abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

NAS 2x4 TB - Ersteinrichtung schlägt immer fehl

6 ANTWORTEN 6
NAS_2x4TB
Newcomer
Nachricht 1 von 7
90.094 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
90.094 Aufrufe

NAS 2x4 TB - Ersteinrichtung schlägt immer fehl

Ich schaffe es nicht mein 2x4 TB NAS nach der Anleitung einzurichten.

 

ich habe einen namen für das nas vergeben, einen benutzernamen vergeben und ein passwort.

 (seite 16 der anleitung)

 

dann kam der qr code (seite 17) und die meldung:

 

Setup wird abgeschlossen…

Bitte warten … das Setup wird abgeschlossen..

 

aber leider geht es an dieser stelle nicht weiter, selbst nach stunden nicht.

 

 

was läuft hier falsch ???

 

 

6 ANTWORTEN 6
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
90.045 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
90.045 Aufrufe

Hallo NAS_2x4TB,

 

normalerweise käme als nächster Schritt die Auswahl, ob die HDDs als RAID1 oder JBOD konfiguriert werden sollen.

 

Eventuell gibt es auf deinem PC auch ein Java-Problem wie in diesem Thread. Hast Du mal probiert die Einrichtung von einem anderen PC in deinem LAN durchzuführen? Eventuell mal ein Notebook ausleihen und testen?

 

Hast du in deinem Router evtl. einen MAC-Filter oder sonstige Sicherheitseinstellung, Portsperrungen o.ä. aktiv, die die ungehinderte Kommunikation des NAS mit der MEDION Lifecloud Seite stören könnten?

 

Ich wünsche dir viel Erfolg und noch einen schönen Sonntag.

 

Gruß

Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
NAS22TB
Beginner
Nachricht 3 von 7
89.967 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
89.967 Aufrufe

Hallo, ich habe das NAS 2x2TB von Aldi gekauft und habe das gleiche Problem.Setup wird beendet, aber das endet eben nicht.

Das NAS selber habe ich ausgetauscht, die Installation des NAS mit zwei unterschiedlichen Rechnern und sogar mit zwei unterschiedlchen Routern probiert. Das Problem bleibt. Die Telefonhotline ist vollkommen überfordert. Beim ersten mal habe ich den Tip bekommen den Mailsupport zu verwenden, dort habe ich nach einer Emfangsbestätigung seit 5 Tagen nichts mehr gehört. Beim zweiten mal habe ich den Tip mit dem Forum bekommen, da finde ich aber auch keine Antworten, aber zumindest  NAS 2x4 TB als Leidensgenossen. Hast Du das inzwischen hinbekommen?

Die ganzen Java Einstellungen aus einem anderen Beitrag habe ich auch ohne Erfolg probiert, Pop up blocker sind draußen usw.

Ich habe, glaube ich, gelesen, dass die Dioden der Festplatten vor der Erstinbetriebnahme rot leuchten. Selbst da konnte mir die Telefonhotline nicht weiterhelfen. Stimmt das mit den roten Dioden oder ist das Gerät defekt?

CaptainChaot
Superuser
Nachricht 4 von 7
89.950 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
89.950 Aufrufe

Welchen Lösungsvorschlag du aus den anderen threads genommen hast wissen wir leider nicht.

 

Versuch die lösung in diesem Thread.

 

https://community.medion.com/t5/Computer/Netwerkfestplatte-NAS-P89634-l%C3%A4sst-sich-nicht-bei-Life...

 

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂
NAS22TB
Beginner
Nachricht 5 von 7
89.944 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
89.944 Aufrufe

Danke CapatainChaos,

der Thread vom ich sprach war bereits Dein Thread. Dem bin ich gefolgt, da er die präzisesten Anweisungen enthielt und dazu noch 100% Erfolg versprach. Die meisten Einstellungen waren so wie Du sie genannt hast, die gespeicherten Daten habe ich gelöscht und die IP und die Medionseite habe ich eingetragen. Kaspersky aus, POPUP - Blocker unter Windows und im Firefox aus etc.

Dann habe ich den Rechner neu gestartet. Ich habe mich wirklich sklavisch an Deine Anleitung gehalten, sogar zusätzlich vorher das NAS über den Resetbutton (30sec) wieder in den Ausgangszustand gebracht.

Die Rechner die ich benutzt habe sind ein Lenovo T540p und ein Asus X54C, die Router sind eine Arcor Easy Box 300 und ein D-Link DI 514. Von beiden Rechnern habe ich es mit Firefox und IE probiert. Der eine Rechner wird auch nicht von mir, sondern professionell, administriert, so dass dort nicht die gleichen Einstellungen wie bei mir laufen.

Evtl. noch wichtig: Mit dem D-Link kann ich nicht ins Internet, aber ich glaube die Seite „lifecloudmedion.com“ brauche ich nur um die IP Adresse meines NAS in meinem LAN zu finden. Das geht aber auch mit der mitgelieferten CD oder über die Auskunft des Routers. Mit der Easy Box kann ich ins Internet, da bin ich genau der Anweisung des Handbuches gefolgt. Immer mit dem gleichen nie enden wollendem Ergebnis wie es NAS 2x4TB beschrieben hat:

Setup wird abgeschlossen…

Bitte warten … das Setup wird abgeschlossen..

Nur was soll es denn noch sein, die verwendete Hardware und Software ist vollkommen unterschiedlich. Lediglich die beiden NAS stammen aus der selben Filiale. Wenn die aus einer Fehlerhaften Serie stammen? Ich glaube ich gebe es bald auf, der Medion Support meldet sich auch nicht und ich habe auch keinen Spaß mehr daran mich mit solch einem Mist mehr als 15 Stunden rum zu ärgern. Das Dingen geht morgen wieder zurück nach ALDI, wenn ich von Medion nicht bis dahin noch eine Lösung erhalte.



NAS22TB
Beginner
Nachricht 6 von 7
89.943 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
89.943 Aufrufe

Sorry, ich meinte natürlich CaptainChaot

CaptainChaot
Superuser
Nachricht 7 von 7
89.935 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
89.935 Aufrufe

keine Ursache. hast Du denn in deiner EASY-Box die firewall aus? - Das ist das einzige was mir jetzt noch spontan einfällt, warum die Cloud das NAS nicht findet.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂
6 ANTWORTEN 6