf, Adresse und Telefon-Nr.steht auf der Garantiekarte oder hier unten auf der Seite unter 'Kontakt'. Dazu brauchst Du den Kaufbeleg.

 

Sonst musst Du im Internet nach einen passenden Akku für dich suchen, ud Ihn selber einbauen, im örtlichen PC-Laden einbauen lassen oder mit Hinweis auf die Aldi- Verkaufsaktion, die im September oder Oktober 2015 stattfand, was den Beweis ergibt dass das Tablet ja nicht viel  älter als zwei Jahre sein kann, das Tablet doh an den Medion Support einsenden. Smiley (überglücklich) (TimeCode Y/C X/29/15)

 

Gruss, daddle