abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

wie können die Außenrolläden per App gesteuert werden? Alarmzentrale P85774

GELÖST
5 ANTWORTEN 5
golfi7
Newcomer
Nachricht 1 von 6
1.580 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
1.580 Aufrufe

wie können die Außenrolläden per App gesteuert werden? Alarmzentrale P85774

Guten Abend,

ich besitze die Alarmzentrale P85774 und möchte meine Außenrolläden zukünftig per App steuern können. Ist diese Funktion bei dieser Alarmzentrale überhaupt möglich? Ich hätte wenig Lust, komplett auf einen anderen Anbieter zu wechseln (z.B. homematic ip).

Würde mich um Hinweise, Tipps, etc. freuen.

Danke

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 6 von 6
1.554 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
1.554 Aufrufe

@golfi7 

du hast recht, hatte ich gar nicht gesehen. den Zugriff von außerhalb lassen sie sich bezahlen.

In den erste 24 Monaten frei, danach kostet es. Steuerung über Wlan ist umsonst.(Fazit : nur Wlan benutzen😉)

Solltest du dich für das System entscheiden, wäre es super wenn du in einen Extra Beitrag deine Erfahrung

mit der Innogy, in Verbindung mit den Medion Komponenten, mitteilen würdest.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 6
1.575 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
1.575 Aufrufe

Moin @golfi7 und willkommen

Mit der Alarmanlagensteuerung geht das nicht aber teilweise anders herum, die verlinkte Seite beinnhaltet auch die:

 Innogy SmartHome Zentrale (2. Generation), mit der man einige Komponenten der Medion Anlage steuern kann.

Erfahrung damit habe ich selber leider nicht, alles weiter musst du selber herausfinden, zumindest musst du nicht komplett alles ändern.

https://www.innogy.com/smartstore/SmarthomeCatalog/Komfort/SmartHome-Starterpaket-Rollladen-Komfort-...

 

https://www.medion.com/de/shop/p/smart-home-system-medion-smarthome-zentrale-innogy-2-generation-p85...

 

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
golfi7
Newcomer
Nachricht 3 von 6
1.570 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
1.570 Aufrufe

Danke @Fishtown  für die schnelle Rückmeldung.

Schade, dass man teilweise Neues dazukaufen muss, damit die gewünschten Sachen umzusetzen sind. Ebenso unvorteilhaft, dass nicht alles aus einer Hand möglich ist und man andere Anbieter (innogy) dazuholen muss.

Aber ich schaue mir mal deinen Link an, danke dafür

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 6
1.566 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
1.566 Aufrufe

Moin @golfi7 

ich sehe das als Vorteil, wenn verschiedene Anbieter, wie Medion und Innogy, miteinander kompatibel sind und immer kompatibler werden.

besser als wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht und nicht alles anbittet was man gerne hätte.

 

Es gibt ja Anbieter die alles was für die Hausautomation + Alarmanlage notwendig haben,

man sollte dann aber vorher bei seiner Bank nach einen Kleinkredit fragen.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
golfi7
Newcomer
Nachricht 5 von 6
1.563 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
1.563 Aufrufe

Hallo @Fishtown 

danke, da hast du wahrscheinlich recht.

Habe ich das richtig gelesen, dass man für die Lösung von innogy monatlich für den mobilen Zugang der App und somit der Steuerung der Smart Home-Komponenten zahlen muss? Das wäre m.E. ein riesiger Nachteil..

Fishtown
Superuser
Nachricht 6 von 6
1.555 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
1.555 Aufrufe

@golfi7 

du hast recht, hatte ich gar nicht gesehen. den Zugriff von außerhalb lassen sie sich bezahlen.

In den erste 24 Monaten frei, danach kostet es. Steuerung über Wlan ist umsonst.(Fazit : nur Wlan benutzen😉)

Solltest du dich für das System entscheiden, wäre es super wenn du in einen Extra Beitrag deine Erfahrung

mit der Innogy, in Verbindung mit den Medion Komponenten, mitteilen würdest.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5