abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Seit kurzem ist mein WIFI-Schalter deaktiviert und läßt sich nicht einschalten.

8 ANTWORTEN 8
Eliquas
New Voice
Nachricht 1 von 9
103.504 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
103.504 Aufrufe

Seit kurzem ist mein WIFI-Schalter deaktiviert und läßt sich nicht einschalten.

Seit kurzem ist mein WIFI-Schalter  deaktiviert und läßt sich nicht einschalten. Ich abeite mit WIN 8.1. Habe von Vista auf 8.0 upgegraded und jetzt auf 8.1. Kurz nach dem Upgrade auf 8.1 begannen die Probleme. Ca. 1-2x pro Woche fand der L<appie das WLAN-Netz nicht und musste neu gestartet werden. Nun geht garnichts mehr. In der Statusleiste sind "leere" Balken und ein Roter Punkt mit Ausrufezeichen. Im Gerätemanager scheint alles o.k zu sein. Treiber alle auf aktuellem Stand. Das BIOS habe ich bereits zurück gesetzt. Die WLAN-Einstellung dort "Letzte Version". Sonst ist dort nur ein "Disabled" möglich.

Ein Refresh klappt nicht. Fehlermeldung: Es fehlen einige Dateien. Eine CD besitze ich nur von WIN 8.0 und die wird von WIN 8.1 als "fehlerhaft" gemeldet.

 

Wer hat noch einen Tipp. Ich sitze bereits seit zwei Tagen an dem Problem.

 

Mein Rechner ist ein MD 96350

8 ANTWORTEN 8
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 9
103.480 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
103.480 Aufrufe

Hallo @Eliquas und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte führe einmal folgende Reststromentladung durch:

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Funktioniert die WLAN-Sensortaste nun wieder?

 

Weiterhin ist es möglich, dass mit dem Upgrade von 8.0 auf 8.1 der Treiber für die WLAN-Karte ersetzt worden ist. Dein MD96350 wurde im November 2007 mit Windows VISTA verkauft. Daher liegt uns für die WLAN Karte auch nur ein Windows VISTA Treiber vor.

 

Welchen Treiber hattest du für die WLAN Karte unter Windows 8.0 genutzt? Teste doch mal eine Neuinstallation dieses Treibers.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
kösugas
Trainee
Nachricht 3 von 9
103.466 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
103.466 Aufrufe

Hallo, eine konkrete Lösung kann ich zwar nicht anbieten, aber vielleicht hilft dies:

 

Ich hatte beim Installieren von Windows 10 exakt das gleiche Problem bei meinem MD 978888, WLAN im Gerätemanager einwandfrei, aber WLAN Anzeige in der Taskleiste das rote Ausrufezeichen und ließ sich nicht anschalten.

Schuld war nicht der Treiber für WLAN oder die BIOS Einstellngen, sondern die Treiber/Software für die Fn/Sensortasten ("Hotkey" Treiber bei mir).

 

Viel Erfolg,

kösugas

Eliquas
New Voice
Nachricht 4 von 9
103.461 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
103.461 Aufrufe

Hallo kösugas.

 

Wie lautet die Bezeichnung des "Gerätes" und wie der Treiber?

 

Vielen Dank

kösugas
Trainee
Nachricht 5 von 9
103.454 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
103.454 Aufrufe

Wie schon gesagt, ich habe ein komplett verschiedenes Notebook und ein anderes Betriebssystem.

Weiter kann ich die Sensortasten nicht als eigenes Gerät im Gerätemanager finden, und selbst das würde wahrscheinlich nicht helfen (unterschiedliches Notebook aus komplett anderer Serie).

 

Da es zwar exakt die selben Symptome sind, aber komplett verschiedene Geräte, kann ich nichts genaueres sagen was helfen könnte, nur das es bei mir an der Sensortasten-Software lag und nicht am WLAN-Treiber, wie von Andi angesprochen.

Das soll nicht heißen, dass Andi falsch liegt und seine Schritte nicht helfen können,  nur dass das Problem bei mir in der Sensortasten-Software lag und evtl. für dein Gerät äquivalentes(aber nicht exakt gleiche Treiber/Software) helfen könnte.

 

Ich bin auch kein Mitarbeiter o.ä., ich hab nur diesen Thread gesehen während ich auf die Lösung meines Problems warte, und dachte mein Tipp könnte hier evtl. helfen.

 

Trotzdem noch viel Erfolg,

kösugas

Eliquas
New Voice
Nachricht 6 von 9
103.436 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
103.436 Aufrufe

 

Hallo Andi.

 

Vielen Dank für die Tipps. Leider hat Beides nichts gebracht. Ich versuche mal, ein Bild einzufügen. Vielleicht wird das Problem dann klarer. 

 

Viele Grüße

 

Eliquas

 

P.S.: Vielleicht kannst Du mir ja Tipps geben zu dem Rat, den Kösguas weiter unten beschreibt. Könnte das eine Lösung sein?

 

 

WLAN-Problem_01.doc

_

 

 

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 9
103.425 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
103.425 Aufrufe

Hallo @Eliquas.

 

Damit die WLAN-Karte unter VISTA ein- und ausgeschaltet werden konnte, gab es den Launchmanager. Bitte installiere diesen einmal neu.

 

Weiterhin gibt es hier im Forum bei vielen Notebooks im Zusammenhang mit Windows 10 den Effekt, dass sich die WLAN-Karte nicht mehr einschalten lässt, weil durch das Windowsupdate ein unpassender Touchpadtreiber installiert wurde. Teste bitte auch, ob eine Deinstallation des vorhandenen und eine Neuinstallation des Original-Touchpadtreibers hilft.

 

Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass in deinem Gerätemanager unter "Netzwerkadapter" sehr viele Einträge vorhanden sind. Im Originalzustand sah der Gerätemanager so aus:

 

GM.JPG

 

 

Woher stammen die ganzen Einträge? Hast du eventuell verschiedene Verbindungsprogramme von Websticks installiert o.ä.? Auch hier könntest du mal eine Deinstallation probieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Eliquas
New Voice
Nachricht 8 von 9
103.404 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
103.404 Aufrufe

Hallo Andi.

 

Du gibst Dir ja reichlich Mühe, mir zu helfen. Vielen Dank.

 

Aber leider haben auch die Neuinstallation des Launch-Manager und des Touchpad-Treiber keine Änderung gebracht.

 

Ich weiß mir keinen Rat mehr.

 

Viele Grüße

 

Eliquas

Andi
Master Moderator
Nachricht 9 von 9
103.397 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
103.397 Aufrufe

Hallo @Eliquas,

 

wenn du alles schon probiert hast, habe ich keine Idee mehr. Ich habe mich eben noch einmal intern nach einer neueren Version des Launchmanagers erkundigt, aber auch hier ist die neuste Version für dein Gerät bereits online.

 

Ich empfehle dir bei Windows 8.0 zu bleiben. Damit lief ja alles einwandfrei.

 

 

Beste Grüße - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
8 ANTWORTEN 8