abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 6
2.400 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
2.400 Aufrufe

APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Obwohl sich der Stick (nach Eingabe der PIN) sauber mit ALDITalk verbindet und auch SMS empfangen kann, verbindet er sich nicht korrekt mit meinem Konto.

Weder die Handy-Nummer, das gewählte Paket oder das Kontoguthaben wird angezeigt.

Grund ist wahrscheinlich die fehlenden APN-Angaben.

Allerdings kann ich die APN nicht ändern, da das Feld "Profil" nicht für Eingaben offen ist.

Medion.png

Der Versuch, die Änderungen zu speichern, scheitert mit der Fehlermeldung "Bitte Profilnamen eingeben". Das kann ich leider nicht.

Wäre für Hilfe dankbar

5 ANTWORTEN 5
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 6
2.356 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
2.356 Aufrufe

Re: APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Hallo @RobertHL und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte deinstalliere den Verbindungsassistenten und lade dir dann die aktuelle Version entweder direkt bei ALDI TALK oder bei uns aus dem Downloadbereich herunter. Damit sollte es funktionieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Beginner
Nachricht 3 von 6
2.158 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
2.158 Aufrufe

Re: APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Ich versuche es auch verzweifelt. Es funktionierte auch tatsächlich vor einiger Zeit so, wie es Leute beschrieben haben. Neuerdings kann man den Profilnamen einfach nicht ändern und daran scheitert es dann immer wieder. Smiley (traurig)

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 6
2.146 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
2.146 Aufrufe

Re: APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Hallo @anyjona und herzlich willkommen in der Community.

 

Um den APN zu ändern, musst du zuerst unten in der Leiste auf "Ändern" klicken und die folgende Abfrage dann mit "Ja" beantworten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Beginner
Nachricht 5 von 6
2.135 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
2.135 Aufrufe

Re: APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)


Vielen lieben Dank erstmal.

Genau das habe ich auch getan. Wie schon gesagt. Es klappte vorher immer. Ich hab den Surfstick schon fast 3 Jahre und alles war bestens! Nach einem Update des Verbindungsassistenten kann der "Profilname" nicht geändert werden und daran scheitert es leider. Das Profil kann somit nicht dauerhaft gespeichert werden. Ich versuche es noch einmal mit dem Download des Verbindungsassistenten über die Website. Vielleicht klappt es.
Highlighted
Newcomer
Nachricht 6 von 6
1.125 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
1.125 Aufrufe

Re: APN lässt sich im Verbindungsassistenten nicht ändern (Windows 10)

Nach einem Update auf 5.1 ist alles bei APN erst mal angegraut, also gesperrt.

Zuvor Version 4.xx war es nur der Profilename.

 

Ich befinde mich mit Laptop in Thailand und da müsste ich folgendes eingeben:

Profilname: ais

APN:           internet

kein Password

kein proxy

 

Ich muss mir jetzt einen neuen Surfstick kaufen.

Ich habe es stundenlang probiert, und trotz reichlicher IT Erfahrung nicht geschaft.

 

Ich habe den Surfstick auch schon ca 3 Jahre lang.

 

Bin ein bisschen verärgert, wenn ich gewusst hätte, das der stick nur mit medion netz funktioniert,

dann hätte ich lieber bei ebay einen ausgesucht.

 

Oliver