abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

App 'Norton Mobile'

6 ANTWORTEN 6
IngoN
Trainee
Nachricht 1 von 7
1.535 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.535 Aufrufe

App 'Norton Mobile'

Norton Mobile ist eine kostenpflichtiger Viren-Scanner-App, die ich seit Jahren nutze. Zunächst funktionierte sie auch auf meinem neuen Medion Life X5520 einwandfrei, das am Anfang unter Android 6.1 lief.  Nach dem Upgrade auf Android 7.0 und nach Umschiffung des bekannten Fehlers mit dem Update 'Medion Update #2', ließ sie sich zwar installieren, aber beim Vorgang 'Einrichten' gibt es einen Server-Fehler. Das Einrichten bricht ab, die App kann nicht verwendet werden. Telekom und Norton kennen diesen Fehler nicht, sie vermuten das Problem liegt beim Smartphone, vielleicht an diesem komischen Update-Fehler. Das kann ich mir auch vorstellen, denn unter Android 6.1 lief es ja.

Wer kann dazu etwas sagen?

6 ANTWORTEN 6
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
1.522 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.522 Aufrufe

Hallo @IngoN.

 

Hattest du das X5520 nach dem Update auf Android 7 schon einmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt? Falls nicht, führe diesen Schritt bitte einmal durch und teste die App dann erneut.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
IngoN
Trainee
Nachricht 3 von 7
1.517 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.517 Aufrufe

Hallo Andi,

ja, aber da gab es hernach noch das Problem mit dem 'Medion Update #2', das sich nicht installieren ließ. Medion hat empfohlen, das Gerät auf den Werkszustand zurückzusetzen. Ausdrücklich sollte die Wiederherstellungsfunktion von Google dabei ausgeschaltet werden. Das habe ich gemacht, das waren hernach 2 Tage Arbeit, um das Smartphone wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen. Das 'Medion Update #2' ließ sich problemlos installieren.

 

Das Problem mit der App 'Norton Mobile', wie auch mit der ausgeschalteten Rufnummernweitergabe, trat erst nach der ganzen Aktion auf. Im Übrigen das Problem mit der ausgeschalteten Rufnummernweitergabe ist dank eines Hinweises in der 'Medion Sevice Community' gelöst. Auch hier wurde zunächst das Zurücksetzen auf den Werkszustand empfohlen.

Gruß IngoN

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
1.508 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.508 Aufrufe

Hallo @IngoN.

 

Von einem "Medion Update #2" habe ich persönlich noch nichts gehört. Meinst du damit das Update von Android 6 auf 7? In diesem Thread wird berichtet, dass das Update nicht geklappt hat. Das lag aber daran, dass sich noch eine Speicherkarte im Gerät befand. Das würde ich jetzt nicht als Fehler bezeichnen.

 

Wenn nach dem Update des Android-Betriebssystems auf eine neuere Version bestimmte Apps plötzlich nicht mehr laufen, ist grundsätzlich erst einmal der App-Programmierer in der Pflicht, seine App so anzupassen, dass sie mit dem neuen Betriebssystem in Verbindung mit der verwendeten Hardware sauber läuft. Wenn ein bestimmtes Computerprogramm unter Windows 10 nicht mehr läuft, obwohl es unter Windows 7 noch funktionierte, muss auch der Programmhersteller eine Windows 10-Version dieser Software bereitstellen. Das macht nicht der PC-Hersteller.

 

Ich würde mich noch einmal an Norton wenden und notfalls auf eine andere Security-App ausweichen, falls du dort keine Hilfe bekommst.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
IngoN
Trainee
Nachricht 5 von 7
1.500 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
1.500 Aufrufe

Hallo Andy,

dass Du von dem 'Medion Update #2' nichts weißt, das wundert mich. Ich war deswegen  über längere Zeit mit dem Medion-Service-Team über E-Mail und auch Telefon in Kontakt. Da gibt es sogar einen Screenshot dazu.

Der Upgrade auf Android 7.0 war ok, danach gab es keine Probleme. Erst nach dem drauffolgenden 'Medion Update #2' traten die Probleme mit der Rufnummernweitergabe und der App 'Norton Mobile' auf.

 

Gruß IngoN

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 7
1.497 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.497 Aufrufe

Hallo @IngoN.

 

Danke für die Info. Bezüglich der Rufnummernübermittlung hast du ja bereits eine Lösung gefunden. Zur Kompatibilität mit Norton kann ich leider nichts sagen. Wenn nur in der Norton-App eine Fehlermeldung erscheint und alle anderen Apps einwandfrei arbeiten, gehe ich weiterhin von einem Fehler in der App aus.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
IngoN
Trainee
Nachricht 7 von 7
1.492 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.492 Aufrufe

Hallo Andi,

 

danke für Deine Hinweise. Wegen der Norton-App war ich schon länger mit der Telekom und Norton in Kontakt. Ich war auch der Meinung, dass derjenige, der das programmiert hat eigentlich wissen müsste bei welcher Bedingung die  Fehlermeldung ausgegeben wird. Aber die Fehlermeldung kennt man nicht, sie sei noch nie aufgetreten.

Ich habe inzwischen die kostenlose App von Avira installiert und die funktioniert. Im Moment werde ich das ganze nicht weiter verfolgen, vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Ich habe mich gefreut, dass Du versucht hast, mir zu helfen, das ist nicht immer so.

Grüße von IngoN

6 ANTWORTEN 6