abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 5
16.146 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
16.146 Aufrufe

Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Guten Tag,

 

ich besitzte die Gaming Tastatur MD86825 schon seit einigen Jahren und bin eig. ganz zu frieden mit dieser.

 

Jedoch geht mir nur folgendes Problem auf'n Keks:

 

Nach jedem Hochfahren resetet sich der Keyboard-Treiber. Dabei wird die eigentliche Windows-Taste auf 'Layer-Wechsel' gesetzt und die Farben deaktivieren sich. 


Somit muss ich jedes mal beim Hochfahren den Treiber zurücksetzen und die Einstellungen ändern. Manchmal (eher selten) bleiben die Einstellungen erhalten.

Das Problem besteht schon seit längerem, habe mich aber nie wirklich gekümmert dieses zu lösen.

 

Ich habe schon verschiedene Treiber von der CD installiert und getestet, den letzen auch von der Medion-Treiber-Seite geladen... brachte alles nichts. 

Derzeit verwende ich Windows 10. Und nein, es liegt nicht an Windows 10, da das Problem auch schon immer unter Windows 7 aufgetreten ist. 

 

Ich habe auch schon den Abwärtskompatibilitätsmodus getestet, Treiber neu installiert usw. usw.

 

Kennt jemand eine Lösung?

Grüße

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
12.282 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
12.282 Aufrufe

Re: Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Hallo @Cross.

 

Um dem Fehler auf die Spur zu kommen, könntest du ja mal einen Gegentest machen.

 

Wenn du die Tastatur mit der PC-Software wunschgemäß konfigurierst und anschließend rechts auf "Anwenden" und "OK" klickst, werden diese Einstellungen in die Tastatur hineinprogrammiert und dort gespeichert. Du kannst die Tastatur dann an einen anderen PC anstöpseln, auf dem die Software noch nie installiert war und auch nicht installiert ist und hast dort die gleiche Konfiguration, die du am ersten PC eingespeichert hast.

 

Bitte aktiviere einmal den erweiterten Layermodus, konfiguriere dann beispielsweise die Taste "U" als "Z" und klicke dann rechts auf "Anwenden" und "OK". Anschließend nimmts du die Tastatur mit zu einem anderen PC. Dort muss dann beim Tippen eines "U"s ein "Z" erscheinen.

 

Passiert das nicht, gibt es 2 Möglichkeiten.

 

1.

Der Speicherchip in der Tastatur ist defekt, bzw. hat einen Wackelkontakt oder eine kalte Lötstelle. Das würde auch erklären, warum es "manchmal" funktioniert.

 

2.

Die Software auf deinem Rechner arbeitet nicht korrekt und programmiert die Tastatur nicht richtig. Die Ursache könnte z.B. ein Benutzerkonto ohne Adminrechte, eine installierte Sicherheitssoftware oder diverse Tuningprogramme sein. Auch hier kannst du einen Gegentest machen. Verwende einfach einen anderen, frisch aufgesetzten PC ohne installierte Sicherheits-, Optimierungs- und Tweakprogramme und installiere darauf die Tastatursoftware. Mit dem PC programmierst du dann die Tastatur und gehst anschließend wieder zu einem anderen PC auf dem die Software noch nie installiert war und auch nicht installiert ist. Wenn die Tastatur nun wie programmiert (z.B. "U" als "Z" ) reagiert, liegt es an deinem PC. Sollte die Tastatur jedoch jetzt auch nicht wie programmiert reagieren, tippe ich auf einen Defekt der Tastatur.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 5
1.084 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
1.084 Aufrufe

Re: Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Hallo @Cross,

 

wie ist die Sache mit der Tastatur eigentlich ausgegangen?

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 4 von 5
1.079 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
1.079 Aufrufe

Re: Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Halllo @Andi,

 

Ich habe mir ein anderes Keyboard zugelegt, nachdem das weitere Testen erfolglos blieb.

 

Gruß,

Cross

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 5 von 5
1.070 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
1.070 Aufrufe

Re: Treiberfehler bei Gaming Tastatur MD86825

Hallo @Cross.

 

Aha, also wahrscheinlich ein Defekt. Besten Dank für die Rückmeldung.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.