abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD99680 / E6422 SSD+HDD Benchmark

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 2
25.516 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
25.516 Aufrufe

MD99680 / E6422 SSD+HDD Benchmark

Gemessen mit HD Tune2.55

 

Von der SSD bin ich enttäuscht. Da sieht die HDD ja fast besser aus.

SDD: Min: 39,5 MB/sec max: 242 MB/sec

HDD: Min: 56,0 MB/sec max: 116 MB/Sec

Bis ca. 20% Kapazität ist die HDD fast 3 mal schneller.

Wie soll Win10 damit schnell starten können?

USB3 mit 20GB Philips USB3 Stick ist nicht schneller als ein USB2 8GB Sandisk.

 

… wo stimmt die Erwartungshaltung nicht?

Gefühlt startet das Teil nicht so schnell wie erwartet.

 

Ach so, Betriebstemp. lt. Handbuch max. 30 Grad! Nix für den letzten und kommende Sommer.

 

SSD

HDTune_Medion E6422-SSD128GB.png

HDD

HDTune_Medion E6422-SSD128GB.png

SSD mit AS SSD

 as-ssd-bench SSD PHISON 128GB Netz.png

1 ANTWORT 1
lpi
Contributor
Nachricht 2 von 2
25.457 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
25.457 Aufrufe

Re: MD99680 / E6422 SSD+HDD Benchmark

Hi Frauke,

 

teste doch mal die HDD mit AS-SSD und 4k Lesen Smiley (zwinkernd)

 

Da wirst du sehen, woran es bei einer HDD fehlt (und natürlich auch an den Zugriffszeiten).

 

Die Werte der Phison PS 3109-S9 sind schon sehr ok, bis auf die lausigen Werte für seq. Lesen (353 MB/s) und das seq. Schreiben ist mit 145 MB/s auch nicht berauschend. Angemessene Werte für diesen Controllertyp wären knapp 500 MB/s beim seq. Lesen und etwa 180 MB/s beim seq. Schreiben. Die 4k Werte sind sogar ziemlich gut...

 

lpi