abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

App schließt sich beim Start von alleine

GELÖST
157 ANTWORTEN 157
blachra1nz
Contributor
Nachricht 1 von 158
9.402 Aufrufe
Nachricht 1 von 158
9.402 Aufrufe

App schließt sich beim Start von alleine

Hallo,

Seit Tagen schließt sich die App beim Start immer. Kann demnach auf das System nicht mehr zugreifen. Neuinstallation hat nichts gebracht . Beim Tablet das gleiche:-((

Andoid Galaxy Tab und Galaxy S10

157 ANTWORTEN 157
Ackispain
Beginner
Nachricht 111 von 158
1.448 Aufrufe
Nachricht 111 von 158
1.448 Aufrufe

Was lange währt, wird endlich gut.

Gerade aktualisiert, App läuft problemlos.

Vielen Dank

BW
Explorer
Nachricht 112 von 158
1.402 Aufrufe
Nachricht 112 von 158
1.402 Aufrufe

Guten Abend also eigentlich dachte ich dass die App jetzt wieder einwandfrei arbeitet allerdings merke ich dass ich jetzt Probleme mit den farbigen LED Lampen habe.. ich kann weder die Farbe einstellen noch die Prozentzahl. Immer wenn ich versuche es zu ändern dreht sich die Anzeige der App und dreht und dreht und dreht. Wie kann ich das jetzt lösen?

 

Evins21
New Voice
Nachricht 113 von 158
1.392 Aufrufe
Nachricht 113 von 158
1.392 Aufrufe

@BW

 

Guten Abend, 

ich habe jetzt auch die Probleme mit der farbigen LED-Lampe. Die Helligkeit und die Farben lassen sich zwar einstellen, aber nach jedem Bedienschritt dreht und dreht die App genauso und muss neu gestartet werden. Manuell ausschalten per App ist nicht möglich und wenn sie per Timer ausschaltet wird, wird die Lampe in der App weiterhin als eingeschaltet angezeigt. Eigenständig wird das Problem wahrscheinlich nicht zu beheben sein. Da ist Medion wieder gefragt.

BW
Explorer
Nachricht 114 von 158
1.379 Aufrufe
Nachricht 114 von 158
1.379 Aufrufe

👍 Genauso ist das bei mir jetzt! Bitte Hilfe Medion! Bzw. ABHILFE

Quick67
Contributor
Nachricht 115 von 158
1.362 Aufrufe
Nachricht 115 von 158
1.362 Aufrufe

@BW Das gleiche Problem mit der LED habe ich auch.

 

Bei mir ist die App aber sonst bedienbar.

Die LED ist für mich nicht so wichtig. Hauptsache die Alarmanlage lässt sich wieder bedienen.

@Andi 

Ich denke aber Medion wir dies wohl auch noch anpacken.

BW
Explorer
Nachricht 116 von 158
1.347 Aufrufe
Nachricht 116 von 158
1.347 Aufrufe

, das wäre super wenn die das schnell auch beheben könnten natürlich ist die Funktion der Anlagen Anlage was Sicherheit betrifft wichtig aber ich würde auch gerne die Lampen bedienen können, herzlichen Dank schonmal im voraus wenn Medion das in der kommenden Woche auch noch löst das Problem

Andi
Master Moderator
Nachricht 117 von 158
1.208 Aufrufe
Nachricht 117 von 158
1.208 Aufrufe

Hallo zusammen und vielen Dank für eure Feedbacks.

 

Schön, dass die Bedienbarkeit wieder hergestellt ist. Nicht schön, dass es nun Probleme mit den LED Lampen gibt. Das habe ich natürlich auch sofort weitergegeben.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Bodo_Olschewski
Trainee
Nachricht 118 von 158
1.204 Aufrufe
Nachricht 118 von 158
1.204 Aufrufe

@Andi

Es wäre schön, wenn endlich die vor ca. einem Jahr von mir bereits geforderte Ergänzung einer Möglichkeit geschaffen würde, einzelne Sensoren temporär als "vorübergehend nicht zu berücksichtigen" markieren zu können, damit wenn mal wieder die Funkverbindung abreist weil irgendwo eine Vase um zwei Zentimeter beim Blumengießen verschoben wurde, nach einem Arlarm aus der Ferne zumindest der Rest der Anlage wieder scharf geschaltet werden kann.

In der bisherigen Ausführung kommt es aufgrund des Nichteinhaltens der beworbenen Reichweite leider häufig vor, dass ein Fehlalarm ausgelöst wird und anschließend läßt sich die Anlage nicht wieder aus der Ferne scharf schalten, so dass statt eines einzelnen inaktiven Sensors (was eher verschmerzbar wäre) quasi 32 inaktive Sensoren vorhanden sind - also ein einprogrammierter Totalausfall der Lösung der aufgrund der mangelhaften Reichweite der Komponenten leider jede Woche mehrfach Frust bei Anwendern hervorruft.

Ancienttimes
Apprentice
Nachricht 119 von 158
1.198 Aufrufe
Nachricht 119 von 158
1.198 Aufrufe

@Andi

 

Wurde das mit der jetzt verloren gegangenen Nutzbarkeit/Verfügbarkeit der App für die älteren Android-Geräte denn auch weiter gegeben (siehe mein obiges Posting vom Freitag) und wird die App für meine älteren Geräte auch wieder verfügbar oder muss ich jetzt alles neu kaufen?

VG Ancienttimes

Mschoenf
Trainee
Nachricht 120 von 158
1.170 Aufrufe
Nachricht 120 von 158
1.170 Aufrufe

Diesem Wunsch schließe ich mich an. 

Nur weil ein einzelner Sensor wegen Verbindungsfehler oder low Battery ausgefallen ist, bleibt das ganze Haus ungeschützt.

 

157 ANTWORTEN 157